1. Home
  2.  › News

Helden der Straße: Retter werden ausgezeichnet!

Im Mai wurde die 21-jährige Anna-Lena Schuback unverschuldet in einen Unfall verwickelt. Sie blieb zum Glück unverletzt, aber die Motorradfahrerin, die bei ihrem Wendeversuch von einem Auto erfasst wurde, war schwer verletzt! Anna-Lena zögerte nicht und kam der Frau sofort zur Hilfe, während viele andere Autofahrer einfach vorbeifuhren oder Panik bekamen.

Ihr heldenhaftes Engagement wurde nun am 16. Juli 2012 im Rahmen der Verkehrssicherheitsaktion vom Deutschen Automobilklub und Goodyear ausgezeichnet. „Die Heldin der Straße“ bekam aber nicht nur eine Auszeichnung, sondern erhielt zusätzlich vier Eintrittskarten für das Legoland und ein „Sicherheitsset“  mit einem Apple Iphone.

Im Rahmen der Aktion „Helden der Straße“ wird jeden Monat ein Held ausgezeichnet und aus allen Monatssiegern wird dann der „Held des Jahres 2012“ gewählt, der mit einem neuen Hyundai i30 belohnt wird. Jeder kann sich bewerben oder einen bescheidenen Helden vorschlagen über die Internetseite www.held-der-strasse.de

Foto: Auto-Medienportal.Net/Gooyear Dunlop

Text: Marie Wagner

Anzeige