Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Gemüse

Sieben Tage Grüne Smoothies: Vegan & Rohkost Detox-Kur mit Abnehm-Effekt
Detox Smoothies7 Tage grün abnehmen und entgiften

„7 Tage grün“ machen dank des neuen Buches von Franziska Schmid und Stephanie Katharina Mehring momentan immer mehr Menschen. Die Detox-Kur besteht aus grünen Smoothies und veganer Rohkost. Wir in der Redaktion haben es sieben Tage lang versucht, mit unterschiedlichen Erfahrungen.

Milch hilft nicht bei Osteoporose und Krebsrisiko steigt
Harvard: Milch verursacht KrebsKrebsrisiko von Testpersonen steigt

Milch ist in der Gesellschaft als Wundermittel angesehen und gerade als großer Kalziumlieferant oft im Gespräch. Immer öfter werden nun Stimmen laut, dass Milch auch ungesunde Nebenwirkungen hat und auch andere Lebensmittel viel Kalzium liefern.

Gemüse-Weihnachtsbaum als leichter, gesunder Snack an Weihnachten
Vegetarischer Weihnachts-SnackDer Gemüse-Weihnachtsbaum

In der Weihnachtszeit sind zusätzliche Pfunde durch Gänsebraten, Plätzchen, Glühwein und Schokonikoläuse garantiert. Eine gesunde, kalorienarme, aber trotzdem weihnachtliche Alternative ist deshalb auch in der Festzeit willkommen. Der Gemüse-Weihnachtsbaum sieht toll aus, schmeckt und ist sogar noch ganz leicht und damit gut für die Figur. 

Bauernmärkte in der Region Seiser Alm
SüdtirolNatürliche Bauernmärkte

Die Bauernmärkte auf der Seiser Alm in Südtirol sind seit mehr als 20 Jahren für die Menschen der Region und auch andere Besucher ein wichtiger Termin. Auf den Bauermärkten können Besucher verschiedene Produkte probieren und sich so selbst von deren Qualität überzeugen.  

Einkochen, einwecken oder einmachen: Wie heißt es wirklich?
Gutes aus Omas KücheEinkochen, einwecken oder einmachen?

Das Einkochen feiert ein Revival. Nachdem es schon fast in Vergessenheit geraten war, entdecken nun immer mehr Hobbyköche das Konservieren neu. Ob Einkochen, Einmachen oder Einwecken, saisonale Köstlichkeiten lassen sich so haltbar machen.

Saisonal und regional: Ein Saisonkalender für mehr Überblick
Regional und saisonalEin Saisonkalender klärt auf

Früher wusste jeder, wann Obst und Gemüse Saison hat: Dann, wenn es im Laden erhältlich ist. Heute aber gibt es Erdbeeren oder Spargel auch im Winter, Tomaten wie selbstverständlich das ganze Jahr. Das Obst und Gemüse kommt teilweise mit dem Flieger aus vielen Teilen der Welt. Wer dies vermeiden will: Der aktuelle Saisonkalender für Obst und Gemüse.

Sommerliche Gemüseküche: Mit Kräutern und Gewürzen überraschende Aromen zaubern
Sommerliche GemüsekücheFrisch und knackig auf den Tisch

Endlich wieder frisches Gemüse und frische Kräuter aus dem Garten. Der Sommer ist da: die Kräuter sprießen aus der Erde und auch das grüne Gemüse wird nun langsam immer reifer. Tipps für ein aromatisches und frisches Geschmackserlebnis.  

Bio-Gemüseinvasion in Mainzer Neustadt
Urban GardeningGemüseinvasion in Mainzer Neustadt

In der Mainzer Neustadt, hinter hohen Häusern versteckt, entsteht zurzeit ein großer Bio-Gemeinschaftsgarten.  Wir begleiten das Urban-Gardening-Projekt vom ersten Spatenstich bis zur Ernte. 

Gesund essen: Die richtigen Tricks überzeugen selbst Gemüse-Muffel
Gesundes EssenDie richtigen Tricks überzeugen selbst Gemüse-Muffel

Kinder lieben Pizza, Nudeln oder Pommes. Kommt mal Gemüse oder Obst auf den Tisch, dann rümpfen die meisten Kinder die Nase. Denn Gemüse und Obst stehen auf der Beliebtheitsskala meist ganz unten. Ein paar einfache Tricks können Abhilfe schaffen und sichern eine gesunde Ernährung.

Fitmacher Winter-Gemüse: Kohl und Co. sind wahre Energiespender

Der menschliche Körper leidet während der kalten Jahreszeit. Das liegt an mangelnder Bewegung, zu wenig Sonnenlicht und der falschen Ernährung. Regional angebautes vitaminreiches Wintergemüse ist jetzt genau richtig, um wieder fit zu werden und ein paar Pfunde purzeln zu lassen.

