1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Mobilität
Rallye e car wave
E-Car Ralley WAVE

E-Car Ralley: Jede Menge Eco Spaß und Umweltschutz

Auf insgesamt 1000 Kilometer startet am 16. Juni die E-Car Ralley WAVE von Berlin bis Bern. Mit dabei sind 90 Teams und jede Menge Eco Spaß und Umweltschutz.

WAVE ist für Fans der E-Car Branche ein Begriff. Sie ist die weltgrößte Elektroauto-Rallye der Welt, um auf dieser Strecke die alltagstauglichsten Fahrzeuge zu prämieren. Dabei geht die Eco Fahrt von Berlin bis Bern mit Geschwindigkeits-Trophy auf dem Sachsenring. Versucht wird von den 90 Teams die 1000 km lange Strecke in 30 Stunden zurückzulegen. Höhepunkt der E-Car Ralley wird der Stilfserjochpass mit seinen 2750 Metern Höhe sein. Und Ziel ist dann das Schweizerische St. Gallen.

Fahren mit Sonnenenergie ist der Weg von Morgen.

Anzeige

Eco Fahrt der Vernunft und für die Umwelt

Die E-Car Ralley ist eine Eco Fahrt der Vernunft und für die Umwelt. Auf der langen Strecke werden die Teams unterwegs 70 Gemeinden anfahren und für saubere Energie werben. Aber auch um ein Zeichen für saubere Mobilität zu setzen. Immerhin sagen Trendforscher für das nächste Jahr voraus, dass Elektroautos billiger sein werden, als herkömmliche Benzinschlucker. Schon seit Jahren entwickeln die großen Automobilkonzerne wie Daimler, Toyota oder Volkswagen an zukunftsweisenden Eco Konzepten in der E-Car Kategorie. Für die Zukunftsforscher genau der richtige Weg, um mit der wandelbaren Technologie mitzuhalten. 

Hier gehts zu den Teams Wave 2015

Wave Ralleay

Die Weltrekordaufstellung in Berlin Tempelhof.

Welches Elektromobil leistet am meisten

WAVE hat mit seinem E-Car Ralley noch andere Ziele im Blick. So soll heraufgefunden werden, welches Elektromobil am meisten leistet und welches Team sich im Alltagseinsatz am besten bewährt. Winner-Kategorien sind Höchstgeschwindigkeit, Komfort und Design, die an den jeweiligen Etappenorten genau unter die Lupe genommen werden. Das beste Team gewinnt die „WAVE Trophy“.
Einer der Stopps ist auch in Karlsruhe am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) eingeplant. Dort erwarten die Zuschauer ein interessantes Rahmenprogramm rund um das Thema E-Car.

Die Strecke auf einen Blick

wave trophy

Textquelle: www.wavetrophy.com/de/trophy/, Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Bilder: wave Trophy Text: Ulrike Rensch