Hier finden Sie Artikel und Informationen rund um das Thema energie

Hier erfahren Sie alles über nachhaltiges Wohnen
Hamburger EnergietageHier erfahren Sie alles über Eco-Wohnen

Über 100 Aussteller, zwei Sonderschauen, 50 Vorträge und tolle Angebote für alle, die sich für grünes Wohnen und Elektromobilität interessieren – die Hamburger Energietage gehen in die dritte Runde. Dieses umfangreiche Programm erwartet Sie.

Kraft der Bäume und ihre heilende Energie
Heilende EnergieWie Bäume gesunde Kraft geben können

Wussten Sie, dass es eine Baumheilkunde gibt? Oder eine Baummeditation? Bäume geben uns Menschen Kraft und versorgen uns mit heilender Energie. Wie wir die Kraft der Bäume nachhaltig für unsere Gesundheit nutzen können.

Sol Cinema: Mobiles Kino funktioniert mit Sonnenenergie
Kuschlig, kultig, Kino!The Sol Cinema bietet sonnige Aussichten

Licht aus – Film ab! Das britische Kleinstkino Sol Cinema funktioniert eigentlich wie jedes andere Lichtspielhaus auch – und doch gibt es feine Unterschiede. Was einen Besuch so besonders macht und was die Sonne damit zu tun hat erfahrt ihr hier.

Sieben Tipps: So stoppen Sie den Klimawandel
7 einfache TippsSo stoppen wir den Klimawandel

Trotz beunruhigend ansteigender Mengen an Treibhausgas sieht der Weltklimarat (IPCC) noch Chancen, dass die kritische Grenze der globalen Erwärmung von zwei Grad Celsius nicht überschritten wird. 7 einfache Tipps zeigen, wie Sie mithelfen können den Klimawandel zu verhindern!

Erneuerbare Energie vom Energie-Campus in Hamburg-Bergedorf
Erneuerbare Energien auf dem VormarschDer Energie-Campus in Hamburg-Bergedorf

Die Grundsteinlegung des „Technologiezentrums Energie-Campus Hamburg-Bergedorf ist laut dem Ersten Bürgermeister Olaf Scholz ein wichtiger Tag für Hamburg und die Wirtschaft der Hansestadt. Die Zukunft liegt in Erneuerbaren Energien.

Sonnenhaus-Institut-Mitglieder erhalten Renergy Award 2014 für energieautarke Häuser
Renergy Award 2014Preis für Energieautarke Sonnenhäuser

Der Renergy Award 2014 für Erneuerbare Energien geht an die Mitglieder des Sonnenhaus-Instituts Prof. Timo Leukefeld und Dipl. Phys. Stephan Riedel für ihre beiden benachbarten energieautarken Häuser. 

Wasser sparen kann Trinkwasser verunreinigen: Warmwasser & Energie einsparen sinnvoller
Übertriebener SparwahnWassersparen gefährdet die Gesundheit

Wassersparen ist in Deutschland populär: Vom Spülkasten bis zum Duschkopf gibt es viele Möglichkeiten Wasser zu sparen. Damit machen wir unserer Umwelt und Gesundheit keinen Gefallen. Viel mehr sollte darauf geachtet werden, Energie und damit Warmwasser einzusparen, nur das zeigt Wirkung.

Gründung einer BürgerWindGenossenschaft in Rheinland-Pfalz
Bürger machen WindGemeinsame Windkraftanlagen

Die Idee des Netzwerks Energiewende jetzt ist mehr Klimaschutz durch bürgerschaftliches Engagement und mehr wirtschaftliche Effizienz durch genossenschaftliches Handel. Die Weiterbildung Projektentwickler BürgerWindGenossenschaften startet im Juli in Rheinland-Pfalz.

Kostenlose Energie kompakt App von Vaillant: Nachschlagewerk rund um das Thema Energie
Energie-NachschlagewerkKostenlose Energie kompakt App

Die Vaillant „Energie kompakt App“ kann jeder Smartphone- oder Tabletbesitzer als ideales Nachschlagewerk für das Thema Energie verwenden. Die App ist kostenlos und bündelt das gesamte Themenwissen.

Erste Hamburger Energietage: Energie sparen beim Bauen & Wohnen
Effizient Bauen & WohnenErste Hamburger Energietage laden ein

Die ersten Hamburger Energietage laden die Besucher ins CCH ein. Auf der Messe und dem angegliederten Fachkongress lernen Besucher alles über Energie in den Bereichen Bauen und Wohnen.  

