1. Home
  2.  › News

Land & Genuss 2013: Die Grünen Berufe

Am 28. Februar bis 3. März 2013 öffnet auf dem Frankfurter Messegelände die Erlebnisausstellung „Land & Genuss“ rund um Land, Garten und kulinarische Spezialitäten ihre Tore. Dort kann man nicht nur das Beste, was das Land zu bieten hat, erleben, sondern für den Berufsnachwuchs wird auch ein ausführliches Informations- und Beratungsangebot bereitgestellt. Lernen Sie die „Grünen Berufe“ kennen.

Land&Genuss_Ausstellungsfreifläche_mit_Tieren

Auf dem Messe Freigelände wird es vor allem für Kinder spannend: Dort können sie nämlich lebendige Tiere hautnah erleben © LandundGenuss

Die Agrarbranche bietet eine Vielzahl von attraktiven Berufsfeldern und weiterführenden beruflichen Qualifikationen. Eine frühzeitige Karriereplanung ist für Nachwuchskräfte daher grundlegend. Die persönlichen Neigungen und Interessen einerseits und die Anforderungen der Wirtschaft andererseits spielen eine besondere Rolle, wenn es darum geht, den optimalen Berufseinstieg zu finden. Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) bietet gemeinsam mit dem Hessischen Gärtnereiverband (HGV) auf ihrer Erlebnisausstellung „Land & Genuss“ ein individuelles Informations- und Beratungsangebot zum Thema „Berufsweg & Karriere für Grüne Berufe“.

„Grüne Berufe“ begeistern nicht nur die ländliche Bevölkerung, auch der Nachwuchs aus der Stadt zeigt Interesse an Berufen, die in enger Verbindung mit Landwirtschaft und Natur stehen. Dazu zählen Ausbildungsangebote zum Gärtner (mit sieben verschiedenen Fachsparten), Floristen, Landwirt, Pferdewirt, Forstwirt, Tierwirt, Winzer, Molkereifachmann/-frau, Fischwirt oder Revierjäger.

„Wir wollen interessierten jungen Menschen aktiv die Möglichkeit geben, sich von langjährigen Praktikern persönlich beraten zu lassen, so Marika Prasser-Strith, Marketingleiterin der DLG.

Quelle: LandundGenuss / Text: Christina Jung

Anzeige