Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Biologisch

Vorsätze fürs neue Jahr: Mit diesen nachhaltigen Tipps ein umweltbewusstes, gesundes Leben führen
So wird der Alltag leichterTipps für umweltbewusstes Leben

Wer sich vornimmt, etwas nachhaltiger zu leben, der braucht eigentlich keine Jahreswende zum Verfolgen neuer Ziele. Trotzdem kommt der Jahresanfang gerade ideal, um sich nachhaltige Vorsätze zu setzen. Mit diesen Tipps klappt’s: Schritt für Schritt!

Biologisch einkaufen in Hamburg
Biologisch EinkaufenVier Anbieter für sie in Hamburg

Das Angebot an Bio-Supermärkten ist riesig. Um sich in dem Natur-Dschungel zurecht zu finden, sollte man wissen, wo es was gibt. Die folgende Liste gibt eine erste Richtlinie. 

Naturkosmetik Marke feiert 50-jähriges Jubiläum
Nachhaltige KosmetikKosmetik im Einklang mit der Natur

Naturkosmetik, die mehr als nur die Haut berührt – dafür steht diese Marke bereits seit 50 Jahren. Ihre Gründer nutzten damals die Wirkkräfte der Natur, um ein Pflegekonzept zu entwickeln, das noch heute einzigartig ist.

Gut schlafen mit Bio-Daunen aus Deutschland
Nachhaltige BettdeckenGut schlafen: Mit Bio-Daunen aus Deutschland

Mit Daunen gefüllte Kissen und Decken sind unglaublich kuschelig und sorgen für ein tolles Schlafklima. Doch meist bleibt die Frage offen, woher die Daunen stammen und ob sie tierleidfrei gewonnen wurden. Nicht so bei Waschbär: Hier gibt es ausschließlich Bettwaren mit heimischen Bio-Daunen.

Schnelle Hautpflege mit wirkungsvollen Konzentraten
Hautpflege mit KonzentratenDiese Hautpflege ist sofort sichtbar

Sie helfen schnell und sind äußerst wirkungsvoll: Konzentrate pflegen die Haut intensiv, ihre positiven Effekte werden sofort sichtbar. Warum ist das so? Welche Vorteile haben konzentrierte gegenüber anderen Pflegeprodukten? ecowoman kennt die Antworten.

Natur pur: Urlaub im Hamburger Umland
Stadtnaher Natur-UrlaubDie Facetten des Hamburger Umlands

Immer mehr Menschen ernähren sich nachhaltig gesund. Also mit Bio-Lebensmitteln. Da möchte man auch im Urlaub kein Kompromisse machen und sich auch dort gesund und Bio ernähren. Das Hamburger Umland bietet dazu viele tolle Beispiele. 

Neuer Biodünger aus kontrolliert biologischem Anbau
Düngen ohne ChemieErster komplett biologischer Dünger

Konventioneller Dünger belastet die Umwelt und kann dem Menschen schaden. Obwohl es immer mehr umweltfreundliche Arten von Biodünger gibt, verpesten weiterhin Giftschleudern die Pflanzenwelt.

Ökologische Wochenmärkte rund um Hamburg: Regional und Bio
Alternativen zum FischmarktDie besten Wochenmärkte in Hamburg

Hamburg und sein Umland bietet für seine Bürger wöchentliche Öko-Wochenmärkte an, auf denen überwiegend regionale Bioprodukte verkauft werden. Hier finden Sie alle Informationen zu den Wochenmärkten.

Pflanzenfaser so hart wie Stahl
Biofaser hart wie StahlDiese Pflanzenfaser ist härter als Stahl

Ein schwedisch-deutsches Forscherteam testet zu Zeit an einer innovativen Methode von ultrafestem Garn aus nanometerkleinen Zellulose-Fasern. Eine bahnbrechende Forschung mit großer nachhaltiger Zukunftsperspektive. 

ÖkoCard mit Rabatten für Verbraucher in Hamburg
ÖkoCard HamburgRabatte auf jeden Bio-Einkauf

Mitglieder des Freundeskreises des Ökomarkt e.V. können mit der ÖkoCard beim Einkaufen von nachhaltigen Bio-Produkten bis zu zehn Prozent sparen. Mittlerweile haben sich über 80 ökologisch orientierte Anbieter im Großraum Hamburg diesem Projekt angeschlossen und gewähren als Partner der ÖkoCard Kunden Rabatte.

Ökologischer Bio Bummel durch Hamburg
Green ShoppingBio Bummel durch Hamburg

Bio liegt im Trend. Das kann man wunderbar bei einem nachhaltigen Bummel durch die Hamburger City erleben. Hier gibt es für jeden Bio Fan alles, was das Herz begehrt. Vom kleinen Bioladen bis zur Öko-Boutique.

Messe Grünes Geld informiert über grüne Geldanlagen
Grünes GeldMesse für grüne Anleger und Experten

Die Messe „Grünes Geld“ informiert am 12. Oktober mit Messeständen und einer Vielzahl an Vorträgen Verbraucher als auch Fachleute über grüne Geldanlagen. Höhepunkt der Veranstaltung ist ein Vortrag von Oberbürgermeister Fritz Kuhn.

Das grüne Gold der Mani
Griechisches Bio-OlivenölNur die besten Oliven werden verarbeitet

Das Familienunternehmen Bläuel gilt als Pionier des griechischen Bio-Olivenöls. In den letzten 35 Jahren überzeugten Fritz und Burgi Bläuel mehr als 500 Olivenbauern in der Mani im Süden des Peloponnes auf ökologischen Anbau umzustellen. 

Schnecken im Bio-Garten: Nachhaltige Gegenmaßnahmen

Es gibt viele Möglichkeiten, um den Schnecken im Garten, und damit dem Fraßschaden, nachhaltig Abhilfe zu schaffen. Dabei wird weniger auf Chemie gesetzt, sondern auf eine natürliche Bekämpfung. Auch natürliche Fressfeinde wie Igel oder Eidechsen dezimieren Schnecken. Wie Sie den Schnecken nachhaltig Herr werden, einige sinnvolle und einfache Tipps.

Fruchtfliegen in der Küche: So klappt das Loswerden

Schwüle Sommertage und schon sind sie in Massen da: Fruchtfliegen. Die winzigen Insekten verbreiten Hefen und Fäulnisbakterien, die Obst und Gemüse schneller verderben lassen. Eine Übertragung von Krankheiten ist zwar unwahrscheinlich, doch lästig sind sie allemal. Das hilft gegen die nervenden Insekten.

Dank größerer Artenvielfalt: Weniger Blattläuse auf Öko-Feldern

Landwirte, die Insektizide gegen Blattläuse spritzen, erzielen damit nur kurzfristig einen Effekt. Denn: Ökologisch bearbeitete Felder weisen dank größerer biologischer Artenvielfalt weniger Schädlinge auf. Das berichteten Forscher vom Biozentrum der Uni Würzburg in der Fachzeitschrift PLoS One.