Freizeit & Reisen

Urlaub machen ohne schlechtes Gewissen und die Party, den Kindergeburtstag oder das Grill-Vergnügen nachhaltig gestalten und dabei richtig viel Spaß haben? Tipps und Infos zur Nachhaltigkeit auf Reisen und in der Freizeit finden Sie hier.

Origami, die alte Kunst des PapierfaltensKreatives PapierfaltenOrigami, die alte Kunst des Papierfaltens

Eine Volkskunst, ein mathematisches Puzzle oder ein Spiel? Origami, die Kunst des Papierfaltens, begeistert die Menschen schon seit vielen Jahrhunderten. Diese Französin ließ ihr Physikstudium hinter sich, um faszinierende mit Origami Kunstwerke zu zaubern und das alte Kunsthandwerk zu erhalten.

Handgefertigt: Märchenhaftes Katzenhaus aus Filz
In Handarbeit gefertigtMärchenhaftes Katzenhaus aus Filz

Ein Katzenmärchen aus Filz wird wahr: Stammt dieses eco-friendly Katzenhaus aus dem Wunderland? In Handarbeit fertigt eine ukrainische Künstlerin dekorative Katzenhäuser aus Filz, in denen sich Ihr Liebling so richtig wohl fühlen kann.
Weiterlesen

Anzeige
Alte Handarbeit im Trend: Sticken, Stricken & Co.
Handarbeit wieder inVoll im Trend: Sticken, Stricken & Co.

Do-it-yourself ist längst nicht mehr nur etwas für die Alternativen, Selbermachen liegt im Trend. Von Sticken, Stricken über Häkeln, Nähen & Co. - Handarbeit gehört zu den wichtigsten Freizeitbeschäftigungen der Deutschen. So werden auch Sie zur urbanen „Strickliesel“.
Weiterlesen

Dieses Elektroauto lädt sich selbst auf
Elektroauto lädt sich selbst aufAlter VW-Buli wird zum Elektrowunder

Elektroautos sind die umweltfreundliche, saubere und langfristig günstigere Alternative zu herkömmlichen Benzinern - wenn da nicht immer das Problem mit dem Aufladen wäre. Eine neue Idee macht damit vielleicht bald Schluss. Dank eigener Photovoltaikanlage lädt sich dieses Elektroauto mit Solarenergie selbst auf.
Weiterlesen

Tolerante Geschäftsidee - Essen ohne Nebenwirkung
Essen ohne NebenwirkungCleveres Restaurant öffnet seine Pforten in Berlin

Als Lebensmittelalleriker oder -intoleranzler mit Freunden und Bekannten abends lecker essen gehen? Häufig ein Ding der Unmöglichkeit. Die Berliner von Glutanada sind angetreten um diesen Zustand nachhaltig zu ändern und ein neues Lokal für alternatives Essen zu schaffen. Was dahinter steckt erzählt Co-Gründerin Lara Ramm im Interview.
Weiterlesen

Anzeige
Auf dem Fahrrad durch Südamerika für BiodiversitätKate Rawles kämpft für die Biodiversität9600km per Bambus Fahrrad durch Südamerika

Biodiversität. Biologische Vielfalt. Oft gehört und genauso oft vergessen. Was ist sie? Was passiert mit ihr? Was geht uns das an und was können wir tun? Auf ihrer 9600 km Reise durch Südamerika sucht eine Frau nach Antworten.

Anzeige
... mehr Artikel