1. Home
  2.  › News
Mit dem Fahrrad sicher unterwegs ©iStock

©iStock

Schultournee - Check dein Radl unterstützt Verkehrssicherheit

Mehr als 400 Münchner Fünft- und Sechstklässler lernen bei der Schultournee – Check dein Radl Wissenswertes über Verkehrsregeln und sicheres Fahrradfahren.

Um die Verkehrssicherheit und den Radverkehr in allen Altersstufen zu fördern, unterstützt die Radlhauptstadt München mit der Aktion „Schultournee – Check dein Radl“ Jugendliche noch bis zum 30.September bei der unabhängigen Mobilität durch ein Fahrrad. Die Tournee macht jeweils zwei Tage halt am Lion-Feuchtwanger-Gymnasium, am Heinrich-Heine-Gymnasium und an der Wilhelm-Busch-Realschule in München. Dort können die Fünft- und Sechstklässler in einer Quizshow, in der die verschiedenen Schulklassen gegeneinander antreten, ihr Wissen rund um die Themen Sicherheit und Umweltschutz beweisen. Außerdem lernen die Kinder in einer professionellen „Radlwerkstatt“ wie sie selbst ihre Fahrräder verkehrssicher halten und kleine Mängel selbst beheben können. Bereits im Jahr 2011 startete das Projekt zum ersten Mal und seitdem haben insgesamt 18 Schulen und damit circa 2.100 Schüler an der kostenlosen Schultournee teilgenommen und konnten mehr über sicheres und verantwortungsbewusstes Radfahren erfahren.

Quelle: Radlhauptstadt München
Text: Kristina Reiß

Anzeige