Hier finden Sie Artikel und Informationen rund um das Thema umweltfreundlich

Naturreines Waschmittel aus Efeu selber machen
Bio WaschmittelMit Efeu Wäsche waschen

Efeu ersetzt herkömmliches Waschmittel als umweltfreundliche Alternative. Das Selbermachen von Bio Waschmittel mit Efeu schont nicht nur Umwelt und Geldbeutel, sondern reinigt auch porentief. Einige DIY-Anleitungen für natürliches Waschmittel und Spüli auch für Wolle, Feines, Buntes, Dunkles und Seide haben wir zusammengefasst.

Auch Elektroautos schaden der Umwelt durch CO2
Umweltsünder ElektroautoSind Elektroautos schlecht fürs Klima?

Dass Elektroautos die Umwelt schonen, gilt hinlänglich als bewiesen. Doch stimmt das wirklich? Ein Forschungsprojekt über die Umweltauswirkungen und Nebeneffekte von Elektroautos hat nun herausgefunden, dass die modernen Fahrzeuge keineswegs so klimafreundlich sind wie bisher angenommen.

Nachhaltige Unternehmenserfolge: Papstar
Mit Pappe zum ErfolgPapstar setzt auf Nachhaltigkeit

Dass Unternehmenserfolg und Nachhaltigkeit durchaus miteinander vereinbar sind, zeigt die Erfolgsgeschichte von Papstar. Das Unternehmen zeigt Verantwortung, setzt auf Transparenz und verfolgt kontinuierlich eine nachhaltige Unternehmensphilosophie.

Massivholzmöbel als Klimaretter
Möbel als KlimaretterMassivholzmöbel verhindern CO2

Augen auf beim Möbelkauf. Wer den Klimaschädling CO2 außer Gefecht setzen möchte sollte auf Massivmöbel setzen. Die Vorteile für Mensch und Natur sind vielfältig. 

Klo ohne Chemie und Wasser: Die Komposttoilette für Großevents
Die KomposttoiletteÖko-Toilette ohne Wasser und Chemie

Viele mobile Toiletten auf großen Veranstaltungen arbeiten mit chemischen Substanzen, die die Umwelt belasten. Hinzu kommt ein hoher Wasserverbrauch. Nachhaltigkeit sieht anders aus. Doch jetzt ist Rettung in Sicht: Komposttoiletten.

TV Tipp: Das Märchen vom umweltfreundlichen Auto
Tipp - UmweltldokuGibt es das umweltfreundliche Auto

Mit dem Film das Märchen vom umweltfreundlichen Auto zeigt die ZDF-Umweltdokureihe planet e. Landstriche, die vom Abbau der Metalle für Autos schwer belastet sind.

Umweltfreundliches Einmalgeschirr, Servietten & mehr: Nachhaltigkeit wird bei Papstar groß geschrieben
Umweltfreundlich & NachhaltigAlles für die perfekte Party

Anzeige: Das Unternehmen PAPSTAR aus Kall stellt Einmalgeschirr, Servietten, Dekoartikel und mehr für Feiern, Partys und Co. her und achtet bei der gesamten Wertschöpfungskette auf nachhaltige, umweltfreundliche Produkte.

Lastenfahrrad im Kommen: Die umweltfreundliche Alternative zum Auto
Lastenfahrrad im KommenDie Alternative zum Auto

Was in anderen Städten Europas längst zum Alltag geworden ist, wird auch in deutschen Städten immer populärer: umweltfreundlich, praktisch und preiswert wird das Lastenfahrrad zur echten Alternative zum Auto.

Rückkehr eines Klassikers: Vintage Eames Stühle nun aus umweltfreundlichem Fiberglas
Umweltfreundliches DesignÖko-Rückkehr des Eames-Klassikers

Der Vintagestuhl Eames ist aus der Designwelt nicht wegzudenken. Im Originalmaterial war er aber lange Zeit nicht erhältlich, denn Fiberglas schadet der Umwelt. Herman Miller in den USA hat nun eine Methode entwickelt Fiberglas und damit den Eames Arm Chair bzw. Side Chair umweltfreundlich herzustellen.

