Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Rasen

Schöner Garten: Gartenlaubkäfer im Rasen natürlich bekämpfen
Biologische GartenpflegeSchädlinge im Rasen

Sie fressen im Verborgenen und können große Schäden anrichten: Engerlinge von Gartenlaubkäfern fressen im Rasen an den Wurzeln der Gräser und können somit schnell gelbe Flecken im sonst so perfekten Einheitsgrün anrichten. Wie Sie sie natürlich bekämpfen und den Garten schonen.

Bepflanzte Busse machen die Stadt grüner
Bepflanzte BusseUrbanes Grün mobil

Busse, die bepflanzt sind? Ein Kunstprojekt macht es vor und demonstriert damit vielleicht ein Model für die Zukunft in unseren überfüllten Städten, voller Hochhäuser in denen kaum noch Platz für Grünflächen ist. 

Garten-Bewässerung im Sommer: So grünt das heimische Refugium

Besonders in den heißen Sommermonaten ist die richtige Bewässerung von Pflanzen und Rasen notwendig, damit alles optimal wächst, gedeiht, die Ernte optimal ausfällt und auch der grüne Gartenteppich saftig grün bleibt. Was hierbei zu beachten ist, lesen Sie hier.

Nachhaltige Gartenarbeit im Herbst: Es gibt viel zu tun

Spätsommer und Herbst sind die Zeit, in der Ruhe im Garten einkehrt. Meint man. Stattdessen ist es eine der arbeitsreichsten Zeiten im Gartenjahr. Pflanzen, vorbereiten, aber auch noch einiges für die Herbsternte aussäen oder setzen ist jetzt angesagt. Hier einige nachhaltige wie einfache Tipps.

Der Biogarten: Pflanzen im Herbst ist nachhaltig und effektiv

Herbstzeit ist Pflanzzeit im Biogarten. Blumenzwiebeln freuen sich jetzt darauf, in ihre Beete zu kommen. Auch Stauden, Obstbäume und Sträucher wollen jetzt noch einwurzeln. Zudem können Sie sich jetzt auch nochmal dem Rasen widmen. Der Vorteil: Sie haben nächstes Jahr einen nachhaltigen Vorsprung und alles gedeiht noch besser.