1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › DIY
Jetzt einen Adventskalender selber basteln.
Adventskalender basteln

Selbst gemacht: Der Nikolaus als Adventskalender

Selbstgemachte Adventskalender machen am meisten Freude. Eine originelle Idee ist der Adventskalender Nikolaus aus Holz. Mit 24 kleinen Überraschungen versüßt er die Vorweihnachtszeit und macht viele Freude an der Wand. Alle Jahre wieder.

Anzeige

Werkzeug

  • Zollstock
  • Bleistift
  • Akkuschrauber
  • 5er-Holzbohrer
  • 40er-Forstnerbohrer
  • Senker
  • Stichsäge
  • Raspel oder grobes Schleifpapier
  • Pinsel

Hinweis

Beim Verschrauben zweier Holzteile muss das Holzteil, durch das zuerst geschraubt wird, immer vorgebohrt werden. Verwenden Sie einen Bohrer der größer ist als der Schraubendurchmesser. Für eine bündige Ober?äche sollten alle Schraubenköpfe versenkt werden. Elektrische Arbeiten sollten von einem Fachmann ausgeführt werden. Beachten Sie alle Herstellerangaben der Einzelteile. Zum Durchzeichnen der Schablone verwenden Sie am besten Kohle- bzw. Durchschreibpapier, dieses erhalten Sie im Schreibwarenhandel. Die toom Baumarkt GmbH schließt für Fehlgebrauch sowie fehlerhafte Montage jede Haftung aus.

Materialien

  • Vielzweckbretter (Bretter), 22/23 x 100 mm, 3000 mm, 4 Stk.
  • Unterkonstruktionslatte sägerau (obere Querstrebe), 24 x 48 mm, 560 mm, 1 Stk.
  • Unterkonstruktionslatte sägerau (mittlere Querstrebe), 24 x 48 mm, 570 mm, 1 Stk.
  • Unterkonstruktionslatte sägerau (untere Querstrebe), 24 x 48 mm, 425 mm, 1 Stk.
  • Unterkonstruktionslatte sägerau (Verbinder), 24 x 48 mm, 160 mm, 2 Stk.
  • Dachlatte gehobelt (Geweih), 18 x 36 mm, 550 mm, 2 Stk.
  • Dachlatte gehobelt (Geweih), 18 x 36 mm, 340 mm, 2 Stk.
  • Fassung E27 (mit 2 Ringen / weiß), 1 Stk.
  • Normallampe E27 / 15 Watt rot, 1 Stk.
  • Euro-Zuleitung mit Schalter und Stecker, 1 Stk.
  • Senkkopfschrauben, silbergrau, 4 x 35 mm, 58 Stk.
  • Senkkopfschrauben, 4 x 50 mm, 4 Stk.
  • Genius Pro 2in1 Buntlack Feuerrot, 125 ml
  • Genius Pro 2in1 Buntlack Tiefschwarz, 125 ml
  • Genius Pro 2in1 Buntlack Weiß, 125 ml
  • Nägel oder Haken zum Aufhängen der Geschenke
  • Bei Bedarf: Ösen oder Haken und Bindfaden zur Wandbefestigung

1.Lassen Sie sich die Bretter (1) in der Mitte durchsägen, so dass Sie acht gleich lange Stücke erhalten. Die Latten lassen Sie sich wie in der Materialliste beschrieben ebenfalls im toom Baumarkt zuschneiden.

2.Legen Sie sieben der Bretter (1) auf einer geraden Fläche so nebeneinander, dass diese miteinander bündig abschließen. Das übrige Brett (1) können Sie später als Stütze verwenden. Legen Sie dann die Schablone auf, und übertragen die Konturen mit Kohlepapier auf die Bretter (1). Achten Sie darauf, dass die grauen Hilfslinien auf der Schablone mit den Fugen zwischen den Brettern übereinander liegen.

Hinweis: Die Schablone für die Selbstbauidee "Rudolph" können Sie kostenfrei bei Kunden-Hotline von Toom anfordern.

3.Sägen Sie dann die Bretter mit einer Stichsäge aus, und runden Sie die Kanten mit grobem Schleifpapier oder einer Raspel ab. Für die Fassung bohren Sie mittig in die Nase ein Loch mit einem 40er-Forstnerbohrer.

4. Drehen Sie nun alle Bretter (1) um und legen sie wieder genau nebeneinander. Dann schrauben Sie die Querstreben (2,3 und 4) wie abgebildet mit 4 x 35er Schrauben auf. Verbinden Sie dann die Füße mit den Verbindern (5).

5. Malen Sie die gesamte Figur und die Kanten mit Genius Pro 2in1 Buntlack wie auf der Skizze bzw. wie auf dem Foto abgebildet an. Ziehen Sie die Konturen im Gesicht gegebenenfalls mit einem Bleistift nach.

Anzeige

6. Sägen Sie nun die Dachlatte (7) für das Geweih wie abgebildet mit einer Stichsäge auseinander.

7. Dann schrauben Sie die beiden ausgesägten Leisten (7) wie abgebildet an die Dachlatte (6). Verwenden Sie hierzu je eine kurze (11) und eine lange Senkkopfschraube (12).

8. Stecken Sie nun die Fassung (8) durch das „Nasenloch“ , schrauben diese mit den beiliegenden Ringen fest und schließen die Zuleitung (10) an. Zuletzt schrauben Sie das Geweih (6 und 7) von hinten am Kopf wie abgebildet mit 4 x 35er Schrauben fest.

9. Um die Geschenke aufzuhängen, legen Sie die Figur auf den Rücken und verteilen zuerst alle Päckchen. Drehen Sie dann Haken an den entsprechenden Stellen ein. Sie können auch einfach Nägel einschlagen. Hängen Sie dann die Geschenke an und richten die Figur auf.

10. Sie können die ganze Figur nun einfach an die Wand lehnen. Wenn Sie möchten, befestigen Sie diese an der Wand. Drehen Sie hierzu eine Öse in die Rückseite der Bretter (1), befestigen Sie einen Haken oder eine Öse mit Dübeln an der Wand und verbinden die beiden Befestigungspunkte mit einem Bindfaden oder einer Kette.

Fertig!

Quelle: toom Text: red