Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Mode

Nachhaltige Innovationen aus der Modebranche
Umweltschonende TextilienSo werden aus Algen und Abfällen schicke Klamotten

Die Modebranche entdeckt das Thema Nachhaltigkeit: Nachhaltige Textilien kommen zunehmend ohne klassische Rohstoffe aus, natürliche Fasern boomen und die Entwicklung von ökologischen Alternativen läuft auf Hochtouren. ecowoman stellt die innovativsten Trends vor. 

Der große, grüne Kunst- und Fashion-Remix
Streetwear und IllustrationGrüne Kunst- und Fashion-Remix

Weiche Stoffe, liebevoll gestaltete Printmotive, eine ungebrochene Liebe zum Handwerk und eine klare Haltung zu sozialen und ökologischen Fragen ? das Mainzer Streetfashionlabel Kitnoir sorgt nicht nur für einen durchaus stilbewussten Auftritt sondern macht auch sonst alles richtig. Warum Kunst dabei ganz gut Hand in Hand mit Textil gehen kann erklärt Co-Gründerin Mareike Knevels im Interview.

Na endlich: Nachhaltige Mode auch in großen Größen
Slow Fashion bis Größe 52Neu: Nachhaltige Mode auch in großen Größen

Nachhaltige Mode in großen Größen, die ökologisch und fair produziert wurde, ist wirklich selten. Doch auch die Damen im Plus-Size Segment möchten sich gerne nachhaltig kleiden. Deshalb startet Waschbär seine neue Slow Fashion Linie enna PLUS bis Größe 52.

Der lange Weg der fairen Kleidung
ecowoman-InterviewEs gibt noch viel zu tun

Das Bewusstsein für fair produzierte Kleidung nimmt stark zu, sagt Barbara Engel. Sie ist bei der Triaz Group für den Bereich Nachhaltigkeit zuständig. Im ecowoman-Interview erzählt sie von ihrem Einsatz für faire Arbeitsbedingungen in der Textilbranche.

ecowoman Buch-Tipp: Fashion Made Fair
Fashion Made FairDas Buch zur grünen Mode

Nachhaltige Mode ist aktuell zwar allgegenwärtiger denn je wurde bislang jedoch nie wirklich relevant dokumentiert. Mit ihrem jüngst veröffentlichten Buch ‚Fashion Made Fair’ haben sich die Journalistin und Bloggerin Ellen Köhrer und die Modedesignerin, Messegründerin und Expertin für grüne Mode Magdalena Schaffrin der Aufgabe angenommen und präsentieren jetzt auf 192 gebunden Seiten das Who-is-Who der Branche.

Filmstar trägt Mehrzweck-Kleid aus Plastikflaschen
Upcycling at its bestEmma Watson trägt Kleid aus Plastikflaschen

Emma Watson macht vor, wie schön nachhaltige Mode sein kann: Auf der Met Gala 2016 glänzte der Harry Potter-Star in einem schwarz-weißen Kleid aus recycelten Plastikflaschen. Die britische Schauspielerin kennt gute Gründe, warum man auf eco-Kleidung setzen sollte.

Gütesiegel für nachhaltige Mode: Eine Übersicht
Nachhaltige ModeDas sind die Gütesiegel die Sie kennen sollten

Der Weg zu wirklich ökologisch produzierter Kleidung ist offenbar ein steiniger – und ein sehr weiter. Immerhin hat sich in den letzten Jahren einiges in dieser Richtung getan, dem wachsenden Nachhaltigkeitsbewusstsein der Verbraucher und Initiativen wie der Detox-Kampagne von Greenpeace sei Dank. Trotzdem bleibt es für die Kunden mitunter schwer, nachhaltige und „saubere“ Kleidung zu erkennen. Denn selbst die vielen Gütesiegel sind nicht immer hilfreich.

Mit fairer High-Fashion in die Sommersaison
Sommer ModeBesondere Ecofashion aus Helsinki

Skandinavische Mode mit dezentem japanischem Flair? Für Whitetail kein Problem. Das 2014 von Margit Peura in Helsinki gegründete Label kombiniert betont reduzierte Formen mit raffinierten Details und hochwertigen Materialien. Wir haben uns vorab schon einmal die Styles für die kommende Frühjahr/Sommer-Saison angeschaut.

Mein Besuch auf der INNATEX
Nachhaltige TextilienWas wird Trend? Neues von der Innatex 38

Reges Treiben, informativer Austausch und viele faire Textilien  – Unsere Gastautorin Regina Perry berichtet für euch von der Inatex 38. Das hat die internationale Fachmesse für nachhaltige Textilien den Besuchern und Modeeinkäufern geboten.

