1. Home
  2.  › Mode
  3.  › Fashion
Innatex_2014
Nachhaltige Mode

Innatex 34: Denim Jeans im Fokus nachhaltiger Mode

Von sportlich bis elegant kombiniert: Eine Jeans ist als vielseitiges Basic-Kleidungsstück äußerst beliebt, auch in der nachhaltigen Mode. Die 34. Innatex Messe zeigte daher in diesem Jahr, was neue und etablierte Labels aus dem Denim-Bereich zu bieten haben.

  • Denim ist das Leitmotiv der Innatex 2014 ©Innatex/Peter Porst
  • Auch Jeans können nachhaltig hergestellt werden. ©Innatex/Peter Porst
  • Denim-Mode ist nicht nur schick und im Trend, sondern kann auch fair produziert sein. ©Innatex/Peter Porst
  • Schicke Schuhe ©Innatex/Peter Porst
  • Auf der 34. Innatex gab es Kleider für Groß und Klein. ©Innatex/Peter Porst
  • Schicke, bequeme Kleidung auf dem Catwalk ©Innatex/Peter Porst
  • Stylische Nachhaltigkeit ©Innatex/Peter Porst
  • Grüne Funktionsunterwäsche ©Innatex/Peter Porst
  • Alles natürlich ©Innatex/Peter Porst
  • Schöne Stoffmuster ©Innatex/Peter Porst
  • Strick darf natürlich auch nicht fehlen. ©Innatex/Peter Porst

Seit ihrer Gründung im Jahre 1997 ist die Innatex, die Fachmesse für nachhaltige Textilien, erwachsen geworden und steht anderen Textilmessen in den Metropolen Europas mit ihrem vielfältigen Angebot aus traditionellen wie auch jungen, modernen Textillabels um nichts nach. Am 27. Januar schloss die 34. Innatex ihre Tore in Hofheim-Wallau mit ihrer bisher erfolgreichsten Besucherbilanz: 2.014 Besucher brachen den Rekord aus dem Jahr 2009. Auch die Zahl der Aussteller brach mit 280 alle Rekorde, darunter waren 30 Aussteller zum ersten Mal dabei. Die Innatex bietet also auch eine gute Chance für Start-Ups im Bereich Green Fashion. Nachhaltige Mode ist Trend: Immer mehr Konsumenten haben im Laufe der letzten 17 Jahre die Vorteile der nachhaltigen Textilproduktion zu schätzen gelernt. In einem harmonischen Einklang und einem guten Gewissen gegenüber Natur und Mensch werden nachhaltige Textilien immer noch mehr an Bedeutung gewinnen und auch die wirtschaftliche Wertschöpfungskette nachhaltig beeinflussen.

Anzeige

Innatex 34 – Denim als nachhaltiges Textil

Eine Jeans ist in nahezu jedem Kleiderschrank zu finden, denn Jeans sind im Trend. Deshalb legte die Innatex auch ihren diesjährigen Schwerpunkt auf das Thema Denim. Das vielseitige Basic-Kleidungsstück wird von Damen und Herren von sportlich bis elegant kombiniert und ist gleichermaßen beliebt. Viele Designer sind seit Jahren aktiv dabei, den Klassiker im Sinne der Nachhaltigkeit zu optimieren. Neben der Suche nach dem richtigen, nachhaltigen Jeansstoff ist die Sicherstellung einer ökologisch und sozial verträglichen Wertschöpfungskette eine große Herausforderung. Gerade im Hinblick auf Waschungen steht der nachhaltige Produktionsprozess großen Anforderungen gegenüber.

Anzeige

Quelle: Innatex / Text: Christina Jung