1. Home
  2.  › News
Hotel Budersand

Green Room auf der Insel Sylt

So will man Urlaub machen: Im Green Room des Hotels Budersand auf der Insel Sylt kann man sich ökologisch und eco erholen. Mit Golf & Spa und ganz viel Nachhaltigkeit.

Sylt ist sowieso schon eine richtig schöne Insel, die im Einklang mit der Natur lebt. Mit dem Hotel Budersand mit seinem Green Room gibt es aber noch einen Eco Pluspunkt dazu, um auf dieser Insel einen nachhaltigen Urlaub zu verbringen. Mit Golf & Spa plus ganz viel ökologische Nachhaltigkeit, um die Ressourcen zu schützen und den Wert der Erde zu erhalten.

Hotel Außenansicht

Nachhaltigkeit rundum

So wird in dem Hotel grünes Denken großgeschrieben. Zum Beispiel mit Farben aus natürlicher Produktion und LED-Lampen für wenige Energieverbrauch, sowie Wärme und Strom aus dem hoteleigenen Blockheizwerk. Im Green Room, jetzt ganz neu und richtig gemütlich, wird ökologische Nachhaltigkeit von der Bettwäsche bis zur Minibar garantiert. So werden sämtliche Bettwäsche und die Frotteehandtücher aus Biobaumwolle hergestellt und sind auch für Menschen mit Allergien gut verträglich. Das gleiche Konzept wird auch auf Shampoos, Seifen, Bodypeelings und Cremes übertragen. Hier werden die Produkte von der bio-zertifizierten Kollektion Anyah bezogen.

„Ökologische Nachhaltigkeit ist zwar in aller Munde zum Schlagwort geworden, wird aber vielerorts immer noch unterpräsentiert. Nicht so bei uns im Hotel . Hier gehört es zur gelebten Philosophie“, so Rolf E. Brönnimann. „Mit dem Green Room tragen Hotel und Gäste gemeinsam dazu bei, diese Philosophie mehr denn je zu verwirklichen. Die Resonanz ist bisher sehr gut und zeigt uns, dass wir mit dieser Idee in die richtige Richtung gehen.“

Anzeige

Textquelle: Wilde & Partner, Bildquelle: Wilde & Partner, Autor: red