toom

Haus & Garten

Haus und Garten sind der Lebensmittelpunkt und ein Ort, um Kraft zu sammeln. Mit einem naturnahen, umweltgerecht angelegten Außenbereich sowie dem ökologischen Hausbau schaffen Sie sich eine Oase zum Wohlfühlen und Entspannen. Planungssoftware hilft bei der Einrichtung von Haus und Garten. Doch was ist wirklich wichtig? Wir geben Tipps, wie sie mit natürlichen Baustoffen, ökologischen Dämmstoffen und der Nutzung umweltfreundlicher Heizsysteme nachhaltigen bauen und sanieren können. Geben Sie Ihrem Haus und Garten umweltgerecht die besondere Ausstrahlung.

  1. Home
  2.  › Haus & Garten
Ist Graskarton das Verpackungsmaterial der Zukunft?GraskartonVerpackungsmaterial der Zukunft

Bei Graskarton bzw. Graspapier handelt es sich um eine innovative Verpackungslösung, die immer mehr Produzenten überzeugt. Durch Ressourcenschonung und gute Umweltverträglichkeit. Aber was macht das Material so nachhaltig?

Insektenfreundliche Pflanzen für ein gesundes Ökosystem
Ökosystem GartenMit den richtigen Pflanzen Insekten helfen

Insektenschutz ist wichtig! Denn Bienen, Käfer, Schmetterlinge und Co sind für die Tier- und Pflanzenwelt überlebenswichtig. Auch wichtige Kulturpflanzen, die den Menschen als Nahrung dienen, werden beispielsweise von Bienen bestäubt.
Weiterlesen

So funktioniert das wichtige Recyclingsystem
Wohin wandert unser AbfallWie funktioniert Plastik Recycling

Die Herstellung neuer Produkte – ob aus Papier, Kunststoff beziehungsweise Plastik, Holz oder Metallen – verschlingt regelmäßig eine große Menge an Rohstoffen und weiterer Ressourcen. Durch Recycling – die Aufbereitung des Mülls – kann ein großer Teil wieder zu neuen Rohstoffen und Produkten werden
Weiterlesen

Weniger Plastikabfall auch im Baumarkt möglich
BaumarktKunststoffvermeidung

Nicht nur nach dem Supermarkt-Einkauf fällt immer noch Plastikmüll an, auch in Baumärkten sind viele Produkte in Kunststoff verpackt. Aber: Wie in anderen Läden gibt es auch im ein oder anderen Baumarkt bereits Maßnahmen gegen das Plastikproblem.
Weiterlesen

Torffreie Erden schonen die Moore
Torfabbau mit verheerenden FolgenTorffreie Erden schonen die wichtigen Moore

Mehr als 90 Prozent der Moore in Deutschland wurden bereits trockengelegt. Wie wichtig der Stopp des Torfabbaus ist, wird jedoch immer deutlicher. Für bestimmte Ökosysteme mit teils seltenen Tieren und Pflanzen, und natürlich für das Klima.
Weiterlesen

Homefarming - Selbstversorgung ohne grünen DaumenHomefarmingJudith Rakers - Selbstversorgung durch Homefarming

Die bekannte Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers hat die Selbstversorgung mit Homefarming und das Landleben am Stadtrand von Hamburg für sich entdeckt. Wie das so ist, darüber hat sie gerade ein sehr amüsantes und lehrreiches Buch geschrieben, das unglaublich viel Lust darauf macht, selbst Radieschen & Co. anzubauen.

... mehr Artikel