Hamburg setzt auf die umweltfreundliche Brennstoffzelle
Hamburg emissionsfreiBrennstoffzellenautos für die Hansestadt

Der Automobilhersteller Toyota stellte in Hamburg das erste Serienfahrzeug mit emissionsfreien Brennstoffzellen her. Die Hansestadt will die Kooperation ausbauen und plant ab 2015 einen Einsatz der umweltfreundlichen Fahrzeuge.

Klimaschutz-Kochmobil bald auch mit gesundem Essen in Mainz unterwegs
Klimaschutz-KochmobilMainz: Kinder kochen klimafreundlich

Wer Kinder und Jugendliche dabei unterstützen möchte, aus frischen Zutaten leckere umweltfreundliche und gesunde Gerichte für den Klimaschutz zu kochen, der sollte den Workshop der Mainzer NaturJugendGruppe des NABU Rheinland-Pfalz am 12. April 2014 keinesfalls verpassen.

Unser Onkel: Umweltfreundlicher Designshop in Köln
Unser Onkel DesignshopUmweltbewusst Einkaufen in Köln

Dass Markenrechtsstreitigkeiten mitunter wirklich absurde Züge annehmen können durfte jüngst unser Lieblingsladen Onkel Otto erfahren. Der Otto Versand hatte mit Verweis auf mögliche Verwechslungen mit einer Klage gedroht und das wunderbare Kölner Fachgeschäft für angewandetes Grafikdesign und stilvolle Interieurspielereien so zu einer Namensänderungen gezwungen.

Schnell und umweltfreundlich: Elektrisches Einrad Solowheel
Umweltfreundliches EinradSolowheel: schnell & sparsam

Überall schnell, günstig und umweltfreundlich unterwegs: Während man mit dem Fahrrad für diese Vorteile noch selbst kräftig in die Pedale treten muss, zeigt das elektrische Einrad Solowheel wie es auch einfacher gehen kann.

Ecobamboo: Umweltfreundliche Zahnpflege aus Bambus
Zahnbürste aus BambusUmweltfreundliche Hygiene für den Mund

Bambus ist ein bedeutender, schnell nachwachsender Rohstoff. Vor allem in Asien hat er große ökologische, ökonomische und kulturelle Bedeutung. Nun wird er auch in Europa immer beliebter: Nach Innovationen im Technikbereich, nun auch die erste umweltfreundliche Zahnbürste aus Bambus.

Die Geschichte des Seifenstücks: von Kernseife bis selbstgemacht
Ur-NaturkosmetikSeifenstücke sind Umweltfreundlich

Schmutzige Finger, fettige Haut, Körpergeruch – gegen all das hilft Seife schon seit Jahrhunderten. Die Geschichte der Seife ist lange, denn es ist eines der ältesten vom Menschen hergestellten Naturprodukte. Gerade Naturseife & Seife selber machen ist Naturkosmetik. Zudem sind Seifenstücke gut für die Umwelt, denn sie haben eine umweltfreundliche Verpackung & enthalten keine Plastikreinigungspartikel. 

Hörbert: Umweltfreundlicher, giftfreier, digitaler Hörspieler aus Holz und ohne Plastik für Kinder
hörbert für KinderNatürlicher mp3-Player aus Holz

Der erste eigene, tragbare Musikspieler ist für jedes Kind ein Highlight. Endlich kann es selbst bestimmt, was es wann hört. hörbert, der digitale mp3-Player ohne Bildschirm aus Holz, ist nicht nur in der Anwendung, sondern auch in der giftfreien Verarbeitung kindgerecht. 

Heller-Leder erhält Blauer Engel-Preis
Der Blaue Engel-Preis 2013Umweltschutz mit Umweltzeichen

Das Umweltzeichen der Blaue Engel kennzeichnet umweltfreundliche Produkte. Im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitspreises in Düsseldorf wurde nun der Blaue Engel-Preis an ein besonders vorbildliches Unternehmen in puncto Umweltfreundlichkeit verliehen: Heller Leder.

