Torffreie Erde
Mitmachen und Gewinnen

Gärtnern ohne Torf - Produkttester gesucht

Sie hegen und pflegen Ihre Gemüsebeete, kümmern sich hingebungsvoll um die Blumentöpfe auf dem Balkon und das alles am liebsten nachhaltig? Dann werden Sie ecowoman-Produkttester und testen  für uns torffreie Erde und Bio-Pflanzen. So einfach geht’s.

Wussten Sie, dass herkömmliche Blumenerde fast vollständig aus Torf besteht? Und dass diese Tatsache massive Auswirkungen auf unsere Umwelt und das Weltklima hat? Torf bildet sich in Jahrtausende langen Prozessen in Mooren, die zu Biotopen und Lebensräumen für seltene Tier- und Pflanzenarten werden - und außerdem zu enormen Kohlenstoffspeichern: Moore speichern doppelt so viel Kohlenstoff wie alle Wälder der Erde zusammen. Wenn sie für die Torfgewinnung oder Landwirtschaft trocken gelegt werden müssen, werden die riesigen Mengen an CO2 frei und gelangen in die Atmosphäre – mit fatalen Folgen für unser Klima.

Anzeige

Jetzt mitmachen und torffreie Erde testen

Umweltbewusste Hobbygärtner können immer häufiger auf nachhaltigere Alternativen zurückgreifen: Viele Hersteller bieten inzwischen torffreie Erde an. So auch toom,  der als erster Baumarkt bis   2025 sein gesamtes Erdensortiment auf torffreie Alternativen umstellt. Einige Erden der Eigenmarke sind bereits völlig frei von Torf, unter anderem die toom Naturtalent- Universalerde für alle Grün-, Blüh- und Gartenpflanzen. Sie enthält organischen Dünger, besteht zu 100 Prozent aus natürlichen Rohstoffen und trägt den Bio-Grünstempel, erfüllt also die Anforderungen der EU-Öko-Verordnung.

Torffreie Erde schützt die Moore.

Torffreie Erde lässt Gemüsepflanzen durch organischen Dünger gut gedeien.

Torffreie Erde jetzt testen!

Alle, die sich persönlich von den Vorteilen torffreier Erde überzeugen möchten, haben jetzt die einmalige Chance, zusammen mit ecowoman und toom zu Produkttestern zu werden. Sie haben Interesse?

So funktioniert es:

Blumenerde von toom - torffrei

Jetzt mitmachen und Produkttester werden!

1. Füllen Sie unser Anmeldeformular aus. Die ersten 30 Bewerber sind automatisch als Produkttester registriert. Bei mehr als 100 Bewerbern entscheidet das Los über 20 weitere Plätze.

2. Sobald Sie als Produkttester registriert sind, erhalten Sie ein Schreiben von toom Baumarkt. Mit diesem können Sie dann in Ihrem Markt die toom Naturtalent-Universalerde abholen. Zusätzlich erhalten Sie eine toom Naturtalent Tomate,- eine Paprika,- und eine Auberginenpflanze.

3. Nach Ihrer Registrierung senden wir Ihnen einen Fragebogen zu. Probieren Sie die torffreie Erde zuhause aus und berichten Sie uns über Ihre Erfahrungen, indem Sie den Bogen ausfüllen und ihn uns zurückschicken.

4. Jeder Produkttester, der uns einen ausgefüllten Fragebogen schickt, bekommt als Dankeschön einen Einkaufsgutschein von toom im Wert von 25 Euro.

Hier können Sie teilnehmen!

Das könnte Sie auch interessieren: Warum wir uns kaputt düngen, Moore schützen unser Klima

Anzeige

Quellen: toom Baumarkt GmbH, Bild: depositphotos/belchonok, robertprzybysz, Autor: Text:  Ronja Kieffer