1. Home
  2.  › News

Nordrhein-Westfalen erklärt Klimaschutzpolitik in Video

Das nordrhein-westfälische Umweltministerium präsentiert ein Video, das anschaulich die Klimaschutzpolitik in Nordrhein-Westfalen erklärt.

Anzeige

Die nordrhein-westfälische Landesregierung startete im Herbst 2012 die Erarbeitung des Klimaschutzplans – einer der umfangreichsten Beteiligungsprozesse in Deutschland. Mehr als 400 Menschen aus Verbänden, Kommunen und Wirtschaft als auch anderen gesellschaftlichen Gruppen hatten in der ersten Phase circa 360 klimaschützende Maßnahmen erarbeitet. Umweltminister Johannes Remmel erklärt: „Unsere Klimaschutzpolitik basiert auf drei Säulen: Dem Klimaschutzstartprogramm, dem Klimaschutzgesetz und dem Klimaschutzplan. Sie bilden das Fundament, damit wir Vorreiter in Sachen Klimaschutz werden können.“  Ein neuer Online-Clip des Umweltministeriums informiert jetzt über die Grundlagen der Klimaschutzpolitik in Nordrhein-Westfalen. Das Video demonstriert anschaulich die Auswirkungen des Klimawandels in NRW und die Strategien der Landesregierung um den Klimawandel zu bekämpfen und sich an Klimafolgen anzupassen. Johannes Remmel sagt dazu: „Der Film zeigt, dass Nordrhein-Westfalen die richtigen Schritte geht und aktive Klimapolitik betreibt, sowohl beim Klimaschutz als auch bei der Klimafolgenanpassung. Der Clip ist nicht nur für interessierte Erwachsene, sondern auch für den Einsatz an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen gut geeignet.“

Quelle: Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW
Text: Kristina Reiß