Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Leitungswasser

Leitungswasser oder Mineralwasser: Was ist gesünder?
Sauberes TrinkwasserMineral- oder Leitungswasser: Welches Wasser kann man noch trinken?

Grundwasser/Trinkwasser wird für die Fertigung von Lebensmitteln und Getränken verwendet und ist die Basis von allem Leben auf der Erde. Schon seit Jahren läuft ein bitterer Kampf zwischen Leitungs- und Mineralwasser. Neben Abwässer aus Industrie und Landwirtschaft belasten immer mehr Medikamente unser Wasser. Welches Wasser ist betroffen? Und welches Wasser kann man noch problemlos trinken? Wir haben uns umgehört.

Wasser ganz natürlich mit Geschmack versehen
Nachhaltiges TrinksystemSchmackhaftes Wasser ganz ohne Zucker

Weil pures Wasser nicht jedem schmeckt, setzen viele auf Wasser mit natürlichem Fruchtgeschmack. Dass dieser Geschmack meistens gar nicht so natürlich ist und dahinter häufig die Zuckerfalle lauert, ist vielen nicht klar. Mit diesem neuen Trinksystem lässt sich Wasser ganz natürlich mit Geschmack versehen – komplett ohne Zucker!

Heil-, Leitungs- oder Tafelwasser. Was ist gesund?
Lebenselixier WasserWelches Wasser ist gesund?

Wer genug Wasser am Tag trinkt, lebt gesund. Auch beim Abnehmen hilft Wasser trinken. Doch welches Wasser ist wann am besten geeignet? Wie unterscheiden sich Mineral-, Tafel- Heil- und Leitungswasser?

Maunawai Wasserfilter mit PI-Technologie: Leitungswasser wie frisch aus der Bergquelle ohne Plastikmüll
Mehrweg geht vorBergquellwasser für zu Hause

Anzeige: Ein guter Wasserfilter filtert Leitungswasser zu Trinkwasser in der Qualität von Bergquellwasser. Schadstoffe verschwinden und der Geschmack ist perfekt. Der Wasserfilter von Maunawai sorgt mit PI Technologie für dieses tolle Trinkerlebnis.

Trinkwasserstudie zeigt: Deutsche vertrauen im Urlaub ausländischem Leitungswasser nicht
Gefahr aus dem Wasserhahn im AuslandDeutsche meiden Leitungswasser im Urlaub

In Deutschland haben wir durch strenge Kontrollen sehr sauberes Trinkwasser aus der Leitung, weswegen die Mehrzahl der Deutschen einfach Wasser aus dem Hahn trinken. In ausländischen Urlaubsländern, so eine Studie der GfK, sind die Deutschen deshalb besonders vorsichtig und trinken kaum Leitungswasser, da es nicht sauber sein könnte.

Von staatlich bis privat: Deutsche Wasserversorgung ist vielfältig

Ob regional, von einem privaten Unternehmen oder als Selbstversorger, die Trinkwasser-Versorgung in Deutschland ist sehr unterschiedlich. Lesen Sie hier mehr zu den regionalen Unterschieden und erfahren Sie, wo Ihr Wasser her kommt.

Gesundes Leitungs-Wasser: Vorsicht bei Bleirohren

Wasserleitungen aus Blei können der Gesundheit schaden. Hier finden Sie Tipps und Infos dazu wie Sie feststellen, ob Ihre Leitungsrohre das gefährliche Schwermetall enthalten, und was Sie bei dem Gebrauch von belastetem Wasser beachten sollten.