Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Klima

Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Büroalltag
Green OfficeTipps für mehr Nachhaltigkeit im Büroalltag

Nachhaltigkeit betrifft nicht nur den privaten Alltag. Auch in Unternehmen ist dieses Thema längst angekommen. Am globalen Klimastreik-Tag am 20. September 2019 hatten sich neben Schülern, Eltern und Umweltverbänden auch rund 1.500 Unternehmen aktiv am Klimastreik beteiligt.

Was essen wir bloß an Silvester? Die besten Ideen.
Ideen für Silvester EssenWas essen wir bloß an Silvester? Ein paar Ideen.

Weihnachten ist zu Ende und schon steht das nächste große Fest an: An Silvester lassen es viele noch einmal so richtig krachen. Nach dem Silvester Essen werden Millionen von Euros für die klimaschädlichen Böller ausgegeben – dabei könnte das Geld viel sinnvoller eingesetzt werden. Wie Sie nachhaltig Silvester feiern und was Sie essen könnten – ein paar Ideen.

Das passiert, wenn Trump das Pariser Klimaabkommen verlässt
Das Pariser KlimaabkommenUSA treten aus dem Pariser Klimaabkommen aus

Das Pariser Klimaabkommen steht für den gemeinsamen Kampf fast aller Staaten gegen den Klimawandel. Doch diese Woche ist die USA unter Präsident Donald Trump aus dem Abkommen ausgestiegen. Mit welchen Folgen müssen wir rechnen?

Schüler werden Baumpaten und sparen 123 Tonnen CO2
Baumpflanz-AktionSchüler haben bereits 205 gepflanzt

Schüler pflanzen Bäume fuer CO2 Challenge. 205 gepflanzte Bäume an 8 verschiedenen Schulen. Das ist die erfreuliche Zwischenbilanz der Aktion, die vom Ökostrom-Anbieter NaturEnergiePlus ins Leben gerufen wurde. Im Jahr 2017 sollen durch Klimaschutz Projekte an Schulen weitere Bäume gepflanzt werden.

So beeinflussen Moore, die Torf bilden, unser Klima
Moore und KlimaMoore und Klima: Darum müssen wir unsere Moore schützen

Torfmoore tragen erheblich zum Klimaschutz bei - so das Ergebnis des internationalen Workshops auf der Insel Vilm. Jahrelang haben die Menschen sie ausgebeutet, jetzt gelten viele Moore als zerstört. Dabei müssen Torfmoore ganz dringend wieder Torf bilden!  

Ist Salat schuld am Klimawandel?
Gemüse als UmweltsünderSalat ist schuld am Klimawandel

Dass es gesund ist, viel Obst und Gemüse zu essen, steht außer Frage. Aber ist es auch gut für die Umwelt? Eine neue Studie aus den USA stellt das infrage. Die Behauptung der Forscher: Salat ist deutlich umweltschädlicher als Speck. 

Dieses Kochbuch macht Appetit auf Klimaschutz
Umweltbewusst kochenAppetit auf Klimaschutz

Die Landwirtschaft ist für mehr klimaschädliche Gase verantwortlich als der gesamte Autoverkehr. Essen müssen wir alle, doch wer klimafreundlich kocht, kann einiges an Emissionen einsparen. Dieses Buch zeigt, wie’s geht, und beweist, dass Klimaschutz durch den Magen geht.

Auch Elektroautos schaden der Umwelt durch CO2
Umweltsünder ElektroautoSind Elektroautos schlecht fürs Klima?

Dass Elektroautos die Umwelt schonen, gilt hinlänglich als bewiesen. Doch stimmt das wirklich? Ein Forschungsprojekt über die Umweltauswirkungen und Nebeneffekte von Elektroautos hat nun herausgefunden, dass die modernen Fahrzeuge keineswegs so klimafreundlich sind wie bisher angenommen.

Avaaz-Demonstration gegen den Klimawandel
675.000 MenschenWelt-Größte Klimawandel Demonstration

 „Stimme“ bedeutet Avaaz ins Deutsche übersetzt und ist der markante Name eines Netzwerkes, das 2007 gegründet wurde, um Bürger/innen  weltweit zu mobilisieren damit sie ihre Stimme erheben gegen Armut, Korruption, Klimawandel und Konflikte. Am 21. September gelang es der Organisation für eine Demonstration zum Klimawandel weltweit über 675.000 Menschen auf die Straße zu locken.