Stilvoll und nachhaltig gekleidet im Beruf
Nachhaltige ModeStilvoll und nachhaltig gekleidet im Beruf

Ob im Büro oder in der Küche: heute ist es möglich, für fast jeden Stil nachhaltige und ökologische Kleidung zu finden. Doch was passt eigentlich auf der Arbeit am besten? Und welche Berufe müssen auf ökologische Ware verzichten?

Das war der Berliner Modewinter 2016
So war die FashionweekVon Grüner Highfashion und Yoga-Mode

Rekorde, Rekorde, Rekorde – Mit 166 internationalen Ausstellern und einer stark erhöhten Besucherzahl sind der Greenshowroom und die Ethical Fashion Show Berlin vergangene Woche zu Ende gegangen. Was es alles zu entdecken gab, erfahrt Ihr hier.

Wiesbadener Modedesignerin setzt auf Nachhaltigkeit
Regional und nach MaßDiese Mode sollte in keinem Schrank fehlen

Regional, sozial- und umweltverträglich, nach traditionellem Handwerk maßgeschneidert: Diese Modedesignerin aus Wiesbaden setzt bei ihren Kollektionen auf Nachhaltigkeit. Wir stellen Ihnen das junge Talent vor. 

So sieht das grüne Modejahr 2016 aus
Fashion in neuen JahrWir präsentieren die Eco-Fashion-Trends für 2016

Mitte Januar steht in Berlin die nächste Runde der Fashion Week auf dem Programm. Wir haben uns bereits im Vorfeld auf den beiden Eco-Mode Messen Ethical Fashion Show Berlin und Greenshowroom umgeschaut und für Sie die Highlights zusammengestellt.

So bunt kann grüne Mode sein
Aufregender EthnolookSo bunt und stylish kann grüne Mode sein

Was macht ein Diplom-Ingenieur für Kunststofftechnik, wenn er plötzlich sein Faible für natürliche Stoffe und modisch extravagante Schnittgestaltung entdeckt? Ganz einfach: Er lässt die Ingenieurskunst Ingenieurskunst sein und gründet stattdessen ein Fashionlabel. So geschehen bei Hamid Mohammadi und Chapati. Wir sind der Geschichte auf den Grund gegangen.

Die besten Ecofashion-Label für Kinder
Grüne Fashion für coole KidsBei diesen Kleidern liebt Ihr Kind sogar die Mütze

Was den Großen recht ist, kann den Kleinen nur billig sein. Doch wie verhält es dabei mit Ecofashion? Kann nachhaltige Kindermode den alltäglichen Ansprüchen gerecht werden und hohen Tragekomfort mit robuster Verarbeitung und pflegeleichten Materialien verbinden? Wir haben uns umgeschaut.  

Blackfriday: Satte Rabatte auf nachhaltige Produkte
Black Friday 2015Satte Rabatte auf nachhaltige Produkte

Der Black Friday 2015 naht und mit ihm attraktive Discounts und Rabatte für alle möglichen Produkte von der Anrichte bis zum Zumba-Outfit. Wir sagen Ihnen, bei welchen Unternehmen Sie nachhaltig shoppen und sparen können.

Eco Fashion: Echte Eco Mode aus Holland
Nachhaltige Mode aus HollandDie 7 besten Green Fashion Labels

Auch in Holland boomt das Geschäft mit nachhaltiger Mode. Wir haben uns auf den beiden Messen Ethical Fashion Show und Greenshowroom, die im Rahmen der Berlin Fashion Week über die Bühne gingen, über den State of the Art niederländischer Eco-Fashion informiert.

Das Label Tod - Kampagne gegen Echtpelz
Kampagne gegen EchtpelzDas Label Tod?

Wenn auf dem Schildchen Kunstfell steht, dann können Sie im Laden unbesorgt zugreifen? Falsch gedacht! Was viele nicht wissen: in Deutschland gibt es keine Kennzeichnungspflicht und so kommen tote Tiere als vermeintliche Kunstfelle in unsere Geschäfte. Wehren Sie sich jetzt!

Bewusst kaufen und gekonnt tauschen
Bewusst und fairImmer schön (und) fair bleiben

Bewusster Konsum ist auch in Sachen Mode ein wichtiges Stichwort. Wer das Lieblingskleid über viele Jahre trägt, öfter mal auf dem Flohmarkt einkauft oder seine aussortierten Klamotten bei Kleidertauschparties unter die Leute bringt, hilft, Ausbeutung und Umweltverschmutzung zu bekämpfen.

