Heimat

Heimat ist kein spezieller Ort, sondern ein Platz, an dem Menschen sich zuhause fühlen, der Geborgenheit und Sicherheit vermittelt. Mit dem Kauf ökologisch wertvoller Produkte aus der Heimat unterstützen Sie Unternehmen und helfen der Umwelt. Ein Heimat Kochbuch zeigt die Besonderheit der Speisen aus der Umgebung. Warum Heimat so wichtig ist und wie Sie umweltverträglich dort leben können, lesen Sie hier.

  1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Heimat
Heimische Böden mit Teebeuteln erforschenNeues Citizen Science ProjektMit Teebeuteln mehr über Böden erfahren

Im Frühling startet eine Mitmachaktion zum Thema Bodengesundheit, beteiligen kann sich jeder mit Zugang zu einer Bodenfläche und einem Smartphone bzw. einem Ortungsgerät. Auf die Teilnehmenden wartet eine interessante Expedition ins Erdreich.

Warum Einkaufen im heimischen Bauernbetrieb nicht nur den Bauern hilft
Direktvermarkter & HoflädenWarum Einkaufen im heimischen Bauernbetrieb nicht nur den Bauern hilft

Nicht erst seit dem Ausbruch des Corona-Virus machen Hofläden, welche die Direktvermarktung der Landwirtschaftsgüter ermöglichen, auf sich aufmerksam. Wer auf dem Bauernhof oder im Hoflädchen nebenan einkauft, tut sich selbst, den Bauern sowie der Umwelt etwas Gutes. Sie fragen sich, wieso auch Sie Ihr Einkaufsverhalten überdenken sollten. Im Folgenden zeigen wir Ihnen die zahlreichen Vorteile auf, die mit dem Erwerb beim Erzeuger einhergehen.
Weiterlesen

Anzeige
Ökostrom-Rekord: So viele Haushalte beziehen mittlerweile Ökostrom
Erneuerbare EnergienÖkostrom: Jetzt wechseln

Gute Nachrichten für die Umwelt. Laut aktuelle Zahlen des BDEW, Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft, nutzen fast die Hälfte der Deutschen den umweltfreundlichen Ökostrom aus Erneuerbaren Energien. Im Jahr 2011 waren es nur gut mehr als 20 Prozent. Zu verdanken ist dieser Anstieg vor allem deshalb, weil 2020 besonders günstige Wetterverhältnissen herrschten, die für die Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien notwendig sind. Aber auch ein gesunkener Stromverbrauch führte zu einer prozentualen Zunahme der Erneuerbaren Energien am Stromverbrauch.
Weiterlesen

Neuer Bioladen der Bohlsener Mühle in Lüneburg
Bioladen-NeueröffnungNachhaltig einkaufen im Mühlenladen

Die Bohlsener Mühle hat einen neuen nachhaltigen Laden für die eigenen Bio-Produkte eröffnet. Inmitten der Lüneburger Innenstadt kann im Mühlenladen ab sofort nachhaltig eingekauft werden. Hier gibt’s interessante Infos zum neuen Bioladen.
Weiterlesen

Anzeige
Halloween in Deutschland: So verschieden wird das Fest gefeiert
Rübengeister-RäbenlichterRübengeister: das deutsche Halloween

Warum eigentlich Halloween, wenn wir eine eigene Tradition haben? In vielen Regionen Deutschlands schnitzen die Kinder im November selbst gemachte Laternen – nicht aus Kürbissen, sondern – aus Rüben. Was es damit auf sich hat und wie man die natürlichen Laternen selber bastelt, erfahren Sie hier.
Weiterlesen

Alte Bauernregeln: Wie die Bauernweisheiten helfen, das Wetter vorherzusagenWettervorschau & NaturbeobachtungBauernregeln: Aberglaube oder Wahrheit?

Der Siebenschläfer gehört wohl zu den bekanntesten Bauernregeln. Doch es gibt eine ganze Menge mehr. Was steckt wirklich dahinter:  Aberglaube, Wissenschaft und kann die Natur wirklich die beste Wettervorschau liefern?

Anzeige
Anzeige
... mehr Artikel