LUXHAUS - Projekte & Kooperationen

LUXHAUS | Grashüpfer

Ein Wohlfühlhaus für die Kleinsten

In Luxhäusern sollen sich alle Bewohner rundum wohlfühlen, also natürlich auch die Kleinsten. Der Bau der Kinderkrippe LUXHAUS | Grashüpfer, die im Jahr 2015 eröffnet wurde, war für die LUXHAUS-Verantwortlichen, allen voran Geschäftsführer Alexander Lux, ein Herzensanliegen. In dem Konzept für Gebäude und Außenanlage, das in enger Abstimmung mit BRK und dem Jugendamt in Roth entstanden ist, werden sowohl die hohen Ansprüche von LUXHAUS an das Raumklima, die Qualität der Materialien und die Bauweise als auch die Bedürfnisse der Kinder berücksichtigt. 

LUXHAUS | Grashüpfer

Die großzügigen Innenräume sind in einem natürlichen, harmonischen Farbkonzept aus Naturtönen und lebendigem Rot, Gelb und Orange gestaltet und mit Möbeln aus unbehandeltem, angenehm duftendem Zirbenholz ausgestattet. Draußen warten Spielplatz, Pflanzbeet und Sinnespfad auf die kleinen Entdecker. Das mehr als 240 Quadratmeter große Gelände der Kinderkrippe grenzt direkt an das Firmengelände von LUXHAUS an.

Weitere Informationen zur Kinderkrippe LUXHAUS | Grashüpfer erhalten Sie unter www.luxhaus.de

Neue Energiebündel für noch mehr Nachhaltigkeit

Neue Energiebündel für noch mehr Nachhaltigkeit

Seit April 2017 kooperiert LUXHAUS mit der sonnen GmbH, Deutschlands Marktführer im Bereich Solarspeicher. Das „Energiebündel“, das die beiden Partner geschnürt haben, setzt neue Maßstäbe in Sachen nachhaltiges Wohnen und ermöglicht es, noch individueller auf die Bedürfnisse und Wünsche von Bauherren einzugehen. Die Nutzung von „sauberem“ Strom aus der eigenen „sonnenBatterie“ und auf Wunsch auch der Austausch mit der „sonnenCommunity“ erlaubt es den Bewohnern von Luxhäusern, unabhängig von großen Energiekonzernen zu sein. Mit einer Photovoltaik-Anlage können außerdem Auflagen etwa für KfW-Effizienzhäuser 40 oder 40 Plus erfüllt werden.

Weitere Informationen zur Kooperation von LUXHAUS und der sonnen GmbH erhalten Sie unter sonnen.luxhaus.de