1. Home
  2.  › Haus & Garten
Dahlien machen sich gut als herbstliche Tischdeko
Blüte im Herbstgarten

Diese fünf Pflanzen blühen im Herbst

Auch im Herbst müssen Sie nicht auf satte Farben und Formen verzichten. Viele Pflanzen blühen im Herbst und entfalten erst dann Ihre vollkommene Schönheit. So holen Sie sich den Herbstzauber auf Ihren Balkon oder in den Garten.

Kaum zu glauben: Es ist schon wieder September und dieser lange, schöne Spätsommer kommt allmählich zu einem Ende. Die Natur bereitet sich auf ihren Winterschlaf vor und zieht sich mit gelb-braunen Blättern allmählich zurück. Die ganze Natur? Nein. Viele Herbstblüher warten darauf, ein schönes Plätzchen auf Ihrem Balkon oder in Ihrem Garten zu finden. Diese Pflanzen blühen im Herbst und trotzen der kalten Jahreszeit.

Anzeige

Gartenarbeit nimmt im Herbst kein Ende

Der August holt als Blütezeit das Beste aus vielen Pflanzen heraus. Leider verbinden wir das Ende des Sommers aber auch mit dem Vergehen der satten Farben. Wenn die Tage wieder kürzer und kälter werden, dann beginnen die Blätter und Blumen zu verblassen und wir steuern unaufhaltsam auf den Winter zu. Tatsächlich entfalten viele Pflanzen ihre volle Schönheit aber erst im Herbst oder sogar während der Wintermonate. Satte Farben und Formen sind nicht allein dem Sommer vorbehalten.

Anzeige

Fünf Pflanzen, die im Herbst blühen

Pflanzen im Herbst ist nicht nur nachhaltig und effektiv - die schönsten Herbstblüher sorgen auf Ihrem Balkon oder in Ihrem Garten auch im Herbst für satte Farben.

1. Herbstchrysanthemen

Neben Kürbissen repräsentieren Chrysanthemen den Herbst vielleicht am deutlichsten. Von ihnen gibt es viele verschiedene Varianten, wobei nicht alle von ihnen so robust wie die Herbstchrysanthemen sind. Die meisten im Handel erhältlichen Herbstchrysanthemen wurden mit wachstumshemmenden Substanzen versorgt, weshalb sie klein und kugelig wirken. Dies kann sich nach dem Einpflanzen in Ihren Garten oder auf dem Balkon schnell ändern.

Rot-gelbe Chrysanthemenblüten in voller Farbpracht.

Chrysanthemen als Zeichen für den Herbst.

2. Heiden/Erikas

Von den Heidekräutern, auch Heiden oder Erikas genannt, gibt es zu der sommerblühenden Variante auch ein Pendant für Herbst und Winter. Sie zählt zu den am wenigsten wählerischen und gleichzeitig widerstandsfähigsten Pflanzen, die im Herbst blühen und ist sowohl in hellem als auch dunklem Pink, rötlichen Tönen, lila und weiß erhältlich.

3. Dahlien

Die Blüte der Dahlien kündigt den Herbst an. Sie beendet die prachtvollste Blütezeit der meisten Pflanzen und starten die Zeit der Herbstblüher. Dahlien versorgen Ihren Balkon oder Garten vom Spätsommer bis zum Einsetzen des ersten Frosts durch ihre intensive Blütenfarben mit Leuchtkraft und machen sich außerdem gut in jedem herbstlichen Blumenstrauß. Wenn Sie den Stamm gegen Herbstende kürzen und die Wurzeln in der Erde lassen, können Sie sich im Frühling auf neue Dahlien freuen.

Farbenfrohe Balkonbepflanzung mit Dahlien und Co.

Mit bunten Dahlien tauchen Sie Ihren Balkon in eine schöne Farbenpracht.

Anzeige

4. Sonnenhüte

Mit dem Sonnenhut gehört auch eine Heilpflanze zu den schönsten Pflanzen, die im Herbst blühen. Wie bei vielen winterfesten Stauden ist auch hier die beste Zeit für die Pflanzung Ende September bis Ende November. Als anspruchslose Herbstblüher mit geringem Wasserbedarf, zählen die Sonnenhüte zu den schönsten und unkompliziertesten Pflanzen im Herbst, die sich sowohl im Garten als auch auf dem Balkon wohl fühlen.

5. Astern

Obwohl auch die Astern zu den Herbstblühern zählen, gelten sie als Sonnenanbeter und ihr Standort sollte schon vor dem Herbst mit Bedacht gewählt werden. Astern wie die Aster novi-belgii bereichern Ihren Garten oder Balkon mit wunderschönen Blüten in blau, mauve, pink oder weiß. Nach der Blüte kann gerne gestutzt werden. Die Pflanze blüht im Herbst, vergeht im Winter und wird im Frühjahr erneut wachsen.

Das könnte Sie auch interessieren: 

So werden Balkon und Garten bestens für die kalte Jahreszeit gerüstet.

Anzeige

Quellen: Homelife, Gardenseeker, Bild: Depositphotos/montana, belchonok, serbogachuk5, Text: ib