1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Reisen
Camping
Natur pur Urlaub planen

Camping-Urlaub Natur Pur in Baden-Württemberg

Wer für den nächsten Sommerurlaub Camping plant, sollte rechtzeitig buchen. Prämierte Campingplätze in Baden-Württemberg bieten rundum Natur und Events für Kinder.

Camping bedeutet ein besonderes Freiheitsgefühl, Abenteuer und rundum Natur. Gerade Familien und Kinder können beim Camping preiswert Urlaub machen und die Natur genießen. Campingunternehmen in Baden-Württemberg wurden nun von Martin Eggstein, Abteilungsleiter im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg für die erfolgreiche Qualifizierung zum Naturerlebnis-Betrieb ausgezeichnet. Erwachsene und Kinder dürfen sich beim Camping auf diesen Plätzen auf einen spielerischen Zugang zur Natur freuen.

Anzeige

Camping im Einklang mit der Natur

Die ausgezeichneten Campingbetriebe waren als Teilnehmer des Projekts „Naturerlebnis und Umweltbildung in Baden-Württemberg“ an Workshops beteiligt und wurden von ECOCAMPING beraten. Camping mitten in der Natur: Es wurde jeweils ein individuelles Programm entwickelt unter Berücksichtigung der jeweiligen Naturräume, der personellen Ausstattung und der Betriebsphilosophie.

Camping mit Naturerlebnis-Programm

Camping

In der Praxis bedeutet dies, dass neben dem Camping ein vielfältiges Programm rund um die Natur geboten wird. Vom Insektenhotel, über ein Waldsofa aus Holz bis hin zu Backen mit Wildkräutern oder Aktionen wie „Wasserdetektive“, bei der kleine Wasserlebewesen untersucht werden. Es werden gemeinsam Nistkästen gebastelt, Flöße gebaut, Feuer ohne Streichhölzer entfacht und ein buntes Programm für Kinder und Erwachsene geboten, die das Camping bereichern.

Die Aktion „Umweltbildung auf Campingplätzen in Baden-Württemberg“ wurde von ECOCAMPING e.V. durchgeführt. Projektpartner ist der Landesverband Campingplatzunternehmen in Baden-Württemberg e.V.. Das Projekt wird gefördert vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg.

ECOCAMPING e.V. wiederum setzt sich für Umwelt- und Naturschutz, Sicherheit sowie Qualität in der europäischen Campingwirtschaft ein.

Die Campingplätze mit deren naturnahem Freizeitprogramm im Überblick:

Camping Langenwald

Hier gibt es u.a. Lagerfeuerküche, ein Waldsofa, ein Feuchtbiotop, einen Fischteich, ein Kräuterbeet und Bogenschießen

72250 Freudenstadt, www.camping-langenwald.de

Hofgut Hopfenburg

Hier gibt es u.a. einen Kräutergarten, einen Archezoo und Reitmöglichkeiten

72525 Münsingen, www.hofgut-hopfenburg.de

Stromberg-Camping

Hier gibt es u.a. einen Streichelzoo, Reitmöglichkeiten und Lagerfeuerküche

75438 Knittlingen-Freudenstein, www.strombergcamping.de

Campingplatz Klausenhorn

Hier gibt es u.a. ein Storchennest und ein Vogelstimmenrad

78465 Konstanz-Dingelsdorf, www.camping-klausenhorn.de

Camping Schwarzwaldhorn

Hier gibt es u.a. Bienen und einen Imker

79263 Simonswald, www.schwarzwald-camping.de

Lug ins Land-Erlebnis

Hier gibt es u.a. Streuobst, ein Kräuterbeet, Lagerfeuerküche, einen Streichelzoo und Reitmöglichkeiten

79415 Bad Bellingen-Bamlach, www.camping-luginsland.de

Campingplatz Bankenhof

Hier gibt es u.a. einen Naturlehrpfad, Biber, Wildkräuter und geführte Wanderungen

79822 Titisee-Neustadt, www.camping-bankenhof.de

Camping Wirthshof,

Hier gibt es u.a. Bienen und einen Imker

88677 Markdorf, www.wirthshof.de

Gern Campinghof Salem

Hier gibt es u.a. einen Streichezoo und Reitmöglichkeiten, ein Heuhotel und Bogenschießen

88682 Salem, www.campinghof-salem.de

 

Text-Bildquelle: ECOCAMPING e.V. Autor: Ulrike Rensch