Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Plastikmüll

Krankenschwester verwandelt medizinischen Abfall in Kunst
Krankenschwester Tilda Shalof mit Sammelleidenschaft für PlastikabfallKrankenschwester verwandelt Plastik-Müll in Kunst

Krankenschwester Tilda Shalof sieht in alltäglichem Plastikmüll einer Intensivstation mehr als nur Verschlussteile, Deckel oder Laschen. Über 25 Jahre sammelt sie den bunten medizinischen Abfall. Mit der Künstlerin Vanessa Herman-Landau hat sie die Plastikteile jetzt zu einem beeindruckenden Wandgemälde verarbeitet.

Michigan verbietet das Verbot von Plastiktüten
Die Macht der Erdöl LobbyWie bitte?! Michigan verbietet das Plastiktüten-Verbot!

Der US-Staat Michigan im Norden Amerikas ist besonders für seine zahlreichen und stattlichen Seen bekannt. Umso schockierender war die Nachricht über das neu verabschiedete Gesetzt der Staatsregierung Michigans: Ein Verbot für Plastik-Verbote.

Eintauchen in die Faszination des Meeres
Ocean Film TourFilmfestival - Filme rund ums Meer

Und Action! Spannende Stories, aufregende Abenteuer, faszinierende Filme – das ist das Konzept eines Filmfestivals, das ab März wieder auf Tour geht und das Meer in mehr als vierzig deutsche Städte bringt. Dabei werden auch kritische Töne zur Meeresverschmutzung angeschlagen.

Öko-Dorf setzt auf Häuser aus Plastikflaschen
Ökologische GemeinschaftErstes Plastikflaschen-Dorf der Welt

Mitten im Dschungel von Panama entsteht gerade ein komplettes Dorf aus Plastikflaschen. Ein Plastikflaschen-Haus steht bereits, rund 10.000 handelsübliche PET-Plastikflaschen wurden für den Bau verwendet. Weitere hundert Häuser sind in Planung. Warum geben alte Plastikflaschen so tolles Baumaterial ab?

Plastikfischen auf den Grachten Amsterdams
Plastic WhaleDiese Aktivisten sorgen für saubere Grachten

Liebling, ich geh dann mal in den Grachten Plastikfischen! Was sich erst einmal nach einer etwas absurden Freizeitbeschäftigung anhören mag sorgt in Amsterdam nicht nur für saubere Wasserstraßen sondern macht zudem auch noch Spaß. Initiator des neuen Trendhobbies mit Sinn ist die holländische Eco-Company Plastic Whale.

Upcycling-Recycling-Design für die Straße: Bureo Skateboards aus alten Fischernetzen
Upcycling-SkateboardsFahrspaß aus alten Fischernetzen

Die Weltmeere sind voll von Plastikmüll und alte Fischernetze machen dabei nach Schätzung der FAO (Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen) rund zehn Prozent bzw. gut 640.000 Tonnen aus. Wie man dieser Verschmutzung ebenso effektiv wie kreativ mit Recycling und Upcycling entgegentreten kann, zeigen die Gründer von Bureo Skateboards aus Chile mit ihrer Net Positiva Cruiser-Kollektion.

Die flache, wiederverwendbare Trinkflasche ohne Müll
Wasser to goUmweltfreundlich und Innovativ

Wider die Wegwerfgesellschaft gibt es bereits eine große Auswahl an wiederverwendbaren Trinkflaschen für unterwegs. Memobottle ist allein durch ihre flache Form so einfach wie genial für Business, Schule und Büro und das ganz ohne Müll.

Alternative zu Plastiktüten: Das Tütle Recyclingpapier-Einkaufstüten als Biomüllbeutel wiederverwendbar
Nie mehr PlastiktütenEinkaufstasche wird zu Biomüllbeutel

Plastiktüten schädigen unsere Umwelt, das wird gerade am Plastic Bag Free Day deutlich. Das Tütle stellt hier eine umweltfreundliche Alternative zu Plastik dar: Die Einkaufstüten aus Recyclingpapier können in ihrem zweiten Leben als kompostierbarer Biomüllbeutel wiederverwendet werden.

Müllfreier Nordostatlantik: OSPAR Aktionsplan bekämpft Müll im Meer
Sauberer NordostatlantikGemeinsam gegen Müll im Meer

Müll im Meer, vor allem Plastikmüll, stellt ein großes Umweltproblem dar. Im OSPAR-Aktionsplan bekämpfen alle Anrainerstaaten des Nordostatlantiks, dazu gehört auch die Nordsee, die Vermüllung der Meere.

Plastik im Meer: Müll formt ganzen Kontinent im Pazifischen Ozean
Ein Kontinent aus MüllPlastikmüll führt eigenes Leben im Meer

Plastikmüll ist vor allem im Meer ein großes Problem für Mensch, Tier & Umwelt. Die riesigen Müllberge haben im Pazifik fast einen eigenen Kontinent, den sogenannten Great Pacific Garbage Patch gebildet. Die Kampagne Secret Continent von SodaStream klärt auf und informiert.

Studierende der HAWK Hildesheim planen Kampagnen gegen Plastik im Meer für One Earth One Ocean
One Earth One OceanStudentenkampagnen gegen Plastik im Meer

Plastik im Meer ist ein Problem, das der Verein One Earth One Ocean bekämpfen möchte. Studierende der HAWK Hildesheim haben jetzt Kampagnen für den Verein in einer Semesteraufgabe geplant.

André Kniepkamp macht Recycling-Kunst auf altem Treibholz aus dem Meer
André Kniepkamp: TreibholzmalereiÖl-Kunst gemalt auf Meer-Müll

Der Kölner Künstler André Kniepkamp zeigt mit seinen Oil on Driftwood-Arbeiten wie Recycling künstlerisch verwirklicht werden kann. Er malt mit Ölfarben auf Treibholz aus dem Meer, das er am Strand findet. Dabei muss er leider erkennen, dass der meiste Strandmüll aus Plastik und nicht aus Holz ist.

Die Bedrohung durch Plastik und die Auswirkungen für unsere Gesundheit
Große Gefahr für unsere Gesundheit10 harte Fakten über Plastik

Jeden Tag begegnen wir Plastik. Kunststoff bestimmt unser Leben, dabei ist er eine der größten existierenden Gefahren für unsere Umwelt und die Natur. Er ist voll mit Hormonen, tötet Tiere und lässt Müllberge wachsen. 10 Fakten über Plastik, die Sie schockieren werden.

ecowoman Kommentar: Plastiktüten - Gefahr für die Erde, Natur und Menschen
ecowoman.de KommentarPlastik regiert die Welt

Wir leben in einer Plastikgesellschaft. Die Küche ist voll von Plastikgeschirr, Plastikdosen, Plastik-Kochlöffeln. Auch das Kinderspielzeug wurde vom Plastik erobert und es gibt fast keinen Lebensbereich mehr, der nicht dominiert wird von Kunststoff. Doch der Wahn hat negative Folgen für Mensch, Tier und Natur – Peter Rensch macht sich deshalb begründete Sorgen.

Plastikmüll: Gefahr für Ozeane, Tiere und Menschen
PlastikmüllGefahr für Ozeane, Tiere und Menschen

Plastikmüll gefährdet Mensch, Natur und Umwelt. Die Meere sind zu Abfalllagern für Plastikmüll geworden. Tiere verenden, Unterwassergebiete stehen auf der Kippe und auch der Mensch wird nicht verschont, denn der Plastikmüll landet durch die Nahrungskette in unseren Mägen.