Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Rezepte

Selbstgemachtes Olivenbrot: Knusprig-schneller und würziger  Genuss
Selbstgemachtes Olivenbrot: Knusprig-schneller und würziger Genuss

Brot ist so vielseitig, was man von der Standardware der Großbäckereien oder gar aus dem Backautomaten im Supermarkt nicht gerade behaupten kann. Wie wäre es, das geliebte Brot einfach selbst zu backen, zum Beispiel Olivenbrot mit getrockneten Tomaten, einem Hauch Chili und Koriandernote.

Naschen erlaubt: Bio-Bonbons und -Konfekt einfach selber machen
Naschen erlaubt: Bio-Bonbons und -Konfekt einfach selber machen

Künstliche Farb- und Aromastoffe, Unmengen an Zucker und andere Zutaten die Bonbons und andere Naschereien aus der Fabrik beinhalten müssen nicht sein. Ein wesentlich gesünderes und schmackhafteres Vergnügen ist es, so süßes Naschwerk einfach selbst herzustellen. Und zwar in Bio-Qualität. So enthält es garantiert natürliche Zutaten. Verführerische Rezeptideen.

Würziger Genuss im Glas: Rote Beete einkochen
Rote Beete: Würziger Genuss im GlasRote Beete einlegen: süß-sauer und vielseitig

Die ursprünglich aus dem Mittelmeerraum stammende Rote Rübe, die Rote Beete, auch Rote Bete oder Rahner genannt, ist reich an Vitamin-B, Eisen, Kalium und Folsäure und bereichert nicht nur die Herbst- und Winterküche ideal. Jetzt aus dem eigenen Garten oder frisch vom Markt: Einfach mal süß-sauer selbst einkochen als Basis für Salate oder einfach pur. Gesunder, farbenfroher Genuss.

Unglaublich aromatisch: Getrocknete Pilze für Polenta und Risotto
Unglaublich aromatischGetrocknete Pilze fürs Risotto

Trockenpilze haben den Vorteil, dass sie zu jeder Jahreszeit für herrlich aromatische Rezepte verfügbar sind. Ist es noch warm genug, dann können Pilzsammler sie, fein aufgeschnitten, an einer Leine trocknen. Ist es bereits kühler, dann können die aromatischen Waldbewohner auch im Trocknungsgerät oder Backofen getrocknet werden.

Herrlicher Genuss: Die Kunst, Brot selber zu backen neu entdeckt
Herrlicher Genuss: Die Kunst, Brot selber zu backen neu entdeckt

Schon Mal probiert, Brot selber zu backen? Es duftet so appetitlich, es ist nachhaltig und schmeckt super lecker. Gerade in Zeiten von Einheitsrezepten aus Großbäckereien und einer kurzen Haltbarkeitsdauer ist Brot selber backen fast schon ein genussvolles Erlebnis. Nachhaltigleben.de präsentiert tolle Rezepte für Bauernbrot und Baguette.

Kochen ohne Knochen: Punkrock, Pop und Soja
Kochen ohne Knochen: Punkrock, Pop und Soja

Die Nase voll von verhuschten Veggie-Hippies und auf der Suche nach mehr Punkrock in der heimischen Tofuküche? Kochen ohne Knochen kann dich retten. Das von den Machern des Ox-Fanzines und der Ox Kochbuch-Serie verlegte ‚Magazin für Menschen, die kein Fleisch essen’ geht in die mittlerweile neunte Runde.

Spätsommerlicher Genuss: Selbstgemachtes Brombeersorbet
Spätsommerlicher Genuss: Selbstgemachtes Brombeersorbet

Brombeeren gehören zu den letzten Beeren der Saison, sind herrlich fruchtig und voller gesunder Inhaltsstoffe. Das Beste daran, sie haben wie nahezu alle Beeren kaum Kalorien. Sie schmecken pur, im Kuchen, als Milchshake oder Smoothie oder herrlich fruchtiges Brombeersorbet. Wie die cremige Verführung schnell selbst gemacht wird.

