Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Kochen

Fitmacher Winter-Gemüse: Kohl und Co. sind wahre Energiespender

Der menschliche Körper leidet während der kalten Jahreszeit. Das liegt an mangelnder Bewegung, zu wenig Sonnenlicht und der falschen Ernährung. Regional angebautes vitaminreiches Wintergemüse ist jetzt genau richtig, um wieder fit zu werden und ein paar Pfunde purzeln zu lassen.

Marmelade und Fruchtaufstriche schnell selbst gemacht

Wer sich einmal die Rückseite eines Marmeladeglas angeschaut hat, weiß was darin enthalten ist. Schnell kommt man auf 65 Prozent Zucker. Mit Fruchtgenuss hat dies oft nicht mehr viel gemein. Dabei sind viele Marmeladen schnell selbst gemacht, oft in nur 20 Minuten und lange nicht so zuckerhaltig.

Grünkohl-Strudel: Gesundes Winter-Gemüse in modernem Gewand

Gesund essen hat auch immer etwas mit den Grundzutaten zu tun. Wenn es dann auch noch so lecker wie ein Grünkohl-Strudel mit Pinienkernen ist, kann keiner dem gesunden Essen wiederstehen. Gesund ist Grünkohl daher, dass er den besten Vitamin- und Mineralstoff-Mix unter allen Wintergemüsen hat. Nachbacken lohnt sich!

Wintergemüse: Natürliche Vitamine für Ihre Gesundheit

Mit Kohl und Co. fit durch den Winter und der Erkältung oder der Grippe nachhaltig vorbeugen. Schon bei unserer Großmutter hatte das frischgeerntete oder eingemachte Wintergemüse einen hohen Stellenwert. Es ist so reich an Vitaminen und Mineralstoffen, dass, regelmäßig verzehrt, Sie den Vitaminpillen ade sagen können. Die wichtigsten Infos.

Mit feinen Plätzchen den Lieben eine Freude machen

Heute Morgen im Radio ging es ums Plätzchenbacken. Ich war gerade beim Frühstück. Man solle nicht im Stress sein, wenn man backen wolle, schließlich backe man ja, um anderen eine Freude zu machen. Zum Beispiel der besten Freundin, den Kindern, dem Partner, den Enkeln usw.

Der beste Tannenbaum, die schönsten Verpackungen: Wir haben nachhaltige Weihnachtsideen
Der beste Tannenbaum, die schönsten Verpackungen: Wir haben nachhaltige Weihnachtsideen

Weihnachten, das Fest der Freude, steht vor der Tür. Doch denken Sie bei allem Glitzern und Funkeln auch an die Umwelt. Auch beim Geschenkekauf und den übrigen Vorbereitungen für Heiligabend können Sie Ihren Sinn für Nachhaltigkeit beweisen. Wie das geht erklärt Ihnen ecowoman.de  

Bio-Lebensmittel: Wo kaufe ich am besten?

Grundnahrungsmittel wie Kartoffel, Salat und Co, oder edle italienische Öle oder Antipasti – Lebensmittel in Bio-Qualität werden immer beliebter und sind heute überall erhältlich. Unterscheiden sich Discounter- und Bio-Fachhändler-Angebote und gibt es Qualitätsunterschiede?

EHEC-Erreger: Gemüse trotzdem essen

Als Wirt des EHEC-Erregers waren zunächst spanische Gurken im Verdacht, heute ist dies schon wieder ein alter Hut. Zwar gibt es jetzt einen EHEC-Schnelltest, doch die Ursache ist weiterhin unklar und die Verbraucher sind verunsichert. Wie Sie trotz EHEC auf nichts verzichten müssen, lesen Sie hier.

Tipps für frischen Salat, knackiges Gemüse und Kräuter vom Balkon

Gesundes Gemüse, schmackhaftes Obst und würzige Kräuter aus dem eigenen Anbau sind wieder im Trend. Egal, ob auf dem Fensterbrett, dem Balkon oder im Schrebergarten gezogen. Unter Berücksichtigung von ein paar einfachen Regeln züchtet jeder erfolgreich leckeres Bio-Gemüse oder Küchen-Kräuter.

Fleischlos, gesund und lecker Essen: Tofu, der Alleskönner

Viele denken: Tofu schmeckt so fad und farblos wie er aussieht. Seine Fans sehen das ganz anders, denn auf die Zubereitung kommt es an. Das beweist die chinesische Küche seit Urzeiten. Zudem trägt das Essen von Tofu nicht nur zu einer gesunden Ernährung bei, sondern es schützt auch noch die Umwelt.

Saisonale Lebensmittel für gesunde und nachhaltige Ernährung

Gesund und nachhaltig essen möchte jeder. Meistens ist die Verlockung aber zu groß. Doch Spargel oder Ruccola im Winter kaufen ist nicht nachhaltig. Lebensmittel aus der Region einkaufen ist viel besser und umweltfreundlicher. Ein paar einfache Tipps und einen Saisonkalender finden Sie hier.

  • <
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • >