1. Home
  2.  › News
Die Winzer sind mit den Trauben dieses Jahres zufrieden ©iStock/Patrick Poendl

©iStock/Patrick Poendl

Weinernte 2013 für Winzer in Deutschland erfolgreich

Die deutschen Winzer und Winzerinnen sind mit der Weinernte 2013 zufrieden und stellen qualitativ hochwertige Weine her mit gutem Geschmack.

Trotz des langen Winters und des nassen Frühlings war die Weinernte 2013 ein Erfolg, denn die Betriebe haben auf die Wetterbedingungen reagiert und die Qualität ihrer Produkte gesteigert. Die Qualitätssteigerung erfolgte unter anderem durch die Reduzierung der Trauben pro Pflanze. „Die deutschen Winzer haben bewusst Ertragseinbußen in Kauf genommen, um den Verbrauchern einen guten Tropfen bieten zu können“, so Peter Bleser, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Gerade im Spätsommer spielte letztendlich auch das Wetter mit und die späte Lese hat sich gut auf das Aroma der Trauben ausgewirkt. Gerade die Jungweine sind sehr fruchtig und haben einen angenehmen Alkoholgehalt – genau diese Art Wein ist momentan auf dem Markt sehr beliebt. Mengenmäßig bleibt die deutsche Weinernte 2013 mit voraussichtlich 8,3 Millionen Hektolitern fünf Prozent unter dem fünfjährigen und neun Prozent unter dem zehnjährigen Mittel. Trotzdem sind laut Bleser die deutschen Winzer und Winzerinnen mit der Ernte in diesem Jahr zufrieden.

Quelle: bmelv
Text: Kristina Reiß

Anzeige