1. Home
  2.  › News
Selbstgepresster Apfelsaft von Kindergaertnern
Nachhaltige Bildung

Gelebter Umweltschutz im Kindergarten

Selbstgepresster Apfelsaft aus eigenen und regionalen Äpfeln schmeckt besonders gut – das können die Kinder einer Schleswig-Holsteiner Kita bestätigen, in der nachhaltige Bildung groß geschrieben wird. Sie haben jetzt eine eigene Saftpresse.

Vielen Eltern ist es heute wichtig, dass ihren Kindern Umweltschutz im Kindergarten vermittelt wird und dass nachhaltige Bildung in der Kita an der Tagesordnung ist. Dazu gehört es auch, sich mit der Regionalität und Saisonalität von Lebensmitteln auseinanderzusetzen. Die Kinder im Kreis Pinneberg haben jetzt eine tolle Möglichkeit, um das hautnah zu tun.

Anzeige

Äpfel stammen aus dem Kita-Garten oder von umliegenden Landwirten

Sie haben jetzt nämlich eine eigene hochwertige Saftpresse, die vom Arbeitgeberverband Nordernährung e.V. gestiftet wurde, und schon bei ihrer Einweihung für jede Menge Spaß und strahlende Augen gesorgt hat. Die Apfelsaftpresse soll möglichst vielen Kindern vermitteln, wie Apfelsaft aus eigenen und regionalen Äpfeln selbst hergestellt werden kann. Dafür wird sie unter den 17 Kitas des DRK-Kreisverbandes Pinneberg weitergereicht. Den Anfang macht die Kita Heist, die schon eine Vielzahl von Aktivitäten rund um Ressourcenschutz und Ernährung durchgeführt hat.

Kindergarten setzt sich für Umweltschutz ein

Die Herstellung von eigenem Apfelsaft ist gelebter Umweltschutz im Kindergarten

Dazu zählen die Bepflanzung von Hochbeeten, gemeinsame Marktbesuche und eine verpackungsfreie Frühstücksregelung, die zusammen mit den Eltern getroffen wurde. Die Äpfel, die die Kinder aus Heist so begeistert zu leckerem Apfelsaft haben werden lassen, stammen überwiegend aus dem eigenen Kita-Garten oder von umliegenden Landwirten. Das passt zur konsequent nachhaltigen Ausrichtung, denn auch im Alltag wird die Kita mit saisonalen und regionalen Lebensmitteln beliefert. Für ihre engagierte nachhaltige Bildungsarbeit wurde die Kindertagesstätte in Schleswig-Holstein im September zum ersten Mal als KITA21 von der S.O.F. – Umweltstiftung ausgezeichnet.

Quellen: S.O.F. Save Our Future – Umweltstiftung, Bild: S.O.F. Save Our Future – Umweltstiftung, Text: Ronja Kieffer