1. Home
  2.  › News
Energiespar Wettbewerb

©energiesparmeister.de

Klima sucht Schutz - Energiesparmeister 2013

Der Energiesparmeister-Wettbewerb der Kampagne „Klima sucht Schutz“  vom Bundesumweltministerium findet mittlerweile zum fünften Mal statt und soll die nächste Generation spielerisch an die Themen Umwelt und Energiesparen heranführen. Außerdem können die besten Energiesparer tolle Preise gewinnen!

Unter der Schirmherrschaft von Bundesumweltminister Peter Altmaier ermitteln das Bundesumweltministerium und die gemeinnützige Beratungsstelle co2online im Rahmen der Kampagne die Schulen mit den besten Klimaschutz- und Energiesparprojekten. In einer ersten Auswahlrunde werden die Sieger der 16 Bundesländer bestimmt, anschließend findet das finale Online-Voting statt. Bei der Abstimmung entscheiden Lehrer, Schüler und deren Freunde darüber, welche der 16 Schulen Bundessieger wird und den Titel „Energiesparmeister Gold“ erhält. Die eingereichten Projekte werden von einer Jury, bestehend aus Experten aus Wissenschaft, Politik und Medien, an den Kriterien Aufwand und Nutzen, Innovation und Kreativität sowie nach der Qualität der Projekt-Kommunikation nach außen bewertet. Die Gewinner der einzelnen Bundesländer erwarten Geld- und Sachpreise im Wert von über 50.000€.

Die nächste Generation für Klimaschutz begeistern

Der Wettbewerb findet bereits zum fünften Mal statt und soll Schüler und Schulgruppen unter dem Motto „Klima sucht Schutz“ dazu motivieren, sich kreativ mit den Themen Umwelt und Energiesparen zu befassen. In den Schulprojekten können die Kinder mit eigenen Ideen aktiv zum Klima- und Umweltschutz beitragen, ihr Engagement  und natürlich auch das der Schulen soll mit der Auszeichnung „Energiesparmeister“ honoriert werden.

Bewerbungen für den Wettbewerb können noch bis zum 13. März 2013 eingereicht werden.

Quelle: energiesparmeister.de, schwartz pr /Text: Marie A. Wagner

Anzeige