1. Home
  2.  › News
Aktion Deutschland hilft engagiert sich in Fluechtlingslagern
Für mehr Menschlichkeit

Hilfe für Flüchtlinge

Krieg, Hunger, Gewalt und Verfolgung. Tausende von Menschen weltweit sind derzeit auf der Flucht und der Suche nach einem sicheren Ort zum Leben. Sie sind traumatisiert und haben auf ihren mühevollen, oft monatelang dauernden Reisen Schreckliches erlebt. Sie brauchen dringend Hilfe.

Sie mussten um ihr Leben fürchten, wurden gehetzt, gequält und verfolgt. Sie haben ihr Zuhause verloren und haben Angst vor der Zukunft. Das Leid der Flüchtlinge, die zu uns nach Europa kommen, ist riesengroß. Zum Glück gibt es Menschen, die die Hilfesuchenden nicht im Stich lassen.

Aktion Deutschland hilft engagiert sich in Flüchtlingslagern

Humanitäre Hilfe weltweit

„Aktion Deutschland hilft“, ein Bündnis deutscher Hilfsorganisationen, kümmert sich um die Notleidenden und engagiert sich, um die Situation der Flüchtlinge zu verbessern.

In Deutschland betreibt das Hilfsbündnis Flüchtlingsunterkünfte, betreut unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, unterstützt bei der Wohnungs- und Arbeitssuche, bietet Sprachkurse an und behandelt die Traumatisierten. Auch in den Transit- und Herkunftsländern leistet „Aktion Deutschland hilft“ wichtige Arbeit. Sie versorgen die Menschen vor Ort mit medizinischem Equipment und Verbrauchsmaterialen, Medikamenten, Trinkwasser, Nahrungsmitteln, Hygieneartikeln, Kleidung, Decken und vielem mehr. Um dieses Engagement fortsetzen zu können, benötigen die Hilfsorganisationen unbedingt finanzielle Unterstützung.

Ehrenamtliche Helfer

Ehrenamtliche Helfer kümmern sich um die Flüchtlinge

 „Ohne Spenden können wir den Betroffenen nicht besser helfen. Und die Hilfe wird so dringend gebraucht. Bitte unterstützen Sie uns und die Menschen daher“, so Manuela Roßbach von „Aktion Deutschland hilft“.

Jeder kann in eine solche Situation geraten. Auch wir wären dann froh, wenn wir Hilfe erfahren würden. Sagen Sie ja zur Menschlichkeit und machen Sie mit bei „Aktion Deutschland hilft“.  

SPENDEN

Stichwort:  Hilfe für Flüchtlinge 

Spendenkonto IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30

Bank für Sozialwirtschaft

Spendenhotline:  0900 55 102030 (kostenfrei aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk höher)

Online spenden unter:  www.Aktion-Deutschland-Hilft.de

Charity SMS:  SMS mit ADH10 an die 81190 senden (10 € zzgl. üblicher SMS-Gebühr, 9,83 € davon gehen direkt an Aktion Deutschland Hilft)

Anzeige

Textquelle: Aktion Deutschland hilft e.V., Bildquelle: ASB, Thomas Schwarz/CARE, ASB/Loos, Autor: goe