1. Home
  2.  › News

Tempo 30 als neue Regelgeschwindigkeit

Familienleben Logo

Variierender Bremsweg beim Tempo 30 und Tempo 50. Foto: VCD

30 km/h Höchstgeschwindigkeit Innerorts, das fordert der VCD. Die derzeit gültige Zonenregelung, also die Geschwindigkeitsbegrenzung verschiedener Abschnitte in der Stadt, kann verwirren und verärgern und verhindert einen fließenden Verkehr, deshalb die Forderung nach einer neuen Regelgeschwindigkeit von maximal 30 Kilometern in der Stunde. „Dass Tempo 30 viele gute Gründe hat, angefangen von der Erhöhung der Verkehrssicherheit bis zur Reduzierung von Lärm, darüber sind sich inzwischen viele Experten, u. a. auch der Deutsche Städtetag einig. Wir sind davon überzeugt, dass auch sehr viele Bürger Tempo 30 wollen.“, so Michael Ziesak, VCD-Bundesvorsitzender.  Der VCD verlässt sich auf die Unterstützung der Bürger; um der Politik deutlich zu machen, dass ein Tempolimit von 30 km/h von der breiten Masse gefordert wird, hat der VCD eine Unterschriftensammlung ins Leben gerufen.

Quelle: VCD

Text: Lena Schmitt

Anzeige