Einraumwohnung Ein-Personen-Haus für Studenten
EinraumwohnugStudententraum aus Schweden

Als Student günstigen und attraktiven Wohnraum zu finden ist eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit. Dieser Problematik haben sich jetzt die schwedischen Tengbom Architects angenommen – und ein geniales Holz-Häuschen entwickelt.

Fahrrad aus Holz von Waldmeister: Rundum nachhaltig
Fahrrad aus HolzEco ästhetisch nachhaltig

Holzfahrrad, Traumhaftes Design, lange Lebensdauer und nachhaltig hergestellt: Das Waldmeister Fahrrad ist nicht nur eine Augenweide, sondern unterstützt auch einen nachhaltigen und umweltbewussten Lebensstil. Von der Speiche bis zum Lenker ist alles aus Holz, ein umweltfreundliches Designprodukt.

Ecco, das Campmobil der Zukunft? Ein total elektrisches Konzept
Elektro-CampmobilUnabhängig und emissionsfrei Reisen

Seit ihrer Erfindung sind Automobile ein Quell der Leidenschaft und ein Symbol für Unabhängigkeit. Heute gibt es hierfür umweltfreundliche Alternativen, um sich im Alltag wie auch im Urlaub fortzubewegen. Vielleicht gibt es aber bald eine Lösung für den Urlauber, der unabhängig und umweltfreundlich unbekannte Orte erfahren möchte. Ecco – das schicke und emissionsfreie Reisemobil.

Von Urvätern lernen: Experimentell und umweltfreundlich bauen
Von Urvätern lernen: Experimentell und umweltfreundlich bauen

Meme Meadows heißt ein experimentelles Haus des japanischen Architekturbüros Kengo Kuma Associates, das althergebrachtes Wissen in eine zukunftsfähige Architektur integrieren will. Das Projekt wird derzeit auf der japanischen Nordinsel Honshu durchgeführt. Wie mit Recycling und einfachsten Techniken ein Leben mit der Natur möglich ist.

Bewusster Grillen

Der Herd bleibt heute aus, denn die Grillsaison hat begonnen. Überall wird Kohle geschichtet, Glut angefacht und Fleisch mariniert. Damit das Outdoor-Essen nicht unnötig gesundheitsgefährdend wird, umweltbewusster und schmackhafter ist, einige Tipps fürs Grillen.

Frosch: Vorreiter in Sachen Bio-Haushaltsreiniger
UmweltfreundlichHaushaltsreiniger aus Mainz

„Nachhaltigkeit und Ökologie als Kernprinzip allen Handelns“, das ist bereits seit 1986 das Ziel der Marke mit dem Frosch. Das Konzept hinter den Frosch-Produkte ist einfach. Möglichst schonend zu Mensch und Umwelt sollen die Haushaltsprodukte sein. Bei der erst kürzlich zum „Green Brand“ geadelten Marke ist Transparenz und Vertrauenswürdigkeit Trumpf.

Der Frühling ist da! Ideales Wetter für die erste Fahrradtour
Der Frühling ist da! Ideales Wetter für die erste Fahrradtour

Manchmal ist weniger mehr, auch beim Pedelec. Gerade im Stadtverkehr mit kurzen Wegen, für den Einkauf, den Ausflug ins Café oder zum Shoppen muss es nicht gleich ein Rad der Spitzenklasse sein. Nicht jeder technische Schnickschnack ist entscheidend, sondern Bequemlichkeit. Besonders Frauen schätzen solche Modelle.

Doch nicht nachhaltig? Studie: Elektroautos schlecht fürs Klima

Der Ausbau der Elektro-Technik bei Fahrzeugen wird als wichtiger Schritt hin zu einer grüneren Mobilität gewertet. Eine neue Studie des Öko-Instituts kommt nun mit überraschenden Ergebnisse daher. Denn obwohl die Elektroautos die Luft nicht mit CO2 verpesten, tragen sie nicht zum Umweltschutz bei wie gedacht. Im Gegenteil: Die E-Autos sind zum Teil sogar «schlecht» für das Klima.