Sieben Tipps: So stoppen Sie den Klimawandel
7 einfache TippsSo stoppen wir den Klimawandel

Trotz beunruhigend ansteigender Mengen an Treibhausgas sieht der Weltklimarat (IPCC) noch Chancen, dass die kritische Grenze der globalen Erwärmung von zwei Grad Celsius nicht überschritten wird. 7 einfache Tipps zeigen, wie Sie mithelfen können den Klimawandel zu verhindern!

Umfrage zum Thema CO2, Klima & Kompensation des Umweltbundesamtes im Rahmen einer Masterarbeit
Ist Kompensation fair?Online-Umfrage des Umweltbundesamts

Interessierte können aktuell an einer Umfrage zum Thema „Freiwillige CO2-Kompensationszahlungen. Untersuchungen von Einstellungen bei unterschiedlichen Personengruppen“ teilnehmen und so das Umweltbundesamt und eine Studentin bei ihrer Masterarbeit unterstützen.

Klimaschutz-Kochmobil bald auch mit gesundem Essen in Mainz unterwegs
Klimaschutz-KochmobilMainz: Kinder kochen klimafreundlich

Wer Kinder und Jugendliche dabei unterstützen möchte, aus frischen Zutaten leckere umweltfreundliche und gesunde Gerichte für den Klimaschutz zu kochen, der sollte den Workshop der Mainzer NaturJugendGruppe des NABU Rheinland-Pfalz am 12. April 2014 keinesfalls verpassen.

Earth Hour 2014: Eine Stunde für das Klima
Earth Hour 2014Eine Stunde für das Klima

Bei der achten Earth Hour Ende März gehen wieder für eine Stunde die Lichter aus, um ein Symbol für den Klimaschutz zu setzen. Auf der ganzen Welt und natürlich auch in Deutschland nehmen tausende von Menschen an der Aktion teil. 

Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen: Lösungen & Ideen zu Müllvermeidung & Recycling
Recyceln, Urban Mining & Co.Müll vermeiden & reduzieren

Der Wettbewerb Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen zeichnet ein hundert Projekte aus, die Ideen entwickeln und dabei helfen zu recyceln und Ressourcen zu sparen, damit uns eines Tages die Rohstoffe nicht ausgehen.

Ökostrom aus deutscher Wasserkraft von NaturEnergiePlus
Ökostrom von Deutschlands fairstem VersorgerNaturEnergiePlus Wasserkraft

Der Ökostromanbieter NaturEnergiePlus liefert Ökostrom aus deutschen Wasserkraftwerken, ganz ohne C02-Emissionen produziert. Klima- und Umweltschutz stehen bei dem Unternehmen im Vordergrund.

Heller-Leder erhält Blauer Engel-Preis
Der Blaue Engel-Preis 2013Umweltschutz mit Umweltzeichen

Das Umweltzeichen der Blaue Engel kennzeichnet umweltfreundliche Produkte. Im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitspreises in Düsseldorf wurde nun der Blaue Engel-Preis an ein besonders vorbildliches Unternehmen in puncto Umweltfreundlichkeit verliehen: Heller Leder.

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2013 ehrt Engagement
Preisverleihung mit AnastaciaDeutscher Nachhaltigkeitspreis 2013

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis 2013 wurde am 21. und 22. November in Düsseldorf an verschiedene Gewinner überreicht. Sowohl Städte und Gemeinde als auch Personen und Unternehmen gehörten zu den Preisträgern. Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis zeichnet besondere Nachhaltigkeit nach allen Kriterien aus.

Ehrenpreis für Ressourceneffizienz bei Deutschem Nachhaltigkeitspreis 2013
Deutscher Nachhaltigkeitspreis: Ressourceneffizienz im FokusViessmann Werke erhalten Ehrenpreis

Im Rahmen der Verleihung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises 2013 wurde in diesem Jahr zum ersten Mal eine Sonderauszeichnung für „Ressourceneffizienz“ verliehen. Die Steinbeis Papier GmbH ist Pate dieser Kategorie und der Preis wird von EU-Umweltommissar Potocnik an die Viessmann Werke verliehen. 

Neues Tierschutzlabel für Fleisch eingeführt
Tierschutzlabel für artgerechte HaltungTierschutzbund kennzeichnet Fleisch

Der Deutsche Tierschutzbund hat das Label „Für Mehr Tierschutz“ eingeführt. Es kennzeichnet Produkte tierischen Ursprungs, die Tierschutzstandards beachten und die aus artgerechter Haltung stammen.