Gartengestaltung: Vertikaler Garten im spanischen Vitoria-Gasteiz isoliert Gebäude mit Pflanzenwand
Vertikaler GartenGrüne Gartenwand isoliert Gebäude

An der Fassade des Palacio de Congresos Europa in Vitoria-Gasteiz wächst eine dichte Pflanzenwand. Der vertikale Garten der Architekten Urbanarbolismo ist neuartig in der Gartengestaltung, denn die Gartenwand ist nicht nur besonders schön, sie dient auch als Wärmedämmung.

Heidelberger Bahnstadt: Moderne und nachhaltige Passivhäuser
Zukunftsstadt HeidelbergGrößte Passivhaus-Siedlung der Welt

In Heidelberg entsteht etwas ganz Besonderes: Auf 116 Hektar wird die sogenannte „Bahnstadt“ aus dem Boden gestampft. 5.000 Menschen sollen hier wohnen und 7.000 arbeiten können. Das Milliardenprojekt gilt als zukunftsweisend und lockt unzählige Menschen an. Das Einmalige: Es entsteht die wohl größte Passivhaussiedlung.

Nachhaltigleben.de feiert seinen zweiten Geburtstag mit neuem Logo!
Vielen Dank an Sienachhaltigleben.de startet 2014 mit neuem Logo

In diesem Jahr feiert ecowoman.de seinen zweiten Geburtstag! Zwei Jahre voller interessanter Informationen rund um die Themen Umwelt, Familie, Gesundheit, Wohnen, Energie, Bauen und mehr.  

Photovoltaik-Forschung lässt Kosten sinken
Photovoltaik für alleKosten für Solarstromanlagen sinken

Die Forscher sind sich einig: Wenn Photovoltaik weiterhin zum Beispiel durch die Bundesregierung gefördert wird, werden in den nächsten Jahren Solarstromanlagen immer günstiger und für viele Menschen erschwinglich.

Papieratlas 2013: Recyclingpapier in Deutschland
Recyclingpapierfreundlichste Stadt DeutschlandsDeutsche Städte im Recycling-Vergleich

Der Papieratlas informiert über den Papierverbrauch zahlreicher deutscher Städte und deren Einsatz von Recyclingpapier. In diesem Jahr ist Halle der Spitzenreiter und damit ein gutes Vorbild für andere Kommunen und deren Verbrauch von Papier.

UN-Klimarat bestätigt: Mensch hat Schuld an Klimaerwärmung
UN-Klimarat-StudieMensch hat Schuld an Klimaerwärmung

Eine Arbeitsgruppe des UNO-Wissenschaftsrats IPCC, dem sogenannten UN-Klimarat, hat in Stockholm die Ergebnisse einer Studie zum Klimawandel vorgestellt. Das Ergebnis: Technische und landwirtschaftliche CO2-Emissionen des Menschen sind der Hauptfaktor für die Klimaerwärmung.

ökoRAUSCH Festival regt zum Nachdenken an
Design & NachhaltigkeitökoRAUSCH

Zum vierten Mal findet bereits das ökoRAUSCH Festival in Köln statt. Dort gibt es eine Woche lang künstlerisches, modisches und kreatives zu den Themen Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz zu sehen.

Bericht aus der Zukunft : Wie der grüne Wandel funktioniert
Grüner WandelEin Bericht aus der Zukunft

Der »grüne Wandel« ist keine ferne Zukunftsvision, er ist Realität: Alternative Energieträger erobern sich ihren Platz neben Kohle, Öl und Gas, in den Städten verliert das Auto immer mehr an Prestige, weltweit boomen die Umwelttechnologien. Die Weichen sind gestellt, aber wir müssen Gas geben, um den Wettlauf mit der ökologischen Krise zu gewinnen.

Mobile Kaminöfen für jede Wohnung
Kachelofentage 2013Wohlige Wärme durch Kaminöfen

An einem kalten Herbst- oder Wintertag gemütlich vor dem wärmenden Feuer des Kamins sitzen. Wer möchte das nicht? Vom 5. bis 13. Oktober finden die Kachelofentage 2013 in St.Augustin statt. Der richtige Zeitpunkt um sich genauer über Kachelöfen zu informieren.

Techtextil: Energie aus der klugen Klamotte
Nachhaltige EnergieSmart Textiles auf dem Vormarsch

Strom aus Garn und Wärme aus Fasern? Bislang vor allem ein Thema für Forscher und Nerds scheinen Smart Textiles jetzt endlich vor dem kommerziellen Durchbruch zu stehen.