1. Home
  2.  › News
Fair Friends in Dortmund
Fachmesse in Dortmund

FAIR FRIENDS für nachhaltigen Lebensstil

Aus der vormals als FAIR TRADE & FRIENDS bekannten Fachmesse für einen nachhaltigen Lebensstil in Dortmund wird nun FAIR FRIENDS. Mit der Umbenennung erfolgt zudem eine Neuausrichtung der Messe, da von diesem Jahr an neben dem Fairen Handel auch die Themen gesellschaftliche Verantwortung und neue Lebensmodelle abgedeckt werden.

Die Fachmesse FAIR FRIENDS ist auch weiterhin die größte Messe für fair gehandelte Produkte in Deutschland am Standort Dortmund. In diesem Jahr wird das Themenspektrum jedoch um die Dimensionen gesellschaftliche Verantwortung und neue Lebensmodelle erweitert, sodass sich ein breites Publikum von nun an nicht nur über die Neuerungen auf dem Gebiet des fairen Handels, sondern auch über Shared Economy, Ressourcenknappheit, Klimawandel, soziale Verantwortung, nachhaltige Finanzen, alternative Energien, Integration und Inklusion einerseits sowie über biologisches Essen, alternative Wohnformen, Nahmobilität, nachhaltige Lebensqualität und Re- und Upcycling andererseits informieren kann.

 

Anzeige

Weitläufiges Gelände und eigener Fachbesuchertag

Die diesjährige FAIR FRIENDS Fachmesse wird von Donnerstag bis Samstag (1.-3. September) stattfinden, wobei die Messe am Donnerstag nur für Fachbesucher zugänglich ist. Freitag und Samstag wird das Gelände für ein breites Publikum geöffnet und neben der Möglichkeit einzukaufen und Informationsangebote wahrzunehmen, wird es ein ansprechendes Rahmenprogramm mit Workshops, Kochshows und Modenschauen geben. Um eine leichte Orientierung zu gewährleisten, sind die verschiedenen Themen in separaten Messehallen untergebracht. Wer privat oder beruflich an Themen wie dem fairen Handel oder alternativen Lebensmodellen interessiert ist, darf sich die Fachmesse FAIR FRIENDS in Dortmund auf keinen Fall entgehen lassen.

Quelle: www.fair-friends.de, Text: Anna-Lena Kraft