Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Nachhaltige Produkte

Messe Grünes Geld informiert über grüne Geldanlagen
Grünes GeldMesse für grüne Anleger und Experten

Die Messe „Grünes Geld“ informiert am 12. Oktober mit Messeständen und einer Vielzahl an Vorträgen Verbraucher als auch Fachleute über grüne Geldanlagen. Höhepunkt der Veranstaltung ist ein Vortrag von Oberbürgermeister Fritz Kuhn.

Ecostyle: Messe für geprüft nachhaltige Konsumgüter
Ecostyle MesseGeprüfte nachhaltige Konsumgüter

Mit der neuen Fachmesse Ecostyle startet die Messe Frankfurt die erste Informations- und Orderplattform für geprüft nachhaltige Konsumgüter für den europäischen Einzelhandel. Vom 24. bis 26. August 2013 zeigen Hersteller aus dem In- und Ausland „grüne“ Lifestyle- und Designprodukte auf dem Frankfurter Messegelände.

Nachhaltige Projekte punkten bei Next Organic Berlin
Next Organic BerlinNachhaltige Jung-Projekte punkten

Von Berlin bis Litauen haben sich über 30 Start-ups beworben. Unternehmen, Projekte und Initiativen hatten die Chance einen von drei begehrten „All-inclusive“ Standplätze auf der Messe am 26. Mai 2013 zu gewinnen. Die Gewinner stehen nun fest.

Kindergeburtstag der Extraklasse: O'Kadin machts möglich
O'Kadin machts möglichKindergeburtstag der Extraklasse

 Eltern, Großeltern und alle, denen die Umwelt und die Zukunft ihrer Kinder am Herzen liegen, werden hier fündig. Ob einzigartige Geschenke für den Kindergeburtstag oder die Produkte für die perfekte Party selbst, findet man bei O'Kadin in bester Qualität und nachhaltiger Produktion.

Flohmarkt heißt jetzt: «netcyclen» - 1.Tauschmob im Netz

Es ist so weit: Es gibt nicht nur ein riesiges Angebot daran, WAS wir konsumieren können sondern auch eine Vielfalt an Möglichkeiten, WIE wir konsumieren können: Leihen, Güter vermieten statt zu besitzen, verschenken, teilen oder tauschen! Das alles wird durch das Internet praktisch, schont den Geldbeutel und auch die Umwelt. Die Online-Tauschplattform netcycler.de ermöglicht Formen dieser modernen und cleveren Art des Konsums.

Verbraucher informieren sich online über nachhaltige Produkte

Mobile Informationen über das Internet vor dem Kauf eines Produktes liegen im Trend. So das Ergebnis einer Studie von eBay und der Verbraucher Initiative e.V.. Auch das Hinterfragen von Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit bei Herstellern von Produkten wird hauptsächlich online abgerufen.

Verbraucher machen Druck: Nachhaltigkeitsboom bei Unternehmen!

Die Nachhaltigkeitswelle in Deutschland hält an. 65 Prozent der Verbraucher wählen beim Kauf Produkte von verantwortungsvollen Unternehmen. So das Ergebnis der Studie «Neue Wege zu einer nachhaltigen Lebensweise», die von der Verbraucherinitiative e.V. und Coca-Cola durchgeführt wurde.