1. Home
  2.  › News
Pflanz_dir_dein_Schulbrot

© 5 am Tag

Pflanz dir dein Schulbrot deutschlandweit

Im kommenden Jahr startet eine Ernährungskampagne an deutschen 50 Schulen: „Pflanz dir dein Schulbrot“  soll Kindern Lust auf täglichen Genuss von frischem Obst und Gemüse machen.

Frische Radieschen, saftige Erdbeeren und knackiger Pflücksalat aus dem eigenen Schulgarten? Inspiriert vom Trend der urbanen Gärten initiiert 5 am Tag nun das Projekt "Pflanz' dir dein Schulbrot" in deutschen Schulen. Gestartet wird im kommenden Jahr an 50 ausgewählten Hamburger Schulen in Kooperation mit dem Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI).

Gelebtes Ernährungswissen

„Die Idee hinter „Pflanz‘ dir dein Schulbrot“ ist einfach: Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 6 können in ihrem eigenen Beet Schnittlauch, Erdbeeren, Kohlrabi, Pflücksalat sowie Radieschen anpflanzen und sich so spielerisch Wissen und Kompetenzen zu Obst und Gemüse aneignen“, erklärt Dr. Magareta Büning-Fesel von 5 am Tag.

Das gemeinsame Gärtnern soll Lust auf den täglichen Genuss von frischem Obst und Gemüse machen. Unterstützt werden die Lehrkräfte bei der Umsetzung des 5 am Tag Beetes durch einen begleitenden Unterrichtsorder mit einer Pflanzanleitung, einem Gartenkalender, Unterrichtseinheiten, einem Gärtner-Starter-Set und vielem mehr.

Quelle: 5 am Tag / Text: Christina Jung

Anzeige