1. Home
  2.  › News

armedangels für Nachhaltigkeitspreis nominiert

Der Textilhersteller armedangels, der T-shirts und Co aus fair gehandelter Bio-Baumwolle herstellt und online verkauft, ist unter den Top 3 Nominierten für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2012 in der Kategorie „nachhaltigste Zukunftssttrategie“.

Der Textilhersteller armedangels setzt auf Fairtrade und Bio-Baumwolle bei der Produktion seiner stylischen Ökomode. Das junge Unternehmen wurde 2007 gegründet und unterscheidet sich in seiner Philosophie sehr von vielen anderen Textilherstellern. Das Modelabel stellt sich den sozialen und ökologischen Herausforderungen der Textilindustrie und geht gegen Missstände vor.

Das junge Unternehmen hat es nun unter die Top 3 des Deutschen Nachhaltigkeitspreises in der Kategorie „Deutschlands nachhaltige Zukunftsstrategie“ geschafft und sich damit gegen über 650 Bewerber durchgesetzt. Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis für nachhaltige Zukunftsstrategien zeichnet je ein großes und ein kleines mittelständisches Unternehmen  aus, das in seiner „strategischen Ausrichtung in besonderer Weise aktuelle und zukünftige Herausforderungen nachhaltiger Entwicklung adressiert“.

Quellen: armedangel, Deutscher Nachhaltigkeitspreis/Text: Marie A. Wagner

Anzeige