1. Home
  2.  › News

Elektromobilität, Bayerischer Staatspreis

„Wir wollen diese innovative, umweltfreundliche Technologie maßgeblich gestalten. Unser Ziel ist es, Bayern an die Spitze in der Elektromobilität zu bringen“ erklärt Martin Zeil,  Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie und wirbt damit für den ECarTec Award 2012. Der mit insgesamt 60.000 Euro dotierte Award wird in acht Kategorien unterteilt: 1. Elektrofahrzeug: Elektroauto. 2. Elektrofahrzeug: Motorrad. 3. Elektrofahrzeug: Nutzfahrzeug. 4. Antriebstechnologie, Systemelektrik, Testsysteme. 5. Speichertechnologie, Systemintegration. 6. Energie, Infrastruktur. 7. Produktkonzept/Vision. 8. Sonderpreis: Nachhaltige Mobilitätskonzepte. Die Jury besteht aus hochkarätigen Experten, die alle Einsendungen nachhaltig prüfen und die Gewinner auszeichnen. Anmeldeschluss ist der 31. August 2012 und die Veröffentlich der prämierten Produkte wird bis zum 30. September 2012 stattfinden.  Die Gewinner der einzelnen Kategorien erhalten ein Preisgeld von je 7.500 Euro.

Weitere Informationen unter ecartec

Anzeige