Hier finden Sie Artikel und Informationen rund um das Thema umwelt

Larven sind Experten in Sachen Essen
ZukunftsvisionenKleine Insekten ganz groß

Igitt, Larven! Die kleinen Lebewesen sind nicht gerade beliebt. Vielleicht zu Unrecht? Können sie sogar dabei helfen, unsere Ernährung in der Zukunft zu sichern? Das klingt wenig appetitlich, muss es aber auch gar nicht sein. Sehen Sie selbst!

Palmöl-Produktion hat verheerende Folgen
Gefährliches PalmölPalmöl-Plantagen gefährden das Weltklima

Jedes zweite Produkt im Supermarkt enthält Palmöl. Dank seiner Vorteile für Ernährungs-, Kosmetik- und Chemieindustrie ist es innerhalb der letzten Jahre zum wichtigsten Pflanzenöl der Welt geworden. Doch die ökologischen und sozialen Konsequenzen dieser Entwicklung sind katastrophal. 

Nachhaltigkeitsziele in Gefahr
Von wegen nachhaltigIndustriestaaten nicht nachhaltig genug

Ab 2016 stehen neue globale Ziele der Nachhaltigkeit an. Zu denjenigen, die sie erreichen müssen, zählen diesmal die reichsten Staaten der Welt. Doch die könnten jene Ziele verfehlen, wenn sie nicht bald an einigen Stellschrauben drehen.

Reflecta Dokumentarfilmfestival 2014 in Frankfurt am Main
Filmfestival: Mensch & UmweltReflecta 2014 in Frankfurt

Vom 5. bis 7. Dezember 2014 findet im Mousonturm Frankfurt das Dokumentarfilmfestival Reflecta statt. Die vorgestellten Filme der Wanderveranstaltung befassen sich mit den Themen „Mensch und Umwelt“ sowie Identitäten.

Der Cradle to Cradle Kongress 2014: Verstehen. Umdenken. Gestalten!
Cradle to Cradle KongressVerstehen. Umdenken. Gestalten!

Am Samstag, dem 15. November 2014, lädt der gemeinnützige Cradle to Cradle e.V. in Lüneburg zum Cradle to Cradle Kongress ein. Das Motto lautet: Verstehen. Umdenken. Gestalten! Angesprochen werden mit der Veranstaltung alle Menschen, die die Gesellschaft gestalten und verbessern wollen.

Upcycling bei Deutschen im Trend: Forsa-Umfrage im Auftrag von NaturEnergie Plus
Studie zeigt Trend aufUpcycling immer beliebter

Die Wegwerfgesellschaft scheint sich in Deutschland langsam, aber sicher zu verabschieden und wird vom Upcycling-Trend verdrängt. Das ergab eine repräsentative Forsa-Umfrage, die von NaturEnergiePlus initiiert wurde.

TV-Tipp: Bären auf dem Vormarsch
nachhaltigleben TV-TippBären auf dem Vormarsch: ZDF-Doku

Am Sonntag, den 14. September 2014 um 14.45 Uhr strahlt das ZDF die Umweltdokumentation „planet e.: Bären auf dem Vormarsch“ aus. Axel Gomille berichtet über das Image der Bären und wie wir mit ihnen leben können.

TV Tipp: Das Märchen vom umweltfreundlichen Auto
Tipp - UmweltldokuGibt es das umweltfreundliche Auto

Mit dem Film das Märchen vom umweltfreundlichen Auto zeigt die ZDF-Umweltdokureihe planet e. Landstriche, die vom Abbau der Metalle für Autos schwer belastet sind.

Nachhaltige Musikfestivals boomen
Ökologischer FokusGroßevents werden umweltfreundlich

Rock am Ring, Hurricane oder das MELT! sind Musikfestivals, die hunderttausende Fans anziehen. Solche Mega-Veranstaltungen können auch die Umwelt belasten, doch auch hier geht der Trend  immer mehr in Richtung Nachhaltigkeit.

Plastik, Plastik im Meer, Plastiktüten & Mikroplastik: Alle Fakten und Infos über das Umweltproblem
Alles über PlastikGefahr für Mensch & Tier

Plastik in der Natur und im Meer stellt ein großes Problem für die Umwelt dar. Gerade Mikroplastik und Plastiktüten sind ein Gefahrenfaktor, den viele nicht bedenken. Wir liefern in einem Special alle Infos und Fakten rund um die Umweltgefahr Plastik.

