1. Home
  2.  › News
Kindern helfen © vagamundos.info  / pixelio.de

© vagamundos.info  / pixelio.de

C&A spendet im Kampf gegen Ebola

Die C&A Foundation spendet für die Ebola-Bekämpfung in Sierra Leone 500.000 Euro an das Projekt Save the Children.

„Wir sind zutiefst bestürzt über das ungeahnte Ausmaß der derzeitigen Ebola-Epidemie“, so Leslie Johnston, Executive Director der C&A Foundation. Aus diesem Grund unterstützt die C&A Foundation mit 500.000 Euro das Projekt Save the Children für die Ebola-Bekämpfung in Sierra Leone. „Kinder sind von einer solchen Krise mit am schwersten betroffen. Allein in Sierra Leone sind aufgrund der Seuche rund 1.100 Kinder verwaist oder wurden von ihren Familien getrennt. Diese Spende unterstützt die so wichtige Arbeit von Save the Children, die den von Ebola betroffenen Kindern in Sierra Leone hilft“, so Leslie Johnston.

Anzeige

Hilfe für Sierra Leone

C&A finanziert mit dieser Spende Hilfsmaßnahmen verwaister oder von ihren Familien getrennter Kinder in Sierra Leone. Vor allem die Suche nach vermissten Verwandten und die Zusammenführung getrennter Familien stehen im Mittelpunkt des Projektes. Als weltweit größte unabhängige Kinder-Hilfsorganisation ist Save the Children in über 120 Ländern tätig, um das Leben von Kindern zu retten oder für ihre Rechte zu kämpfen.

Save the Children ist politisch, wirtschaftlich und religiös unabhängig.

Quelle: C&A Foundation
Text: Ulrike Rensch