Umweltfreundlich

Das Bewusstsein dafür, dass unser Planet an den Grenzen seiner Kapazität angekommen ist, verankert sich in immer mehr Menschen. Die Konsequenz aus dieser Erkenntnis ist eine neue Lebenseinstellung, in deren Mittelpunkt steht, umweltfreundlich zu leben und zu handeln.

Nachhaltiger Tourismus: Norddeutschland entdecken und genießen

Norddeutschland hat viel zu bieten und in vielen Regionen ist ein unvergesslicher nachhaltiger Tourismus möglich. Deutschlands Norden entdecken und Umwelt, Natur und Ressourcen schonen ist ein angesagtes Motto, das viel zu bieten hat. Die besten Tipps für nachhaltiges Reisen im Norden.

Fracking jetzt auch in Deutschland: Trinkwasser wird zum Sondermüll

Ist die unterirdische CO2-Speicherung in Deutschland gerade vom Tisch, so ist nun das Fracking, auch Hydraulic Fracturing, Frac oder Frack genannt, in der Diskussion. Fracking ist eine in Deutschland derzeit gestartete Methode, aus Gesteinsschichten kleine Gasvorkommen zu pressen. Mittels viel Chemie. Die Technik ist hochgefährlich für unser Trinkwasser.

Umweltfreundliche Autos erhalten ÖkoGlobe-Award

Wieder einmal wurden umweltfreundliche Autos mit dem ÖkoGlobe-Award prämiert. Die Umweltpreise des ÖkoGlobe-Institutes der Universität Duisburg-Essen (UDE) gingen unter anderem an Daimler, BMW, Opel oder Peugeot. Wer noch dabei war und wofür der Preis war, lesen Sie hier.

Regionale Lebensmittel: Großer Schwindel im Supermarkt?

Viele Handelsketten haben sie im Sortiment, weil sie beim Konsument im Trend sind: Regionale Lebensmittel. Gerne zahlen wir dafür auch etwas mehr, denn «regional» heißt für den Verbraucher umweltfreundlicher und frischer. Eine Untersuchung von Öko-Test ergab: Meist ist das rausgeworfenes Geld.

Ökostrom-Rekord: 20 Prozent aller Haushalte freundlich zur Umwelt

Gute Nachrichten für die Umwelt. Laut aktuelle Zahlen des BDEW, Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft, nutzen mehr als 20 Prozent der Deutschen den umweltfreundlichen Ökostrom aus Erneuerbaren Energien. Mehr noch: 94 Prozent der Haushalte würden mehr für ökologisch erzeugten Strom zahlen."

Bio-KunststoffeUmweltfreundliche Verpackungen

Joghurtbecher aus Milchsäure, Kaffeebecher aus Cellulose oder kompostierbare Verpackungsfolien aus Stärke – Bio-Kunststoffe halten Einzug in die Verpackungsindustrie. Einige Lebensmittelhersteller nutzen bereits umweltfreundliche Bio-Kunststoff-Verpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen.

Auf Autogas umrüsten oder neu kaufen lohnt sich

Einmal volltanken – und dann nur rund 35 Euro zahlen. Einmal volltanken - und dann locker 20 Prozent CO2- Ausstoß minimieren. Wie das geht? Das alte Auto auf Autogas, LPG, umrüsten oder einen der mittlerweile vielen Neuwagen mit Autogas kaufen. Niedrigpreis für Autogas bis 2018 garantiert.

Umweltfreundliche Autos - ein Überblick aktueller Modelle

Umweltschonende Autos sind in aller Munde. Es gibt einige Konzepte für umweltfreundliche Autos, bereits auf dem Markt, kurz vor der Präsentation oder in Planung. Doch, wer sich Morgen ein herkömmliches, aber umweltfreundliche Auto kaufen möchte, hat es schwer. Die Antwort: Die VCD-Umwelt-Liste.

Verbraucher greifen vermehrt zu Einwegflaschen aus Kunststoff
Verbraucher greifen vermehrt zu Einwegflaschen aus Kunststoff

Mehrwegflaschen können zwischen 40 und 90 Mal wieder befüllt werden und auch als Recycling-Produkt ist die Mehrwegflasche, wenn aus Glas, ein wertvoller Rohstoff. Dennoch verdrängen Einwegflaschen aus Kunststoff zunehmend Mehrwegflaschen und umweltfreundlichere Getränkekartons vom Markt.