Vergessener Genuss: Pastinaken
Vergessener Genuss: Pastinaken

Viele alte Gemüsesorten sind in Vergessenheit geraten, so auch die Patinake. Die gesunde Rübe erlebt jetzt dank ihres süßlich-würzigen Geschmacks eine Küchenrenaissance. Als Püree schmeckt sie besonders im Herbst lecker zu feinen Fleischgerichten. Hier geht’s zum Rezept.

Würziger Genuss im Glas: Rote Beete einkochen
Rote Beete: Würziger Genuss im GlasRote Beete einlegen: süß-sauer und vielseitig

Die ursprünglich aus dem Mittelmeerraum stammende Rote Rübe, die Rote Beete, auch Rote Bete oder Rahner genannt, ist reich an Vitamin-B, Eisen, Kalium und Folsäure und bereichert nicht nur die Herbst- und Winterküche ideal. Jetzt aus dem eigenen Garten oder frisch vom Markt: Einfach mal süß-sauer selbst einkochen als Basis für Salate oder einfach pur. Gesunder, farbenfroher Genuss.

Gesundes Wurzel-Gemüse: Mit Rote Beete herzhaft genießen

Wir achten mehr auf unsere Ernährung. Immer mehr Menschen kaufen Bio-Produkte, investieren gerne mehr in Produkte aus artgerechter Tierhaltung und bevorzugen regionale Lebensmittel, deren Herkunft nachhaltig und garantiert ist. Die besten Rezepte hierzu, die noch dazu einfach jedem schmecken, finden Sie hier.

Ob kalt oder warm: Sommerliche Gurken-Rezepte
Ob kalt oder warm: Sommerliche Gurken-Rezepte

Gurken passen nicht nur in den Salat oder pur zu Brot, sie machen sich auch gut als kalte Gurken-Suppe und als herzhaftes Schmorgemüse, das eine tolle Beilage zu Fleischgerichten oder, so liebte es Oma, einfach zu gekochten oder Bratkartoffeln. Gewusst? Die Gurke stammt übrigens ursprünglich aus Indien.

Vorbereitung lohnt sich: Wie das Grillfest zum Event wird
Vorbereitung lohnt sich: Wie das Grillfest zum Event wird

Eingeschweißte Steaks, ein paar Flaschen Grillsoße dazu und ran an den Grill. Das ist leider oft trauriger Alltag an deutschen Grills. Doch, es geht auch anders und fast genauso schnell. Allem voran: Nicht irgendwelches mariniertes Fleisch verwenden, sondern auf die Qualität achten. Dazu selbstgemachte Soßen und eine Prise Zeit: Das schmeckt und macht Spaß.

Gemüse grillenIedeen für das Grillvergnügen

Fleisch, Fisch oder Meeresfrüchte landen häufig auf dem Grill. Doch Gemüse ist ebenso für den Grill geeignet und für das Grillvergnügen wie geschaffen. Mais, Pilze, Zucchini und Co. vom Grill sind eine leckere Abwechslung zum Fleisch und variantenreich noch dazu. Tolle Rezept-Ideen.

Bewusster Grillen

Der Herd bleibt heute aus, denn die Grillsaison hat begonnen. Überall wird Kohle geschichtet, Glut angefacht und Fleisch mariniert. Damit das Outdoor-Essen nicht unnötig gesundheitsgefährdend wird, umweltbewusster und schmackhafter ist, einige Tipps fürs Grillen.

Vegetarisch Grillen: Gemüse oder Käse kann so lecker sein

Für viele gehört Fleisch beim Grill-Vergnügen einfach dazu. Doch auch Gorgonzola, Feta und Co. in Begleitung einer bunten Gemüse-Mischung machen eine gute Figur auf dem Grill. Verfeinert mit aromatischen Kräutern, überzeugen diese vegetarischen Leckereien auch jeden Fleisch-Fan. Ein paar Rezept-Ideen.

Verführerische Vielfalt: Bio-Gemüse selbst vom kleinsten Balkon
Verführerische Vielfalt: Bio-Gemüse selbst vom kleinsten Balkon

Bio-Obst und –Gemüse, aber auch natürliches Gärtnern findet mehr und mehr Anhänger. Um Bio-Gemüse selbst anzubauen muss man aber nicht immer einen eigenen Garten haben. Auch ein kleiner Balkon reicht, um dort die frischesten Kräuter zu ernten oder die Lieblingstomate in garantierte Bio-Qualität anzubauen. Unsere nachhaltigen Tipps für die eigene Ernte.

Biogarten anlegen und sein eigenes grünes Reich schaffen
Biogarten anlegen und sein eigenes grünes Reich schaffen

Jetzt im Frühjahr ist es an der Zeit, den eigenen Biogarten anzulegen oder umzugestalten. Stellen Sie sich einen Garten vor, der viel gesundes Gemüse liefert, einen lauschigen Sitzplatz unter einem Obstbaum besitzt und in dem das Vogelgezwitscher den Alltag vergessen lässt. Tipps und Tricks für die nachhaltige Gartenplanung.

