Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Klimaschutz

Felix Finkbeiner: «Wir Kinder kämpfen für den Klimaschutz»

Ein Vortrag in der Schule war der Beginn. Seither gewinnt der 13jährige Felix Finkbeiner für seine Baum-Aktion Kinder in der ganzen Welt. Im Kampf für den Klimaschutz sollen in jedem Land dieser Welt eine Million Bäume gepflanzt werden.

CO2-Minderung: NRW beschließt erstes deutsches Klimaschutz-Gesetz

Das Kabinett der rot-grünen Landesregierung in Nordrhein-Westfalen hat das erste deutsche Klimaschutzgesetz mit gesetzlichen Klimaschutzzielen in die Wege geleitet. Ziel ist es, erstmals das Ziel der Minderung der CO2-Emissionen in einem Gesetz festzuschreiben.

Klimawandel: Gigantische Mammutbäume als CO2-Speicher

Der Klimawandel ist in aller Munde. Weltweit steigender Energiebedarf und Individualverkehr sowie Waldabholzung erhöhen den CO2-Ausstoß. Der Umstieg auf erneuerbare Energien ist ein Weg zur Reduktion. Amerikanische Forscher gehen einen anderen. Sie wollen Mammutbäume gegen den Klimawandel pflanzen.

Umwelthauptstadt Europas 2011: Hamburg wird nachhaltig

Hamburg hat Vorbildcharakter für Klimaschutz in Europa. Der norddeutschen Metropole gelingt es trotz wachsender Hafen- und Industriewirtschaft, mehr klimaschädliches CO2 einzusparen als alle anderen Europäer. Mehr noch, Bis 2020 sollen die CO2-Emissionen gegenüber 1990 um 40 Prozent sinken.

Moore schützen unser Klima

Der Schutz von Wäldern und Mooren ist die günstigste Form, grosse Anteile der CO2-Emissionen des Landes zu reduzieren. Es sind nur drei Prozent der Erdoberfläche, die von Mooren bedeckt sind. Trotzdem erfüllen sie eine wichtige Funktion. Sie speichern nämlich ein Drittel des erdgebundenen Kohlenstoffs.

CO2-Ausstoß kompensieren und Klima schützen
Sie wollen die Umwelt schonenCO2-Ausstoß kompensieren und Klima schützen

CO2-Ausstoß kann nicht gänzlich vermieden werden. Heizen, zur Arbeit fahren oder Lebensmittelproduktion erzeugen CO2. Die Treibhausgasemissionen sollten in der Summe jedoch reduziert werden. Nachhaltiges Handeln und den eigenen Verbrauch kompensieren ist dringend nötig. Wie, das erfahren Sie hier.

Mit ökologischen Baustoffen zum eigenen Haus

Bereits beim Hausbau kann der Grundstein für ein nachhaltiges Leben gelegt werden. Denn wer biologisch-natürliche Baustoffe wählt, leistet einen großen Beitrag zur Nachhaltigkeit. Gleichzeitig schafft sich der Hausbesitzer mit Baustoffen wie Lehm oder Stroh ein Haus mit unvergleichlichem Raumklima.

Klimawandel: Schokolade bald LuxusproduktZu heiß für Schokolade: Droht die große Kakao-Schmelze?

In ein paar Jahren könnte Schokolade ein Luxusprodukt sein. Es ist die Klimaerwärmung, die der weltweit so beliebten Süßigkeit zusetzt. Denn in Westafrika, wo die Hälfte der weltweiten Kakaoproduktion erwirtschaftet wird, steigen die Temperaturen derart an, dass es zu heiß für den Kakaoanbau wird. 

  • <
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • >