1. Home
  2.  › News

Biofach 2014: Kurzfilmwettbewerb zum Mitmachen!

Erstmalig findet im nächsten Jahr zur BIOFACH 2014 ein internationaler Kurzfilmwettbewerb statt. Bis 31.Dezember kann jeder kann mitmachen!  

Als Teil des Bündnisses „Bio in der Stadt“ organisiert Bluepingu e.V. parallel zur Bio Fachmesse eine Veranstaltungsreihe, die auch Nicht-Fachbesuchern offen steht. „Wir möchten die Strahlkraft der BIOFACH nutzen, um auch einer breiten Öffentlichkeit die Chancen eines Lebensmodells jenseits von Geiz, Profitgier und Egoismen aufzuzeigen“, sagt Frank Braun von Bluepingu.

Der Wettbewerb “LebensWERTraum 2025” läuft noch bis 31. Dezember! Also heißt es: Kamera greifen und loslegen. Unter dem Thema “Lebenswert, Lebensraum, Lebens-traum” haben die potentiellen Teilnehmer des Kurzfilmwettbewerbs eine Vielzahl an Interpretationsmöglichkeiten. Nach Einsendeschluss wird es ein Publikums-Voting geben, ehe eine Fachjury aus renommierten Filmemachern und Experten die Preisträger ermittelt. In der Jury sitzen unter anderem „Taste the Waste“- Regisseur Valentin Thurn und „Silent Snow“- Regisseur Jan van den Berg.

Die BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, findet jährlich in Nürnberg statt, 2014 vom 12.-15. Februar.

Beiträge können per Post, E-Mail oder aber auch als Link auf einem You-Tube- oder Vimeo-Channel eingesandt werden. Die Preisverleihung findet am 13. Februar 2014 im Rahmen einer Festveranstaltung in Nürnberg im historischen Rathaussaal statt. Dort werden wir auch die besten Filme in einer Kurzfilmrolle zeigen.

Die Gewinner erwarten folgende Preisgelder: 1. Platz: 2000 €, 2. Platz: 1250 €, 3. Platz: 750 €, Publikumspreis: 500 €

Quelle: BIOFACH / Text: Christina Jung

Anzeige