Schnell und lecker: Gemüsepfanne mit Kartoffel-Kräuterpüree

Heute wird`s bunt in der Pfanne, vitaminreich und vegetarisch noch dazu! Das draußen vorherrschende Wintergrau ist schließlich eintönig genug. Wirsing, Möhren und Pastinaken bringen nicht nur Farbe auf den Teller. Alle Gemüsesorten haben viel Vitamin C und sind richtig mineralstoffreich. Gute Voraussetzungen, um Erkältungen zu trotzen.

Kaufen oder sein lassen? Was tun nach dem neuen Hähnchenskandal

Der massive Einsatz von Antibiotika in der Geflügelzucht hat gefährliche Nebenwirkungen. Tierschützer vom BUND haben in jedem zweiten Hähnchenprodukt in Supermärkten resistente Bakterien entdeckt. Wir sind selbst schuld, denn wir geben unser Geld lieber für Luxusgüter aus, anstatt für gesunde und nachhaltig produzierte Lebensmittel, meint unsere Redakteuerin.

Schlank durch den Winter: nachhaltig und natürlich

Von Blitzdiäten bis zum radikalen Verzicht: man versucht alles, um nach den üppigen Festtagen, überschüssige Pfunde loszuwerden. Dabei ist es ganz einfach, natürlich und nachhaltig schlank zu werden.

Wintergemüse: Natürliche Vitamine für Ihre Gesundheit

Mit Kohl und Co. fit durch den Winter und der Erkältung oder der Grippe nachhaltig vorbeugen. Schon bei unserer Großmutter hatte das frischgeerntete oder eingemachte Wintergemüse einen hohen Stellenwert. Es ist so reich an Vitaminen und Mineralstoffen, dass, regelmäßig verzehrt, Sie den Vitaminpillen ade sagen können. Die wichtigsten Infos.

Nachhaltige Ernährung: Essen ohne Gentechnik!

Vor allem Geflügelproduzenten missachten den Verbraucherwunsch nach genfreien Lebensmitteln. Der neue Greenpeace-Ratgeber «Essen ohne Gentechnik» informiert über deutsche Unternehmen, die ohne gentechnisch veränderte Futterpflanzen produzieren. Nachhaltigleben.de informiert über die Aktion der unabhängigen Umweltschutzorganisation.

Erkältung vorbeugenMit Kräutertee Erkältung vorbeugen

Husten, Schnupfen, Heiserkeit – Der Herbst und der Winter plagen unser Immunsystem immer wieder mit Erkältungen. Doch das muss nicht sein. Neben einer bewussten Ernährung, sind Kräutertees ideal für die Vorbeugung einer Erkältung: Denn Kräutertees schützen nachhaltig die Schleimhäute.

Nachhaltige Gartenarbeit im Herbst: Es gibt viel zu tun

Spätsommer und Herbst sind die Zeit, in der Ruhe im Garten einkehrt. Meint man. Stattdessen ist es eine der arbeitsreichsten Zeiten im Gartenjahr. Pflanzen, vorbereiten, aber auch noch einiges für die Herbsternte aussäen oder setzen ist jetzt angesagt. Hier einige nachhaltige wie einfache Tipps.

Schnecken im Biogarten: Schleimige Vielfraße nachhaltig bekämpfen

Sie sehen nicht sonderlich schön aus und können in einer Nacht, das mühsam gezogene Pflänzchen, den jungen Salat oder die geliebten Erdbeeren abfressen. Die Rede ist von Schnecken im Biogarten. Wie sie am besten mit Schneckenzaun und Co. nachhaltig bekämpft werden, die besten Tipps.

Schnecken im Bio-Garten: Nachhaltige Gegenmaßnahmen

Es gibt viele Möglichkeiten, um den Schnecken im Garten, und damit dem Fraßschaden, nachhaltig Abhilfe zu schaffen. Dabei wird weniger auf Chemie gesetzt, sondern auf eine natürliche Bekämpfung. Auch natürliche Fressfeinde wie Igel oder Eidechsen dezimieren Schnecken. Wie Sie den Schnecken nachhaltig Herr werden, einige sinnvolle und einfache Tipps.

Königliche Kürbissuppe: Gute Laune Rezepte, köstliche Variationen
Rezepte KürbissuppeSchnelle und einfache Kürbisrezepte

Kürbis: unglaublich gesund, super lecker mit wenig Kalorien und variantenreich in der Zubereitung. Besonders die Kürbissuppe erfreut sich jedes Jahr immer größerer Beliebtheit. Wie Ihnen eine herrlich aromatische Kürbissuppe gelingt und was dazu am besten passt? Experimentieren Sie einfach nach Ihrem Geschmack mit diesen Rezepten.