Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Dämmung

Bauen mit Lehm - dem natürlichen und nachhaltigen Baustoff
Bauen mit LehmEin natürlicher Baustoff mit Jahrtausend alter Tradition

Lehm ist ein seit Jahrtausenden verwendeter Baustoff, der ebenso unter ökologischen wie ästhetischen Gesichtspunkten überzeugen kann. Überall auf der Welt entdecken Architekten das natürliche Material gerade wieder und konstruieren damit eindrucksvolle Gebäude.

Gartengestaltung: Vertikaler Garten im spanischen Vitoria-Gasteiz isoliert Gebäude mit Pflanzenwand
Vertikaler GartenGrüne Gartenwand isoliert Gebäude

An der Fassade des Palacio de Congresos Europa in Vitoria-Gasteiz wächst eine dichte Pflanzenwand. Der vertikale Garten der Architekten Urbanarbolismo ist neuartig in der Gartengestaltung, denn die Gartenwand ist nicht nur besonders schön, sie dient auch als Wärmedämmung.

Der perfekte Dämmstoff - vollkommen natürlich und unbedenklich
Der perfekte Dämmstoffvollkommen natürlich und unbedenklich

Der Karlsruher Architekturprofessor Richard Meier ist gerade dabei die Dämmung zu revolutionieren und das alles ganz natürlich. Der Dämmstoff „NeptuTherm“ ist ebenso nachhaltig wie innovativ und kann einfach am Strand eingesammelt werden.

Mit ökologischen Dämmstoffen nachhaltig dämmen

Die steigenden Energiepreise machen die Dämmung eines Hauses immer attraktiver. Geschätzte 30 Millionen Immobilien müssten jetzt gedämmt werden. Dabei ist die Wahl des richtigen Dämmstoffs entscheidend. Nachhaltig dämmen mit ökologischen Dämmstoffen ist hierbei die beste und umweltfreundlichste Lösung.

Nachhaltige Wärme-Dämmung: Auch auf graue Energie achten

Nachhaltig sanieren ist in aller Munde. Nicht nur die Nutzung effektiver und ressourcenschonender Heizsysteme ist im Trend, auch eine neue nachhaltige Wärme-Dämmung ist ein wichtiges Thema. Denn: Beides spart Energie und schont ihren Geldbeutel. Was beim Dämmen zu beachten und empfehlenswert ist, ein Überblick.

Messe BAUnatour: Bauen und Wohnen mit nachwachsenden Rohstoffen

Die Wanderausstellung BAUnatour, die im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, BMELV, gastiert vom 05.07. bis 12.07. im schwäbischen Reutlingen. Die Messe will Bauherren und Sanierer für nachwachsende Rohstoffe begeistern. Weitere Termine sind geplant.

Ökologische Wandfarben und natürlicher Putz

Wer baut, renoviert oder saniert, denkt immer öfter über eine natürliche Wandgestaltung nach. Lehmputz, Kalkputz und naturreine Lehmfarben sind ideal für die ökologische Wandgestaltung. Zudem werden durch Lehm und Kalk Schadstoffe in der Luft gebunden und das Wohnraumklima verbessert.

Wärmeschutz von Gebäuden für nachhaltige Zukunft

Gebäude sind die größte Quelle zur Energieeinsparung. Alleine 40 Prozent der in Deutschland benötigten Energie werden in unseren Gebäuden eingesetzt. Auch entstehen hier 30 Prozent der CO2-Emissionen. Dies durch energetische Gebäudesanierung zu reduzieren, sollte Ziel der nahen Zukunft sein.

Altbau-Käufer in der Nachrüstpflicht: Was 2011 geschehen muss

Deutsche Häuslebauer müssen gemäß der Energieeinsparverordnung, kurz EnEV, hohe Energiestandard für den Klimaschutz erfüllen. Die EnEV gilt auch für Altbau-Besitzer. Vor allem jene, die nach dem 1. Februar 2002 ein altes Wohnhaus erstanden haben, müssen bis Ende 2011 eine neue Heizung einbauen.

Sommerhitze: Gute Wärmedämmung aus nachwachsenden Rohstoffen hilft

Hohe Lufttemperaturen und intensive Sonneneinstrahlung können im Sommer störend wirken und die Innenräume unangenehm aufheizen. Besonders unter dem Dach. Eine gute Wärmedämmung ist hier sehr hilfreich. Besonders natürliche Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen werden empfohlen.