Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Textilbranche

55 Textilunternehmen verpflichten sich zur Nachhaltigkeit
Mode Nachhaltigkeitsabkommen55 Textilunternehmen verpflichten sich

Bessere Arbeitsbedingungen, fairere Löhne, umfassenderer Umweltschutz, Tierschutz und ein endgültiges Aus für Kinder- und Zwangsarbeit – 55 Textil- und Bekleidungsunternehmen haben in den Niederlanden ein umfangreiches internationales Nachhaltigkeitsabkommen unterzeichnet, das die Modebranche ethisch revolutionieren soll. Die beteiligten Parteien sprechen bereits von einem Meilenstein.

Moderne Sklaverei - Die Fast-Fashion-Industrie
Sklaverei in der TextilbrancheModerne Sklaverei - Die Fast-Fashion-Industrie

Bekannte Modelabels lassen Kleidung in Drittweltländern herstellen, in denen Menschen kaum Rechte haben und Umweltauflagen nicht existieren oder eingehalten werden. Ausgebeutete Arbeiter, eingestürzte Textilfabriken, verschmutzte Weltmeere und hochgiftige Kleidung sind das Ergebnis der Fast-Fashion-Industrie. Wie es mit den Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie heute aussieht und was Sie als Verbraucher tun können um fair produzierte Kleidung zu unterstützen, erfahren Sie in diesem und im zweiten Teil unserer Fashion-Serie.

Chaos bei Ökosiegeln in der Modebranche
Ökosiegel-BombardementChaos in der Modebranche

In der Modebranche herrscht ein Chaos, was Zertifikate und Öko-Siegel betrifft. Der Verbraucher wird mit 120 Öko- und Sozialsiegeln bombardiert und es ist schier unmöglich sich im Irrgarten der Siegel-Vielfalt zurechtzufinden. Rufe nach einheitlichen Regeln und einer Dezimierung der Öko-Siegel werden immer lauter.