1. Home
  2.  › Familie
  3.  › Kinder
Sackhüpfen ist nur eine von 6 tollen Spielideen für den Kindergeburtstag ©Creatas

Spiel-Ideen für die Kinderparty!

Wenn Kinder feiern, dürfen lustige Spiele nicht fehlen, sonst kommt schnell Langeweile auf. Hier finden Sie Ideen, die Kinder begeistern und die Party zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt.

1

Das Blattspiel!

Sie benötigen dazu kleine Papierfetzen und Strohhalme.
Das Papier wird in eine Schüssel gelegt und jedes Kind erhält einen Strohhalm.
Ziel ist es, durch das Saugen des Strohhalms so viele Papierstücke wie möglich aus der Schüssel zum Teller zu transportieren.

2

Lustiges Naschen

Den Kindern werden die Augen zugebunden und vor ihnen auf einem Teller Süßigkeiten oder Früchte platziert. Dann erfolgt das Startkommando und die Kinder naschen die Sachen ohne die Hände zu benutzen. Wer den Teller als schnellster geleert hat ist der Sieger.

3

Äpfel-Tauchen

Sie legen Äpfel in eine Wasserschüssel. Die Kinder müssen nacheinander mit dem Mund den Apfel aus der Schüssel holen, ohne dabei die Hände zu benutzen. 

Anzeige

4

Reise nach Jerusalem

Ein alt bekanntes Spiel,  das immer wieder Freude macht und für tolle Stimmung sorgt.
Sie stellen nebeneinander so viele Stühle auf, dass ein Kind keine Sitzgelegenheit hat. Dann laufen die Kinder um die Stühle herum und im Hintergrund spielt Musik. Sobald die Musik aufhört, müssen die Kinder sich auf einen Stuhl setzen, Derjenige, der keinen Platz gefunden hat, scheidet aus. In den nächsten Runden wird jeweils ein Stuhl weggenommen, bis nur noch einer übrig ist und die letzten beiden Kinder um ihn herumlaufen.

5

Süßigkeiten-Memory

Suchen Sie von jeder Nascherei ein gleiches Pärchen heraus, also z.B. zwei Gummibärchen, zwei Lakritzschnecken etc. Legen Sie die einzelnen Süßigkeiten jeweils unter eine Tasse. Nun müssen die Kinder  abwechselnd immer zwei Tassen anheben und wie beim richtigen Memory erraten, unter welcher Tasse das passende Süßigkeiten-Pärchen liegt. Wer einen Treffer gelandet hat, darf das Süße naschen.

Weitere Tipps:

Sorgen Sie dafür, dass die Spiele zum Alter der Kinder passen. Lassen Sie die Kinder bei den Spielen niemals aus den Augen. Wenn Sie Preise vergeben, sollte jedes Kind etwas erhalten und keines mit leeren Händen nach Hause gehen.

Tolle Ideen finden Sie auch unter www.kindergeburtstags-spiele.de

Text: Peter Rensch
Bild: ©Creatas