1. Home
  2.  › News
  3.  › Blog
Panghy Lee als Laudatorin auf den ©GreenTec Awards

©GreenTec Awards

taff, GreenTec Awards, Biokost

ProSieben-Moderatorin Nela Panghy-Lee im Gespräch

„taff“, „Popstars“ und viele andere Sendungen hat Nela Panghy-Lee bereits moderiert. Auch in Zukunft setzt ProSieben auf die beliebte Moderatorin Nela Panghy-Lee. Im Interview spricht sie über ihre Unterstützung der GreenTec Awards und welche Rolle grüne Themen in ihrem Leben spielen.

Frau Panghy-Lee, Sie waren Laudatorin auf den GreenTec Awards. Was verbindet Sie mit den Awards?

Ich habe mich sehr gefreut, das erste Mal bei den GreenTec Awards dabei gewesen zu sein und habe eine Laudatio für Rea Garvey gehalten. Ich habe Rea vor zwei Jahren bei einem Fotoshooting für die Green Seven Week getroffen und war damals wie heute sehr beeindruckt von seinem sozialen Engagement auf der ganzen Welt. Dank der GreenTec Awards werden wir auf Menschen aufmerksam gemacht, die sich auf besondere Weise für den Umweltschutz und Menschen in Not stark machen.

Was imponiert Ihnen am meisten an den GreenTec Awards?

Ich finde es großartig, dass die GreenTec Awards von Jahr zu Jahr mehr Menschen begeistern und auch Unternehmen motivieren mit innovativen Ideen das Leben auf unserem Planeten gesünder und damit nachhaltiger zu gestalten.

Spielen Grüne Themen auch in Ihrem Leben eine Rolle?

Ich versuche in meinem Alltag mit vielen kleinen Dingen, unsere Umwelt zu schonen. Ob es nun das Licht ist, das ich immer ausschalte oder das Fahrrad, das für die kleinen Wege genutzt wird. Jeder von uns kann mit vielen kleinen Schritten ganz viel erreichen.

Anzeige

Ernähren Sie sich bewusst?

Ich kaufe meine Lebensmittel hauptsächlich im Bioladen und versuche, so oft es geht, auf Fleisch und auch auf Produkte zu verzichten, die nicht aus Deutschland kommen. Ich liebe vegane Rezepte und frisches Gemüse vom Bauern um die Ecke. Es ist in der heutigen Zeit so wichtig darauf zu achten, woher die Produkte stammen und unter welchen Bedingungen sie hergestellt wurden.

Nela Panghy-Lee war Laudatorin für Rea Garvey bei den ©GreenTec Awards

Nela Panghy-Lee war Laudatorin für Rea Garvey bei den ©GreenTec Awards

Auf welche TV-Projekte von Ihnen dürfen wir uns in Zukunft freuen?

Ich bin auch weiterhin regelmäßig beim Lifestyle-Magazin "taff" auf ProSieben zu sehen und freue mich, wenn es nach "Clash! Boom! Bang!" auch bald wieder Ausflüge in die Abendunterhaltung geben wird.

Das Interview führte Peter Rensch für ecowoman.de

Bilder: ©GreenTec Awards