1. Home
  2.  › News
Radlflohmarkt

©Radlhauptstadt München

Fahrrad günstig kaufen auf dem 3. Münchner Radlflohmarkt

Wer ein gebrauchtes Fahrrad vom Flohmarkt möchte, wird beim 3. Münchner Radlflohmarkt sicherlich fündig.

Wer in München ein gebrauchtes Fahrrad kaufen oder verkaufen will, kann das am 13. April 2014 im Backstage in der Reitknechtstraße 6 tun. Die Initiative Radlhauptstadt München veranstaltet dort bereits zum dritten Mal den großen Münchner Radlflohmarkt. Außerdem nimmt das Fundbüro der Stadt München mit einer Versteigerung von Fundrädern teil. Wer Räder beim 3. Münchner Radlflohmarkt verkaufen will, kann diese bis zum 12. April 2014 von 12 bis 17 Uhr abgeben. Die Verkäufer müssen sich ausweisen und erhalten eine Quittung. Die Provision pro verkauftes Rad beträgt 15 Prozent (ab fünf Rädern 10 Prozent), mindestens aber fünf Euro je Rad. Wichtig ist, dass im Gegensatz zum Vorjahr keine Fahrradteile mehr angenommen werden. Der 3. Münchner Radlflohmarkt selbst findet am 13.April von 10 bis 17 Uhr statt, die Fundrad-Auktion um 14 Uhr. Von 18 bis 20 Uhr findet dann die Auszahlung der Verkaufserlöse und die Abholung nicht verkaufter Ware statt. Die ganze Veranstaltung wird von einem unterhaltsamen Rahmenprogramm untermalt mit Mitmachangeboten, Musik und Essen. Mehr Infos gibt es unter http://www.radlhauptstadt.muenchen.de/.

Quelle: Green City e.V.
Text: Kristina Reiß

Anzeige