Ein Tag ohne Plastik: 7 Fakten über Plastiktüten am Plastic Bag Free Day
7 Fakten über PlastiktütenPlastic Bag Free Day gegen Einwegtüten

Am Plastic Bag Free Day wird die Müll im Meer durch Plastiktüten Problematik in den Mittelpunkt gestellt. Plastikmüll schadet unserer Umwelt und allen Lebewesen. Wir nennen ihnen sieben weitere schockierende Fakten über Plastik und Plastiktüten.

Studie zeigt: Plastikmüll im Meer auch in Europa ein großes Problem für Umwelt, Tiere & Menschen
Gefahr für Umwelt, Tiere & MenschenEuropas Meere vermüllt

Die Vermüllung der Meere ist ein großes Problem. Auch in Europa schadet Müll im Meer, gerade aber auch Plastik im Meer, der Natur, den Tieren und damit auch uns Menschen. Eine neue Studie zeigt die verheerenden Ausmaße.

Umweltfreundliches Einweggeschirr, -besteck & -becher aus nachwachsenden Rohstoffen von PAPSTAR pure
Umweltfreundliches PicknickEinwegartikel mit gutem Gewissen

Advertorial – PAPSTAR pure bietet nachhaltige Einwegprodukte wie Geschirr, Besteck und Becher aus nachwachsenden Rohstoffen wie Zuckerrohr. Das schont die Umwelt und ermöglicht trotzdem Mobilität.

Bio-Kunststoff aus Tomatenfasern für Autos und als Verpackungsmaterial
Abfall AufbereitetBio-Kunststoff aus Tomatenfasern

Plastik aus Ketchup? Autobauer Ford und Ketchupgigant Heinz erforschen gerade einen biologischen Kunststoff aus Tomatenfasern, die bei der Ketchupproduktion als Abfallprodukt übrigbleiben.

Tütentauschtage in Berlin: Plastiktüten gegen Mehrwegtaschen für die Umwelt tauschen
Tag der Umwelt: Plastiktüten gegen Mehrweg tauschenTütentauschtage in Berlin

Plastik und Plastiktüten schaden unserer Umwelt. Das weiß auch die Deutsche Umwelthilfe und bietet deshalb mit den Tütentauschtagen in Berlin eine Möglichkeit an, Einwegtüten gegen Mehrwegtaschen zu tauschen.

Rund um Natur & Umwelt: Green Seven Week auf ProSieben und die Mission Push the Green Button
Green Seven Week auf ProSiebenNatur & Umweltschutz im TV

Gehts auch ohne Erdöl, welche Öko-Trends sind modern und wie cool kann Müll wegwerfen sein? Diesen und anderen Fragen widmet sich die Green Seven Week unter dem Motto “Push the Green Button” aktuell auf ProSieben.

Umweltbewusst auf den Seychellen & Mallorca Urlaub machen: Ökotourismus & seine Herausforderungen
Sanfter UrlaubÖkotourismus im Trend

Urlaub auf den Kanaren, Seychellen oder auf Mallorca soll nicht mehr nur erholen, sondern auch gut für die Umwelt sein. Ökotourismus oder sanfter Tourismus sind im Trend und sind gut für Mensch & Natur.

Reflecta Rethink Your World Filmfestival 2014 in Mainz: Arbeit, Kultur und Umwelt
Reflecta Filmfestival 2014Kultur, Arbeit & Umwelt

Auch 2014 findet das Reflecta Rethink Your World Wanderfilmfestival statt und gastiert bereits zum zweiten Mal in Mainz. Die gezeigten Filme beschäftigen sich dabei mit den Themen Arbeiten, Kultur und Umwelt außerdem gibt es ein spannendes Rahmenprogramm und der Green City Guide, der erste nachhaltige Stadtführer, wird präsentiert.

Bio Lebensmittel alleine reichen nicht aus: Regionale Produkte für die Umwelt
Essen für die UmweltNicht nur Bio, sondern regional!

Immer mehr Menschen bevorzugen Bio-Lebensmittel, aber das alleine reicht nicht aus, um die Umwelt und das Klima zu schonen. Die Produkte sollten zusätzlich aus der Region stammen. Wer weniger Fleisch isst, verringert außerdem Tierleid in der Massentierhaltung. Jeder Einkauf kann eine Veränderung bewirken.

Wie mein Kind die Natur besser wahrnimmt
Natur & Umwelt erlebenWie mein Kind die Natur besser wahrnimmt

Ein gesundes Verhältnis zur Umwelt und Natur zu haben ist sehr förderlich für die Entwicklung des Kindes. Wie Eltern ihren Kindern behutsam beibringen, die Umgebung besser wahrzunehmen und Umweltbewusstsein zu entwickeln.