Gesundes Wurzel-Gemüse: Mit Rote Beete herzhaft genießen

Wir achten mehr auf unsere Ernährung. Immer mehr Menschen kaufen Bio-Produkte, investieren gerne mehr in Produkte aus artgerechter Tierhaltung und bevorzugen regionale Lebensmittel, deren Herkunft nachhaltig und garantiert ist. Die besten Rezepte hierzu, die noch dazu einfach jedem schmecken, finden Sie hier.

Edler Steinpilz: Gesundes und regionales Lebensmittel für Genießer
Waldpilze HochsaisonEinfaches und leckeres Steinpilz-Rezept

Im Spätsommer und Herbst haben Waldpilze Hochsaison. Zu den Königen unter den Waldpilzen zählt der Steinpilz. Er ist nicht nur variantenreich und in der modernen Küche willkommen, er ist noch dazu gesund und, wie alle Pilze, für Vegetarier unverzichtbar. Was den Steinpilz zum gesunden Lebensmittel macht und die besten Rezepte.

Hommage an den Apfel: Deutschlands liebstes Obst
Es ist ApfelsaisonFünf einfache und tolle Rezepte

Am Dorfrand und um den Bauernhof herum waren sie Jahrhunderte Alltag und machten sehr viel Arbeit – die Rede ist von Streuobstwiesen. Auf ihnen gedeihten insbesondere an das regionale Klima angepasste Obstsorten. Doch der Apfel war schon immer die Nummer eins auf den wie zufällig bepflanzten – daher Streuobst – Obstplantagen. Raffinierte Rezepte.

Jung und knackig: Gesunder Brokkoli bei Deutschen sehr beliebt
Jung und knackig: Gesunder Brokkoli bei Deutschen sehr beliebt

Brokkoli erlebt eine Renaissance und alleine in Deutschland sind letztes Jahr 43.000 Tonnen hiervon verkauft worden. Zählte der grüne Kohl lange Zeit zum Wintergemüse, so nimmt der Verkauf von Brokkoli bereits im Spätsommer stetig zu. Zu Recht, lassen sich mit ihm doch viele herzhafte, leichte Gerichte zaubern. Wissenswertes und ein Rezepttipp nicht nur für heiße Tage.

Gesundes Slow Food: Tradition trifft Innovation
Gesundes Slow Food: Tradition trifft Innovation

Natur erleben, am lodernden Feuer mit Freunden und der Familie sitzen und gesunde wie einfache Leckereien genießen – immer mehr Menschen sehnen sich nach dem Einfachen, dem Ursprünglichen, auch bei Speisen. Mit dem Ur-Topf gelingt dies perfekt und selbst zum Kochen nach der Paleo-Diät oder von Slow-Food-Rezepten ist hiermit möglich.

Heute wird gegrillt! Leckere, nicht alltägliche Rezeptideen
Heute wird gegrillt! Leckere, nicht alltägliche Rezeptideen

Grillen ist beliebt in Deutschland. Doch häufig kommt fertig Eingelegtes aus dem Supermarkt auf den Grill. Dass es auch anders gehen kann, zeigen die Grillprofis. Wer ein wenig in den vielen Grillkochbüchern stöbert, findet tolle, nicht alltägliche Rezepte, die den Gaumen erfreuen und die Gäste auf der nächsten Grillparty begeistern werden. Von einfach bis elegant.

Einkochen ist wieder Trend: Von süß bis herzhaft
Einkochen ist wieder Trend: Von süß bis herzhaft

Heimische Äpfel das ganze Jahr genießen, eingekochte Delikatessen für unerwarteten Besuch, Quittengelee für das Sonntagsbrötchen oder gesunde Rote Beete aus dem Glas – Einkochen ist wieder in. Was wir heute im Supermarkt kaufen und oft eine halbe Weltreise hinter sich hat, hatte Großmutter das ganze Jahr in der Vorratskammer oder im Keller. Rezeptideen.