Nachhaltig leben: Inka Koffke verbindet das Schöne mit dem Guten

Inka Koffke steht für moderne feminine High Fashion. Präzise Schnitte sind ebenso Markenzeichen des Labels, wie die Verwendung von edlen Stoffen aus nachhaltig produzierten Naturmaterialien. So steht es in weißen Lettern auf schwarzem Hintergrund -

Schluss mit der Tierquälerei durch neuen Daunenstandard RDS
Standard sorgt für TierschutzDaunen ohne Tierquälerei

Die Gewinnung von Daunen war bislang ein schmutziges Geschäft mit dem Leid von Tieren, wie viele Dokumentationen zum Thema beweisen. Um das zu ändern und endlich ein Zeichen zu setzen, haben sich etliche Label jetzt zum „Responsible Down Standards“ bekannt, der Anfang des Jahres von der Organisation Textile Exchange eingeführt wurde.

Bread & Butter Streetwear Messe 2014: Carnaval Do Brasil in Berlin Tempelhof
Streetwear & PartyCarnaval Do Brasil bei Bread & Butter

Die Streetwear-Messe Bread & Butter in Berlin Tempelhof findet in diesem Sommer unter dem Motto „Carnaval Do Brasil“ statt. Wie jetzt bekannt wurde, wird die Messe zukünftig im Winter in Barcelona stattfinden.

Nachhaltige Bademode ist schick & sexy: Die aktuellsten Öko-Bikini-Trends im Sommer
Nachhaltig, schick & sexyDie schönsten Öko-Bikinis für den Sommer

Jutebeutel war gestern, angesagt sind heute schicke Öko-Bikinis: Weg mit dem verstaubten Image zeigen die Bikinitrends mit schönen Prints und perfekter Passform, dass Umweltschutz äußerst sexy sein kann. Die besten Adressen für nachhaltige Bademode.

EcoChic Design Award: Nachhaltige Mode von grünen Nachwuchsdesignern
Grüne NachwuchsdesignerNachhaltiger EcoChic Design-Award

Der Design Award EcoChic prämiert dieses Jahr schon zum vierten Mal junge Nachwuchsdesigner in Hongkong. Die grünen Talente haben sich nachhaltige Mode zum Ziel gesteckt und warten mit spannenden und kreativen Ideen auf.

Luxusmode: Nachholfbedarf in Sachen Nachhaltigkeit
Nur Ökomode nachhaltigNachholbedarf bei Luxusmarken

Das Thema Nachhaltigkeit ist in der Mode wichtiger denn je. Grüne Fashion-Shows wie der Greenshowroom oder die Ethical Fashion Show sind besucht wie nie, und auch die Zahl der grünen Labels wächst stetig. Nun ziehen die klassischen Marken nach, doch oftmals sieht die Wahrheit ganz anders aus.

Pünktchen Komma Strich: Nachhaltige Kindermode aus Mainz
Faire Mode aus MainzKinderkleider von Pünktchen Komma Strich

Das Mainzer Label Pünktchen Komma Strich steht für außergewöhnliche Kindermode aus ökologischen Materialien. Die fair produzierten Kollektionen sind für Babys und Kinder im Alter von null bis acht Jahren gemacht.

Faire Mode: Bio-Klamotten shoppen bei Fairbiolous in Mainz und Online
Fairbioulous: faire ModeBio-Klamotten auch in Mainz erhältlich

Die Klamotten von Fairbiolous garantieren ihren Käufern, dass sie die hohen Ansprüche von Mensch und Natur erfüllen. Das junge Label setzt auf fair gehandelte Shirts aus 100-Prozent Bio-Baumwolle sowie Strickaccessoires aus Bio-Wolle. 

Denim Sonderkollektion aus recycelter Baumwolle bei H&M
H&M setzt auch recycelte BaumwolleRecycling Jeans

Der Modekonzern aus Schweden denkt an die Umwelt. H&M ist momentan mit der Entwicklung einer Denim-Sonderkollektion beschäftigt, die recycelte Kleidung beinhaltet.

Nachhaltige Mode bei der Ethical Fashion Show in Berlin
Grüne & faire ModehighlightsDie neusten Öko-Trends von der Ethical Fashion Show

Noch mehr Aussteller, noch mehr Besucher, noch internationaler. Im Zuge ihrer fünften Auflage, die vom 14. bis 16. Januar im Berliner ewerk über die Bühne gegangen ist, hat die Ethical Fashion Show bewiesen, dass man 2014 am Thema nachhaltige und faire Mode nicht mehr vorbeikommt. 

Neues aus Altem: Upcycling Fashion Store präsentiert Upcycling Talents #02
Upcycling Talents #02 zeigt Öko-ModeNachwuchsdesigner machen Ragwear

Genug vom Messeeinerlei der Berlin Fashion Week und auf der Suche nach einem grünen Kick der ganz besonderen Art? Wir empfehlen einen Besuch bei der zweiten Auflage der Upcycling Talents, die zwischen dem 14. und 16. Januar im Upcycling Fashion Store über die Bühne geht.