Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Verpackung

Recycling: Buchverpackung wird zum schicken Blumentopf
Recycling BuchverpackungEin Zweitleben als Blumen-Übertopf

Clever & attraktiv: Zur fünften mexikanischen Designwoche hat das in Moterrey ansässige Designstudio Estudio Manifiesto Futura nicht nur ein selbst verfasstes Buch präsentiert, sondern auch eine Schutzverpackung, die nach getanem Dienst ein attraktives Zweitleben als Blumentopf führen kann.

Giftige Substanzen in Fast Food-Verpackungen
Chemikalien im EssenSo giftig sind Fast Food-Verpackungen

Dass Pommes, Burger und Donuts nicht gerade gesund sind, ist eigentlich klar. Grund zur Sorge bereiten jedoch nicht die Lebensmittel selbst, sondern auch ihre Verpackungen: Laut einer Studie enthalten diese giftige Per- und Polyfluoralkylverbindungen, die auch ins Essen gelangen.

Kein Plastikmüll mehr mit Ooho Water dank essbarer Trinkflaschen
Essbare VerpackungenMüllfrei: Diese Trinkflasche isst man einfach auf!

Wer unterwegs Durst bekommt, greift schnell zu Wasser in PET-Flaschen. Sie sind günstig, praktisch, lassen sich wiederverschließen und in der Tasche verstauen. Doch sie haben einen gravierenden Nachteil: sie bestehen aus einem der schädlichsten und langlebigsten Materialien der Welt – Plastik! Dieses englische Startup hat nun die Lösung!

Schluss mit Verpackungen bei Bio-Obst und Gemüse
LebensmittelkennzeichnungSchluss mit Verpackungen bei Bio-Obst und Gemüse

Obst und Gemüse sind häufig nur in Plastik verpackt, um sie kennzeichnen zu können. Doch damit könnte bald Schluss sein! Nach dem Motto: „Die nachhaltigste Verpackung ist keine Verpackung“, setzt das niederländische Bio-Handelsunternehmen Nature & More nun auf natürliche Label, die bio, nachhaltig und verpackungsfrei sind.

Zero Waste: So wird dein Leben müllfrei
Kann man ohne Müll leben?Zero Waste wie geht es ohne Müll zu leben? 6 einfache Tipps

Ist dir aufgefallen, wie viel Müll wir jeden Tag wegschmeißen? Die effektivste Methode, Müll zu vermeiden, ist ihn gar nicht erst zu produzieren. Doch ist das überhaupt möglich? Die „Zero Waste-Anhänger“ sagen „ja“ und zeigen, wie es geht.  

Haushaltscheck: Verpackungen im Test
Haushaltscheck mit Yvonne WillicksTV-Tipp: Verpackungen im Test

Jeden Tag schlagen wir uns mit nervigen Verpackungen herum. Doch brauchen wir sie überhaupt? Welche Verpackungen sind überflüssig, welche sogar giftig? Wie können wir Verpackungsmüll vermeiden? Yvonne Willicks geht diesen Fragen nach.

Gefahr in Lebensmittelverpackungen durch Mineralöl: Kompostierbare Barrierelösungen helfen
Gift in LebensmittelWas tun gegen Mineralöl in Verpackungen?

Mineralöl, das durch recycelte Altpapierverpackungen in Lebensmittel gelangt, stellt eine Gefahr für die Gesundheit dar. Mittlerweile gibt es jedoch unterschiedliche Barrierelösungen, zum Beispiel von BASF, die dies verhindern.

Die Geschichte des Seifenstücks: von Kernseife bis selbstgemacht
Ur-NaturkosmetikSeifenstücke sind Umweltfreundlich

Schmutzige Finger, fettige Haut, Körpergeruch – gegen all das hilft Seife schon seit Jahrhunderten. Die Geschichte der Seife ist lange, denn es ist eines der ältesten vom Menschen hergestellten Naturprodukte. Gerade Naturseife & Seife selber machen ist Naturkosmetik. Zudem sind Seifenstücke gut für die Umwelt, denn sie haben eine umweltfreundliche Verpackung & enthalten keine Plastikreinigungspartikel. 

Bio-KunststoffeUmweltfreundliche Verpackungen

Joghurtbecher aus Milchsäure, Kaffeebecher aus Cellulose oder kompostierbare Verpackungsfolien aus Stärke – Bio-Kunststoffe halten Einzug in die Verpackungsindustrie. Einige Lebensmittelhersteller nutzen bereits umweltfreundliche Bio-Kunststoff-Verpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen.

Ansturm auf Verbraucher-Portal Lebensmittelklarheit.de ist groß

Das vom Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. ins Netz gestellte Verbraucherportal ist zu seinem Start Mitte Juli komplett zusammengebrochen. Der Ansturm von Lebensmittel-Produkten und deren Aufmachung enttäuschter Verbraucher war einfach zu groß. 2.500 Produktmeldungen sind bereits eingegangen.

Die Umwelt schonen: Mehrweg-Verpackungen für Lebensmittel

Trotz Recycling wachsen durch unseren täglichen Einkauf und Transport von Lebensmitteln die Müll-Berge und die Natur wird belastet.  Wer für Lebensmittel Mehrwegverpackungen nutzt, Einwegverpackungen für das Pausenbrot der Kinder und den Snack fürs Büro vermeidet, trägt viel zum Umweltschutz bei.