Mit selbstgemachtem Pflaumenmus den Sommer einfangen
Saisonal und RegionalJetzt Pflaumenmus selber machen

Jetzt ist Pflaumenzeit und mit fruchtigem Pflaumenmus fangen Sie Sommer ein. Er hat den Geschmack von heiler Welt und Großmutters Kochkünsten. Stundenlang köchelte im Hochsommer die lecker duftende Masse in großen Töpfen. Heute geht es dank Pürierstab und Co. schneller und einfacher. Pflaumenmus auch heute noch selber zu machen lohnt sich!

Alles Käse: Sommerlich-leichter Genuss mit Obst
Alles Käse: Sommerlich-leichter Genuss mit Obst

Nicht nur im Sommer sehnen wir uns nach leichten, kulinarischen Genüssen und nach Köstlichkeiten, die schnell gemacht, raffiniert und noch dazu gesund sind. Käse ist eine ideale Alternative zu warmen Speisen und gepaart mit Obst wird die Mahlzeit zur Erfrischung. Doch nicht nur der Klassiker, die Traube, passt zu Käse. Wer mit wem harmoniert.

Fruchtig und spritzig: Sommerliche Erfrischung selbstgemacht
Fruchtig und spritzigSommerliche Erfrischung selbstgemacht

Wenn die Temperaturen steigen ist Erfrischung dringend nötig. Dann heißt es viel trinken! Sehr gut geeignet sind selbstgemachte Eistees, die viel weniger Zucker wie Gekaufter enthält. Auch lecker: Smoothies. Wie Sie fruchtig-aromatischen Eistee richtig und vitaminreiche Smoothies selber machen, unsere Rezept-Tipps.

Ob kalt oder warm: Sommerliche Gurken-Rezepte
Ob kalt oder warm: Sommerliche Gurken-Rezepte

Gurken passen nicht nur in den Salat oder pur zu Brot, sie machen sich auch gut als kalte Gurken-Suppe und als herzhaftes Schmorgemüse, das eine tolle Beilage zu Fleischgerichten oder, so liebte es Oma, einfach zu gekochten oder Bratkartoffeln. Gewusst? Die Gurke stammt übrigens ursprünglich aus Indien.

Einfach, edel, sommerlich: Zitronenfettucine mit Garnelen
Einfach, edel, sommerlich: Zitronenfettucine mit Garnelen

Auch wenn weitläufig bekannt ist, dass die Nudel ursprünglich aus China stammt, so verbinden wir sie heute trotzdem mit Italien, Sonne, Strand und Urlaub. Besonders edel und sommerlich kommt die Teigware daher, wenn Sie mit Zitrone verfeinert und mit Garnelen serviert wird.

Blütenlimonade: Herrlich-erfrischend und ein Sommer-Highlight
Limonade aus BlütenEin Sommer-Highlight: Blütenlimonade

Wer seine Gäste mit einem ganz besonderen Highlight überraschen will, der sollte unbedingt mal eine Blütenlimonade zubereiten. Denn zahlreiche Blüten haben ein zartes Aroma, das sich herrlich für ein erfrischendes Getränk eignet. Viele Beet- und Topfschönheiten passen in diesen angesagten, schnell gemixten Sommerdrink.

Das Glück ins Leben holen!
Das Glück ins Leben holen!

Wir alle streben nach Glück im Leben und fragen uns oft, was die Rezepte der Menschen sind, die voller Freude und Zufriedenheit ihr Dasein genießen. Glücklich sein ist kein Zufall. Mit der richtigen Lebenseinstellung scheint auch in Ihrem Leben die Sonne.

Pflanzzeit für Erdbeeren: So gelingt der Anbau
Pflanzzeit für Erdbeeren: So gelingt der Anbau

Erdbeeren sind für viele die Favoriten unter den Gartenfrüchten. Wer einige wichtige Regeln beachtet, wird schnell selbst auf dem Balkon für seine Mühen belohnt. Gerade jetzt zur Pflanzzeit gilt es, sich die richtigen Sorten auszusuchen und diese zu pflanzen. Denn: Bei der richtigen Auswahl kann von Ende Mai bis Oktober geerntet werden. Wichtige Tipps.

