1. Home
  2.  › News
bio

Bio-Essen ist erwünscht.

Bio Essen ist IN

Das weltweite Interesse an Bio-Lebensmitteln steigt rasant und ist ungebrochen. Vor allem in den westlichen Industrieländern entwickelt sich der Markt durchweg positiv. 

Dr. Helga Willer vom Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FibL), Frick (CH) stellt fest: „Die großen Märkte wachsen alle, manche sogar zweistellig.“ Zahlreiche Länder, darunter Deutschland, Dänemark und die USA, verzeichnen auch für das letzte Jahr ein wachsendes Plus der Bio-Branche von 5-10 Prozent.

Anzeige

Bio boomt weltweit

Erfreulich ist auch, das in Großbritannien seit vier Jahren ein Plus im Bereich Bio zu verbuchen ist. Das macht deutlich, wie wichtig es ist, gesund zu essen und zu leben. Daher versammelt sich die Bio-Branche wie jedes Jahr auf der Biofach 2015, um die weltweit produzierten Bio-Lebensmittel vorzustellen. Rund 2.200 Aussteller werden erwartet. Dabei führt Deutschland den Bio-Markt in Europa an. Aber auch die Niederlande liegt im Bereich Bio vorne und überspringt die 1-Milliarden-Schwelle des Umsatzes. Frankreich und Italien legen ebenfalls kräftig zu und in Schweden boomt Bio regelrecht mit einem Zuwachs von 30 Prozent im ersten Halbjahr 2014. Zu guter Letzt macht auch die USA ein Umsatzsprung von 11,5 Prozent.

Biofach im Messezentrum Nürnberg

Vom 11. bis 14. Februar 2015

 

Text-/Bildquelle: NürnbergMesse GmbH Autro: red