Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Kleider

Vegane Mode von Dear Goods: faire, ökologische Kleidung ohne Tierleid
Vegane Mode von DearGoodsFaire Kleidung mit gutem Gewissen

Ein Konzept, das wirklich funktioniert – bereits in drei Läden und auch online bietet DearGoods aktuelle, zeitgemäße und attraktive vegane Mode und Accessoires für Männer und Frauen, die ausschließlich fair, ökologisch und vegan produziert wird. Wir beleuchten das nachhaltiger Mode.

Upcycling-Design aus Lieblingsstücken: Bis es mir vom Leibe fällt aus Berlin
Neue LieblingsstückeUpcycling: Bis es mir vom Leibe fällt

„Bis es mir vom Leibe fällt“ nimmt seit Jahren eine Ausnahmeposition in der modeversierten Upcycling-Szene rund um Kleider ein. Wer hinter dem Berliner Veränderungsatelier steckt, was für Kunden ihre alten Lieblingsstücke zur Umgestaltung in neuem Design freigeben und warum das Thema Wissenstransfer im eigenen Selbstverständnis eine so große Rolle spielt, hat ecowoman.de im Interview geklärt.

Tipps und Tricks für einen fairen Textilkonsum
Eigene Textilnutzung ändernTipps für einen fairen Kleidungskonsum

Das Projekt Nachhall 2013 informiert in drei kurzen und interessanten Videos auf Youtube über nachhaltigen und fairen Textilkonsum und Textilnutzung. Von Second Hand bis hin zu fairer, stylischer Mode.

Nachhaltige Kleidung: Modisch, gesund und fair produziert!

Was ist drin in unserer Kleidung? Werden die Rohstoffe nachhaltig erzeugt? Es gibt zwar Labels, die Sicherheit geben sollen, doch es gibt viel zu beachten, beim Kleider-Kauf. Gerade Baumwolle, unsere liebste zweite Haut, ist nicht immer nachhaltig. Was es zu beachten gilt, hat EcoTopTen untersucht.