1. Home
  2.  › News

Energiewende unterstützen!

Der Klimawandel scheint unaufhaltsam, doch es gibt auch positive Nachrichten. Saubere Energie ist im Aufschwung und liefert fast 20 Prozent des Stroms weltweit. Billigproduzenten wie China machen Solaranlagen für jeden erschwinglich, drücken damit aber gleichzeitig den Preis. Die EU will dem nun mit hohen Zöllen entgegenwirken! Helfen Sie mit das Vorhaben aufzuhalten.

China hat im letzten Jahrzehnt Milliarden in Solarenergie investiert und hohe staatliche Subventionen gezahlt. Das Ergebnis dieser Politik sind extrem niedrige Preise für Solaranlagen auf dem Weltmarkt. Saubere Energie ist jetzt genauso günstig wie fossile Brennstoffe.

Angesichts der niedrigen Preise aus Fernost sind einige europäische Solarmodulfirmen pleite gegangen. Die EU will sich, durch Drängen einiger Firmen, gegen China zur Wehr setzten und es mit hohe Zölle belegen. Eine Verteuerung der Module könnte der Energiewende entgegenwirken.  Viele in der Solarindustrie, wie auch unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel, sind gegen die Zölle.

Unterzeichnen Sie die Petition von Avaaz an die Handelskammer, die Gespräche mit China statt Zölle fordert.

Text: Marie A. Wagner

Anzeige