Mobil telefonieren wird grün mit NABU Umwelt-Tarif

Der Naturschutzbund NABU bietet in Kooperation mit einem Mobilfunkbetreiber einen neuen, umweltbewussten Handy-Tarif an. Dieses neue Angebot orientiert sich komplett am Nachhaltigkeits-Gedanken. Zusätzlich werden 15 Prozent des Nettoumsatzes für ökologische Projekte gespendet.

Garten
Garten

Wie können Sie in Ihrem Garten zu einer nachhaltigen Lebensweise beitragen? Tipps und Infos dazu, wie Sie draussen die Umwelt schützen und dabei auch Kosten einsparen können, finden Sie in diesen Artikeln.

Biologisch abbaubare Yogamatte

Die Yogamatte aus Kautschuk ist dank einer speziellen Oberflächenstruktur besonders hygienisch und langlebig. Wird die Matte doch einmal ausgemustert, kann sie biologisch komplett abgebaut werden.

«Green Services»: Forscher prüfen Nachhaltigkeit von Dienstleistungen

Nachhaltigkeit ist das Schlagwort in einer Zeit, wo die Auswirkungen des Klimawandels und die Ressourcenknappheit merklich zunehmen. Wie können aber Dienstleistungsunternehmen auf der grünen Welle mitschwimmen und wie nachhaltig sind schon existierende grüne Geschäftsmodelle? Diesen Fragen gehen derzeit Wissenschaftler des Fraunhofer Instituts im Rahmen einer Studie auf den Grund.

Kindergeburtstag: Tolle Ideen für eine «grüne» Party

Playstation und Fernseher bleiben heute aus. Denn heute wird ein Kindergeburtstag gefeiert, der  ökologisch nachhaltig ist und den Kindern garantiert mehr Spaß als ein Ausflug ins Fastfood-Restaurant macht. Wichtig sind: gemeinsame Vorbereitung, coole Ideen und ein Fünkchen Phantasie.

Nachhaltige Partys machen Spaß und sind zeitgemäß

Alltag ade. Beim Feiern wird mal so richtig abgeschaltet. Das muss aber nicht zwangsläufig mit Müllbergen und hohen Stromrechnungen in Verbindung stehen. Mit kleinen Änderungen bei Dekoration, Speisen oder Geschirr wird sogar an Fasnacht oder anderen Anlässen die Party umweltfreundlicher.

Im Haushalt umweltfreundlich und kostengünstig putzen

Millionen Tonnen von Reinigungs- und Waschmittel laufen jährlich Deutschlands Abflüsse hinunter. Dabei ist so viel Schädliches gar nicht nötig. Hier die Tipps aus Omas Trickkiste.

Das Buch: «anders investieren»

Sie möchten Ihr Geld sinnvoll und gewinnbringend anlegen? In dem Buch «anders investieren» finden Sie eine Einführung und Orientierung zu nachhaltigen Geldanlagen.

Erstes Wasserwirbel-Kraftwerk der Schweiz

Bereits seit November 2009 produziert das Wasserkraftwerk Strom. Jetzt wurde das umweltfreundliche Kraftwerk getauft.

Tipps für umweltfreundlicheres Reisen mit dem Auto

Schnell schalten, niedertourig fahren, Gepäck immer ins Auto und wenig bremsen: Mit dem eigenen Auto in die Ferien zu fahren ist meist von Hektik geprägt, und beeinflusst meist den Fahrstil. Mit ein paar einfachen Tricks können Sie Sprit und Geld sparen und gleichzeitig auch die Umwelt schonen.

Zug fahren schont die Umwelt und ist nachhaltig

Mobilität ist des Deutschen höchstes Gut. Zug fahren ist eine umweltschonende Alternative und eine Nervenschonende noch dazu. Keine Staus, keine Hektik. Doch wie grün ist man wirklich mit dem öffentlichen Verkehr unterwegs?