Besondere Geschenke für Weihnachten, die Gutes tun
Gutes tun mit GeschenkenSchenken und Helfen mit ganz besonderen Weihnachtsideen

Alphabetisierung für Frauen, Honigbienen für die Umwelt, Spenden für Afrika und vieles mehr kann auch zu Weihnachten verschenkt werden. Mit diesen nachhaltigen Weihnachtsgeschenken, die Gutes tun, machen Sie sich selbst und andere glücklich.

Weggeworfen - Dokumentation mit Jeremy Irons über Müll
Weggeworfen mit Jeremy IronsDokumentation über Müll schockiert

Am 7. November erscheint der Dokumentationsfilm „Weggeworfen“ mit dem bekannten Schauspieler und Hollywoodstar Jeremy Irons auf DVD und BLU-RAY.  Die Dokumentation behandelt das globale Müllproblem und unsere Schuld daran.

Unsere Erde ist in Gefahr -  Video erklärt das Globale Förderband
Das Globale FörderbandWarum Unsere Erde in Gefahr ist

Die Erde wird von einem globalen Förderband umspannt, das unser Klima reguliert. Durch die globale Erwärmung gerät das Förderband in große Gefahr – die Folgen sind noch nicht abschätzbar, aber sie könnten fatal sein.

Photovoltaik-Forschung lässt Kosten sinken
Photovoltaik für alleKosten für Solarstromanlagen sinken

Die Forscher sind sich einig: Wenn Photovoltaik weiterhin zum Beispiel durch die Bundesregierung gefördert wird, werden in den nächsten Jahren Solarstromanlagen immer günstiger und für viele Menschen erschwinglich.

Massivholzmöbel - das Beste aus der Natur
Möbel aus MassivholzNachhaltige Forstwirtschaft

Möbel aus Massivholz sind ein besonderes und individuelles Stück Natur in den eigenen vier Wänden. Kommt das Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft, kann es auch mit gutem Gewissen gekauft werden.

Lampociclo: Vintage Bikes als Pedelecs
Italienische Vintage PedelecsMit Stil und Technik unterwegs

Die Pedelecs von Lampociclo sind etwas Besonderes. Zum einen begeistern sie durch ihr individualisierbares Vintage-Design und zum andern durch ein komfortables und langwährendes Fahrvergnügen dank hervorragender Technik. 

Umweltverbände gegen Luftverschmutzung
Luft macht krank!Schadstoffwerte in Europa zu hoch

Die städtische Bevölkerung Europas ist permanent verschmutzter Luft ausgesetzt und immer mehr Menschen erkranken dadurch. Verschiedene Umweltverbände fordern nun die Schadstoffgrenzwerte so zu ändern, dass auch in der Stadt wieder durchgeatmet werden kann.

Papieratlas 2013: Recyclingpapier in Deutschland
Recyclingpapierfreundlichste Stadt DeutschlandsDeutsche Städte im Recycling-Vergleich

Der Papieratlas informiert über den Papierverbrauch zahlreicher deutscher Städte und deren Einsatz von Recyclingpapier. In diesem Jahr ist Halle der Spitzenreiter und damit ein gutes Vorbild für andere Kommunen und deren Verbrauch von Papier.

Messe Grünes Geld informiert über grüne Geldanlagen
Grünes GeldMesse für grüne Anleger und Experten

Die Messe „Grünes Geld“ informiert am 12. Oktober mit Messeständen und einer Vielzahl an Vorträgen Verbraucher als auch Fachleute über grüne Geldanlagen. Höhepunkt der Veranstaltung ist ein Vortrag von Oberbürgermeister Fritz Kuhn.

Klimabewusst die Welt bereisen!
Klimabewusst reisenSeidenstraße, Berggorillas und mehr

Mit Wikinger Reisen können Sie die schönsten Regionen der Welt klimabewusst entdecken. Ob nach Afrika, Asien oder Südamerika hier ist für jeden das optimale Reiseziel und ein tolles Angebot dabei. Neue Kulturen, Erkenntnisse und Erfahrungen sind hier garantiert.  

Mamikreisel veranstaltet Tausch-Flohmarkt für Mütter und Kinder
Tausch-FlohmarktAlles rund um's Kind

Tauschen statt kaufen lautet das Motto des Tausch-Flohmarkts von Mamikreisel. Mütter können hier alte Umstandsmode, zu kleine Kinderkleidung und unbenutzte Spielsachen gegen neue passende Produkte tauschen.