Einfach und köstlich: 5 Dressings für Sommersalate
Einfach und köstlichFünf Dressings für Sommersalate

Selbst denjenigen, die ihre Salat-Dressings selber machen, geht irgendwann die Kreativität aus oder die alltägliche Salatsauce wird langweilig. Da heißt es: Mal neuen Schwung ans knackige Grün bringen und eine neue Vinaigrette ausprobieren. Mit diesen fünf schnellen Varianten, die man problemlos auf Vorrat herstellen kann, hält der Sommergenuss Einzug.

Jetzt wird`s rustikal und lecker: Schneller Obazda für jeden Anlass
Rustikal und leckerSchneller Obazda für jeden Anlass

Nicht nur die Bayern lieben die deftig-leckere Küche und auch in anderen Landesteilen wird gerne Obazda gegessen. Kaufen ihn viele in der Feinkostabteilung, so ist dieses Rezept zum Selbermachen wärmstens zu empfehlen. Günstig, schnell gemacht - auch wenn mal unerwarteter Besuch kommt.

Blüten sind nicht alleine zum Schönsein da. Rezeptideen
Blüten sind nicht alleine zum Schönsein da. Rezeptideen

Sie schmücken den Garten, den Balkon oder sind eine herrliche Tischdekoration. Doch, Blüten können mehr und bereichern Salate, Suppen und auch Desserts. Manche sehen nur gut aus als Garnierung, andere schmecken herzhaft würzig und viele haben wichtige Inhaltsstoffe, die gesundheitsfördernd sind. Tipps und Tricks.

Vielseitig und herrlich duftend: Basilikum, Pesto und mehr

Kräuter duften nun und verleihen der Luft einen Hauch von Sommer. Eines der vielseitigsten Gewürze ist der herrlich aromatische Basilikum. Er riecht nach Sommer, Sonne und gibt dem Gericht eine besondere Note. Sein kräftiges Aroma verleiht nicht nur mediterranen Speisen den letzten Schliff. Alles Wissenswerte und ein paar sommerliche Rezept-Ideen.

Warum clevere Mütter mit Kindern Süßigkeiten selber machen
Warum clevere Mütter mit Kindern Süßigkeiten selber machen

Dass man Kindern Süßigkeiten nicht verwehren kann, wissen alle Eltern. Da heißt es: Aus der Not eine Tugend machen und selbst die Süßigkeiten herstellen. Das ist nicht nur einfach, sondern macht schon bei der Zubereitung jede Menge Spaß. Und zudem gilt: Die selbstgemachten süßen Leckereien sind komplett chemiefrei. Leckere Rezepte.

Marmelade und Fruchtaufstriche schnell selbst gemacht

Wer sich einmal die Rückseite eines Marmeladeglas angeschaut hat, weiß was darin enthalten ist. Schnell kommt man auf 65 Prozent Zucker. Mit Fruchtgenuss hat dies oft nicht mehr viel gemein. Dabei sind viele Marmeladen schnell selbst gemacht, oft in nur 20 Minuten und lange nicht so zuckerhaltig.

Gemüse grillenIedeen für das Grillvergnügen

Fleisch, Fisch oder Meeresfrüchte landen häufig auf dem Grill. Doch Gemüse ist ebenso für den Grill geeignet und für das Grillvergnügen wie geschaffen. Mais, Pilze, Zucchini und Co. vom Grill sind eine leckere Abwechslung zum Fleisch und variantenreich noch dazu. Tolle Rezept-Ideen.

Minz-Erdbeer-Zabaione
Minz-Erdbeer-Zabaione

Herrlich aromatisch schmecken frisch gepflückte Erdbeeren, die richtig Sonne getankt haben. Zusammen mit vollwertigen Zutaten locken die roten Früchtchen den Sommer in die Küche.