1. Home
  2.  › News
Extra Energy Test

© Angela Budde

ExtraEnergy sucht Testfahrer

Am 11. März 2013 startet der neue Extra Energy Pedelec und E-Bike Fahrtest und es werden noch Testfahrer gesucht. Testen Sie E-Bike und Co. zwei Wochen lang auf Herz und Nieren im schönen Tanna.

ExtraEnergy testet Pedelecs und E-Bikes seit 1992 als unabhängige Organisation. Damals stellten gerade mal drei Fahrzeuge den Weltmarkt. Mittlerweile nehmen an jeder Testrunde bis zu 40 Fahrzeuge teil und die Plätze sind entsprechend begehrt.

Fahrtests und intuitive Bedienbarkeit

Frühjahrstest 2013 umfasst zwei verschiedene Tests, die weitgehend unter Realbedingungen durchgeführt werden, um ein möglichst akkurates Bild des Fahrzeugs im Alltagsgebrauch zu gewinnen. Die Fahrtests finden in dem kleinen Städtchen Tanna und der näheren Umgebung mit bisher einzigartiger und speziell angefertigter Messtechnik statt. Die Kennwerte Reichweite, Unterstützung, Effizienz des Antriebs, Durchschnittsgeschwindigkeit u.v.m. werden dabei für Tour-, Berg- und Stadtstrecke ermittelt. Im Egonomietest werden die Alltagstauglichkeit und die intuitive Bedienbarkeit getestet.

Noch Testfahrer gesucht!

Für den Test vom 11. – 23. März sucht ExtraEnergy noch sieben Testfahrer/innen! Das zweiwöchige Fitnessprogramm der Testfahrer/innen beinhaltet, die Pedelecs oder E-Bikesund das Referenzrad auf der insgesamt 14,5 km langen ExtraEnergy Teststrecke in Tanna zu fahren. Die Strecke teilt sich in eine 9,25 km lange Alltags- sowie eine 5,25 km lange Tourenstrecke. Die Alltagsstrecke besteht aus einer Beschleunigungsstrecke, einer 1 km langen Bergfahrt mit einer gemäßigten Steigung von durchschnittlich 5 %, einer Stadtfahrt mit festen Haltepunkten, die Stop- and Go simulieren sowie der Berganfahrt mit durchschnittlich 12 % Steigung. Die Tourenstrecke führt durch Wald und über Schotter und ist für die Fahrer die entspannteste Strecke.

Kost und Logis werden gestellt.

Quelle: ExtraEnergy e.V., Angela Budde / Text: Marie A.

Anzeige